Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schlumbergera Saison

+112
Sinan
cirone
bagamani
Kakteenmama123
sukkulüdi
Kaktusfreund81
Klaus aus Leingarten
Doodelchen
Spike-Girl
Didi
Dropselmops
plantsman
Cono115
Thot
chrisg
CO2
Kakteenmanfred
Thomas G.
joga
Ada
NorbertK
Spaceskull
manfredhils
Poldii
Grandiflorus
Avicularia
pisanius
Cristatahunter
Fairy
Lutek
Stachelsusi
fho
Orchidsorchid
Ambersun
TobyasQ
Matches
Niki
Knufo
Ziggy
Litho
Kaktus-Frosti
Kaktus big
Morning Star
Aldama
Riahwhana
Jörg
kaktusfreundin01
OPUNTIO
Peter-Paul
Kakteenforum
Konni
Mc Alex
Wüstenfux
pterocactus
Marling
Bern
Char
anueta
cactuskurt
Dios
Tarias
Aheike
michaelj
bigottoo
filou*
mythe
Astrophytum
KarMa
Gymnocalycium-Fan
peg01
Rosen-Kater
Gast2
Rouge
dorfbm
amoebius
Shamrock
Angi
Christian
moerziWV
Wolke
Canelle
Escobar
Blossfeldia
oile
Roland R
Sempervivum
Christa
peter1905
davissi
romily
annewenk
Gila
DieterR
Barbara
Dornenwolf
Eli1
Magenta
Scally
Ralla
peppi
sleepwalker
Sabine
wikado
Phyllo
Wüstenwolli
simsa
nikko
Aurelia
soufian870
chico
Echinopsis
kamama
116 verfasser

Seite 97 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99  Weiter

Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg Mo 24 Dez 2018, 13:25

Wow, da sind ja inzwischen tolle Pflänzchen abgeblitzt worden! Ich wünsche Euch Allen frohe Festtage. santa

Hier die 'Orange Flame'

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

weihnachten Ich werde später Alles nachholen, versprochen! Der NIkolaus hat mir (leider supertolle Kashmir-)Wolle geschenkt und das muss ja angemessen bekuschelt werden. Momentan ist die Zeit nicht optimal für Kaktusbeobachtungen grinsen2

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  Dropselmops Mo 24 Dez 2018, 13:28

Bei Kashmir würde ich auch schwach werden, es sei Dir also verziehen lol!
Schön, daß es Dir gut geht, hab mir beinahe Sorgen gemacht Very Happy
Frohe Weihnachten! Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5358
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg Mo 24 Dez 2018, 13:45

Ganz kurz zur "Samba-Brazil-frage": Hier zeig ich Euch mal die Vinho Brazil, die von der RosaDanica als Red Tendenza bez. Red Brazil vermarktet wird. Im Gegensatz zu der Samba B mit ihren purpurfarbenen und später in purpur-gelben Zweiton-Effekt gehenden Knospen, hat die Vinho B rote Knospen. Richtig rote. Sehr früh in ihrer Entwichlung zeigen sie sich etwas cyklamenrosa aber das färbt sich schnell um. Der Rotton ist leider nicht leicht auf Foto festzulegen. Eine richtig rot leuchtende Sorte, obwohl nicht ganz flächendeckend rot.  Das hellere Blütenzentrum macht jedoch einen schönen, lebendigen Eindruck.

Vinho Brazil auf allen Bildern:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Schön, der Schnee, nicht wahr? Endlich etwas Winterstimmung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht habt ihr da eine Vinho Brazil bekommen, statt der Samba B. Es gibt auch mehr ähnliche Sorten, zB die Bahia Brazil. Ich werde mir Eure bilder später genauer ansehen. Bis später,

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  fho Mo 04 März 2019, 21:22

Die Schlumbi-Saison ist noch nicht vorbei.
Bei mir blühen einige oder stehen kurz vor der zweiten oder dritten Blüte der Saison.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist eine eigene Kreuzung Sol Brasil x Samba Brasil.
Zum zweiten mal voller Blüten in diesem Winter ist bei mir auch eine S. x exotica.

VG
Frank
fho
fho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 532

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  Peter-Paul Di 05 März 2019, 09:37

Auch meine Schlumbergera baumarktiensis blüht seit November nun zum dritten Mal. Diesmal sind auch auf der vom Fenster abgewandten Seite zahlreiche Knospen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />
Peter-Paul
Peter-Paul
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg So 10 März 2019, 01:09

Hallo Leute!

Bin lange nicht dabei gewesen, bedingt vor allen Dingen durch blöden Computerwechsel und natürlich andere Dinge die so im Leben anfallen. Anbei ein paar Bilder meiner Gold Charme, die heute noch Knospenansätze hat. Diese Pflanze hat seit januar geblüht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dropselmops schrieb:
TobyasQ schrieb:Nicole und dann verschenkst Du auch noch Ableger. Was haben wir denn jetzt?

Tut mir leid! Wenn Chris der Meinung ist, daß meine zweite Samba Brazil eine echte ist, dann kriegst Du selbstredend davon auch einen Ableger *liebguck*

Ich weiss jetzt garnicht mehr ob ich Dir schon geantwortet habe. Deine zweite sieht wie eine Samba B aus, die obere eher wie eine Bahia B. Leider können beide zickig sein, also kann man da nicht direkt unterscheiden.

Kaktusfreund81 schrieb:@ chrisg: Vielen Dank für dein fachmännisches Statement, du hast mir sehr weitergeholfen! danke

Die Weiße habe ich jahrelang für Thor Cecilie gehalten. Aus der gesamten Thor-Reihe sieht diese meiner Pflanze sehr ähnlich. Die Thor Livia
hat rosa Griffel, die Petalen ebenso weiß gefärbt - die Thor Cecilie hat dagegen violette Griffel und einen ausgeprägten violetten Ring am Beginn
der Kronröhre, genau wie meine, außerdem etwas schmalere Petalen als Sao Paolo Brazil.

Vergleiche mal mit dem Bild einer echten Thor Livia, stammt von der Thoruplund homepage aber der Importeur Greenex hat auch das gleiche Vorzeigebild. Ich würde nicht direkt sagen, der Griffel sei Rosa.
https://www.thoruplund.dk/wp-content/uploads/2016/10/livia.jpg

Thor Cecilie ist übrigends auch mit rötlichen Griffel abgebildet. Leider sind IMHO die Farben des Griffels kein zuverlässiges Unterscheidungsmerkmal, da die Farbe bei dem Verblühen wechselt und auch bei sehr herunterhängenden Blüten mal anders (dunkler) ausfallen kann (mehr Wasser angestaut, veränderter pH-wert des Pigments usw). Bei der Narbe ist es allerdings etwas anders, da kann man schon von tendeziellen Unterschieden reden. Den magentafarbenen Ring in der Kronröhre kann man bei allen truncatas finden, ausser bei Albinopflanzen. Einen markanten Unterschied in der Breite kann ich eigentlich nur bei 'Novembro Brazil' (aka White Tendenza) feststellen, die ja auch gerade laut offizieller Pressemitteilung mit so kleinen Rand wie möglich herausgezüchtet wurde. Je dünner der Ring, desto weniger Umfärbung ins Magenta bei niedrigen Temperaturen, was ich in meiner Kultur auch bestätigen kann.

Kakteenmama123 schrieb:Im absoluten Schlumbi-Glück!
Erkennt jemand die Sorte?
Liebe Grüße,
Emily

Leider nicht auf Anhieb! Ist aber sehr schön. Ich mag die Weissblütigen besonders und habe so einige Sorten. Auf Anhieb kann ich das nicht erkennen, denn Haltungsbedingungen spielen ja auch mit ein.

Die von Avicularia gezeigte Pflanze sieht verdächtig wie White Flame aus. Diese Sorte hat gewellte Phyllocladen. Die Sorte macht auch "fliegende Schwäne" nach einem Tag oder zwei, und das simultan bei vielen Blüten gleichzeitig. Ich kenne noch eine Weissblütige mit gewellten Phyllocladen, aber sehr oft vorkommend ist diese Eigenschaft nicht.

OPUNTIO schrieb:Schlumbergera russelliana

Vor zwei Jahren hab ich ein paar Stecklinge bekommen. Heuer sind die ersten Blüten dran.

Gruß Stefan

@Opuntio:

Das ist mit hoher Wahrscheinlichkeit keine artreine S. russeliana. Was du da zeigst ist eine Schlumbergerahybride aus der sogenannten Buckley Gruppe, also ein Weihnachtskaktus, vor rund 150 Jahren herausgezüchtet.

Klaus 007 schrieb:danke Stefan,

mit sowas hatte ich schon gerechnet. Hätte ja sein können das ich irgendwas überlesen habe und es gibt Zwergformen. Aber klein waren alle mal!

Gruß Klaus! weihnachten

@Klaus 007:

Es gibt neuerdings minis. *Süchtig* Diese sind allerdings noch nicht im Umlauf und voraussichtlich wird es noch Jahre dauern, falls sie jemals in den Geschäften auftauchen werden. Ich habe im Herbst einige wenige Stecklinge vom Veredler aus Canada erhalten. Diese Minis haben Buckleys und normale Truncatahybriden im genetischen Makeup. Es ist also noch nicht ganz klar ob sie einfach oder schwierig in der Haltung sind. Im Allgemeinen sind bei mir Zwergformen aus egal welcher Pflanzengattung eher mickrig, aber noch verhalten sich die Kleinen brav.

@fho:

Deine Sol Brasil x Samba Brasil ist wunderschön! Die Farbe jedoch etwas unerwartet wie ein Elternteil der Samba B.

@Peter-Paul:

Deine baumarktensis ist eine von diesen beiden: Exotic Dancer (USA) oder Purple Flame (Dänemark). Vom Bild und auch wenn man diese nebeneinanderstellt, ist kaum ein Unterschied zu erkennen. Nach ein paar Jahren Haltung kann man Unterschiede in der Vitalität, Blühtermin und andere Details feststellen, aber viel mehr nicht. Zwei Konkurrenten halt. Ich mag diese Sorten denn die Zweige sind so schön dunkelgrün und aufrecht und sehen auch im Sommer vernünftig aus. Lecker violette Jungtriebe im Sommer.

Eigentlich könnte ich mir schon denken, das es sich um eine Exotic Dancer handelt. Diese wird von mehreren Grosshändlern vermarktet. Wenn, dann wird sie dir lange freude bereiten, denn es ist eine der stabilsten Sorten die ich je gehalten habe.

Zum Abschluss ein Bild meiner 'Anapolis Brazil', die heute immernoch blüht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüsse aus dem hohen Norden (hier schneit es gerade)
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg So 10 März 2019, 01:43

Und weil wir schon dabei sind - Jetzt wird es romatisch!
Diese Bilder sind im Sonnenaufgang aufgenommen und zeigen deshalb keine naturgetreuen Farben. Anapolis Brazil und Purple Flame
/ CG

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg So 10 März 2019, 02:21

chrisg schrieb:Hallo Leute!

Dropselmops schrieb:
Tut mir leid! Wenn Chris der Meinung ist, daß meine zweite Samba Brazil eine echte ist,
Ich weiss jetzt garnicht mehr ob ich Dir schon geantwortet habe. Deine zweite sieht wie eine Samba B aus, die obere eher wie eine Bahia B. Leider können beide zickig sein, also kann man da nicht direkt unterscheiden.

Oops! Habe mich verschrieben. Meinte 'Vinho Brazil', nicht Bahia B.
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  fho So 10 März 2019, 19:55

Diese Hybride hat ein Viertel S. opuntoides im Blut. Aber man sieht es ihr gar nicht an. Es ist meine erste Kreuzung mit S. x exotica.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vater ist Samba Brasil. Aussaat war im Juli 2017. Leider ist die Farbe etwas blass geraten, die Form gefällt mir ganz gut, ich mag nicht so die extrem zygomorphen Blüten mancher truncata-Hybriden.

VG
Frank
fho
fho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 532

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 97 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg Di 12 März 2019, 02:15

Sehr interessant fho! Eine schöne Farbe auch.

Ich habe auch ein paar eigene Exoticakreuzungen probiert. Davon sind einige flach gegliedert und andere eckig. Leider hat nur eine davon bisher geblüht, das ist die auf meinem Avatar.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Seite 97 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten