Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Phemeranthus (früher Talinum)

Nach unten

Phemeranthus (früher Talinum)

Beitrag  kaktusheini am Di 04 Sep 2012, 09:15

Hallo,
heute möchte ich euch zwei Arten einer Pflanzengattung vorstellen, die in diesem Forum anscheinend noch nicht besprochen wurde, nämlich Phemeranthus. Früher wurden die Arten zur Gattung Talinum gezählt, vor einigen Jahren hat man jedoch die amerikanischen Talinum-Arten als eigene Gattung abgetrennt. Sie gehören zur Familie der Portulakgewächse (wie z.B. Lewisia). Beide Arten vermehren sich durch Selbstaussaat, aber nicht so stark, dass sie in den Nachbartöpfen lästig werden. Von P. brevifolius habe ich versuchsweise auch schon Stecklinge erfolgreich bewurzelt.
Von der Winterhärte her möchte ich sie mit den meisten Delospermas vergleichen, d.h. sie brauchen im Winter Abdeckung (Vlies) und Nässeschutz.
Phemeranthus sediformis gleicht einem kleinen Sedum, dessen zahlreiche Seitentriebe flach auf dem Boden liegen. Es hat eine verdickte holzige Wurzel. Die weißen Blüten ähneln einem Buschwindröschen, sind aber nur halb so groß.
Phemeranthus brevifolius verzweigt sich nicht so stark, aber die Triebe und Blätter sind etwas länger und stärker. Die Blüten sind etwas größer und rosa.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




avatar
kaktusheini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 426
Lieblings-Gattungen : Delosperma, Sempervivum

Nach oben Nach unten

Re: Phemeranthus (früher Talinum)

Beitrag  kaktusheini am Di 04 Sep 2012, 13:56

Hallo,
das ist Phemeranthus brevicaulis. Die habe ich im vergangenen Jahr auf der Münchener Börse gekauft. Den Winter im Freien hat sie nicht überlebt, aber im Frühling sind in allen umliegenden Töpfen die Sämlinge aufgegangen. Die Sämlinge haben alle schon geblüht. Da muß man wohl aufpassen, dass die nicht zum Unkraut wird. Aber hübsch ist sie trotzdem. Die Aufnahme der Blüte ist Abbildungsmaßstab 1:1, das Bild entspricht also in der Natur der Größe des Sensors meiner Kamera 22,2 x 14,8 mm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




avatar
kaktusheini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 426
Lieblings-Gattungen : Delosperma, Sempervivum

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten