Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schlumbergera Saison

+112
Sinan
cirone
bagamani
Kakteenmama123
sukkulüdi
Kaktusfreund81
Klaus aus Leingarten
Doodelchen
Spike-Girl
Didi
Dropselmops
plantsman
Cono115
Thot
chrisg
CO2
Kakteenmanfred
Thomas G.
joga
Ada
NorbertK
Spaceskull
manfredhils
Poldii
Grandiflorus
Avicularia
pisanius
Cristatahunter
Fairy
Lutek
Stachelsusi
fho
Orchidsorchid
Ambersun
TobyasQ
Matches
Niki
Knufo
Ziggy
Litho
Kaktus-Frosti
Kaktus big
Morning Star
Aldama
Riahwhana
Jörg
kaktusfreundin01
OPUNTIO
Peter-Paul
Kakteenforum
Konni
Mc Alex
Wüstenfux
pterocactus
Marling
Bern
Char
anueta
cactuskurt
Dios
Tarias
Aheike
michaelj
bigottoo
filou*
mythe
Astrophytum
KarMa
Gymnocalycium-Fan
peg01
Rosen-Kater
Gast2
Rouge
dorfbm
amoebius
Shamrock
Angi
Christian
moerziWV
Wolke
Canelle
Escobar
Blossfeldia
oile
Roland R
Sempervivum
Christa
peter1905
davissi
romily
annewenk
Gila
DieterR
Barbara
Dornenwolf
Eli1
Magenta
Scally
Ralla
peppi
sleepwalker
Sabine
wikado
Phyllo
Wüstenwolli
simsa
nikko
Aurelia
soufian870
chico
Echinopsis
kamama
116 verfasser

Seite 98 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99  Weiter

Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  fho Mi 13 März 2019, 22:22

chrisg schrieb:Ich habe auch ein paar eigene Exoticakreuzungen probiert. Davon sind einige flach gegliedert und andere eckig. Leider hat nur eine davon bisher geblüht, das ist die auf meinem Avatar.

Das ist bei mir genauso. Einige haben flache Glieder wie normale truncata-Hybriden, andere gerippte wie bei x exotica.
Und die Pflanzen mit exotica-Beteiligung brauchen bei mir auch ein Jahr länger bis zur Erstblüte, obwohl sie von der Grösse her schon blühtauglich erscheinen.

VG
Frank
fho
fho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 532

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  fho Mi 13 März 2019, 22:27

Bei dieser Hybride mit Samba Brazil als Mutter (Vater nicht überliefert) kann man wenigstens ein bisschen das Gelb der Mutter erahnen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber bisher kann keine meiner Kreuzungsnachkommen der Mutter in Sachen Farbenpracht das Wasser reichen.
Blütengrösse und -Form finde ich bei dieser Pflanze ganz gut.

VG
Frank
fho
fho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 532

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg Mi 13 März 2019, 23:11

fho schrieb:
Das ist bei mir genauso. Einige haben flache Glieder wie normale truncata-Hybriden, andere gerippte wie bei x exotica.
Und die Pflanzen mit exotica-Beteiligung brauchen bei mir auch ein Jahr länger bis zur Erstblüte, obwohl sie von der Grösse her schon blühtauglich erscheinen.
Nur damit wir uns richtig verstehen, bei mir sinds nicht Kreuzungen mit existenten Exoticasorten, sondern neue Exoticakreuzungen. Also russeliana, buckleyi oder truncata-Wildformen mit S. opuntioides, die ich vor etwa fünf Jahren unternommen habe.

Sie blühen teilweise juli-august. Die Angabe von vorhin stimmt ja garnicht. Da haben schon ein paar geblüht. Supergau im Gehirn, glücklicherweise habe ich meine Notizen  scratch

Tolle x Samba Brazil! Super.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 614
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  wolfgang10 Do 14 März 2019, 17:54

Hallo,

eine leider namenlose Schlumbergera-Hybride, die aber sowohl im Dezember mit sehr vielen Blüten als auch im März nochmals mit wenigen aber hübschen Blüten Freude bereitet. Die Aufnahme entstand am 14.03.2019. Die Pflanze hing im Sommer 2018 in einem Obstbaum, was zu rasantem Wachstum führte. Im Oktober ins Haus gebracht, seither Südseite im beheizten Wohnzimmer. Sehr robust und wuchsfreudig. Aufnahme bei bewölktem Himmel und leichtem Regen ohne Blitz mit einer Sony Cybershot DSC-HX400V, also erscheint die Blüte etwas dunkler, als sie tatsächlich ist.

wolfgang10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wolfgang10
wolfgang10
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  Litho Do 14 März 2019, 18:05

Solche Farbe hab ich bei Schlumbies noch nie gesehen. Toll!
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6596
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  wolfgang10 Do 14 März 2019, 18:50

Hallo Litho,

ich bitte zu bedenken, dass ich die Automatik der Kamera nutzte und trotz aufgeklapptem Blitz dieser nicht aktiviert wurde. Die Kamera war also der Meinung, dass das Licht noch ausreicht. Deshalb sind die Farben dunkler und intensiver, als durch das menschliche Auge wahrgenommen. Ich denke, man kann die Farbintensität eines Digitalfotos steigern, indem man bei lichtschwachen Verhältnissen und ohne Blitz fotografiert.

Hier ein Foto, das ich kurze Zeit später bei fast vollständiger Dunkelheit mit derselben Kamera mit identischen Einstellungen aber mit Blitz gemacht habe. Leider kann ich mit dieser Kamera keinen manuellen Fokus nutzen, so dass die Schärfe eher im hinteren Bereich liegt und die zur Kamera näher gelegenen Blütenteile unscharf sind. Die Batterie meiner Spiegelreflex mit Makro-Objektiv ist gerade leer, vielleicht kann ich morgen bessere Fotos nachreichen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Darstellung von Farben sowohl im Druck als auch auf Bildschirmen und ähnlichen Geräten ist ein sehr komplexes Thema. Die Industrie hat deswegen Standards geschaffen, zum Beispiel das pantone Farbsystem einer US-amerikanischen Firma. Druckereien und Grafiker verwenden auf diesem Standard basierende Plastikstreifen mit vielen verschiedenen Farbtönen. Einfach mal in einer Suchmaschine den Begriff "pantone palette" eingeben und die gefundenen Bilder anschauen, dann wird alles klar. Der Kunde kann sich eine Farbe aussuchen, diese hat einen bestimmten Zahlencode und jede Druckerei kann dann genau diesen Farbton nachvollziehen. Beim Fotografieren von Kakteenblüten sollte man eigentlich immer den farblich am besten passenden Farbstreifen neben die Blüte halten um zu definieren, welcher pantone-Farbe die Blüte am meisten entspricht. Alles andere ist subjektiv.

Ich denke, dass diese Hybride eine ganz normale Hybride ist. Stammt von unserer Nachbarin, die hat ihn selbst von einer Bekannten erhalten und so weiter. Unmöglich zu sagen, welchen Namen die Hybride ursprünglich hatte und welche Eltern darin stecken.
wolfgang10
wolfgang10
wolfgang10
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg Sa 16 März 2019, 03:05

wolfgang10 schrieb:Ich denke, dass diese Hybride eine ganz normale Hybride ist. Stammt von unserer Nachbarin, die hat ihn selbst von einer Bekannten erhalten und so weiter. Unmöglich zu sagen, welchen Namen die Hybride ursprünglich hatte und welche Eltern darin stecken.
wolfgang10
Man kann in diesem Fall sagen welche es nicht sein kann. Cyber Dancer oder Anapolis Brazil zum Beispiel. Und damit haben wir die normalos in diesem Farbschlag abgefertigt. Kann also durchaus sein das es sich um eine nicht alltägliche Sorte handelt Very Happy

Anbei ein paar Bilder von heute. 'Anapolis Brazil' will garnicht aufhören zu blühen und die aprikosen-orange 'Christa' möchte auch dabei sein. 'Gold Charm' wird wohl morgen wieder ein paar neue Blüten öffnen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 614
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  Dropselmops Sa 16 März 2019, 08:44

chrisg schrieb:
Dropselmops schrieb:
TobyasQ schrieb:Nicole und dann verschenkst Du auch noch Ableger. Was haben wir denn jetzt?

Tut mir leid! Wenn Chris der Meinung ist, daß meine zweite Samba Brazil eine echte ist, dann kriegst Du selbstredend davon auch einen Ableger *liebguck*

Ich weiss jetzt garnicht mehr ob ich Dir schon geantwortet habe. Deine zweite sieht wie eine Samba B aus, die obere eher wie eine Bahia B. Leider können beide zickig sein, also kann man da nicht direkt unterscheiden.

Danke für Deine Einschätzung, Chris und schön, daß Du wieder bei uns bist Very Happy
Extrem zickig finde ich die (wahrscheinliche) Bahia gar nicht. Man muß sie halt viel in Ruhe lassen. Den Standortwechsel von Sommer zu Winter hab ich so schonend wie möglich gestaltet: sie steht am zum Balon hin zurückversetzten Südostfenster, im Sommer draußen vor der Scheibe, im Winter hinter der Scheibe, immer in der gleichen Ausrichtung. Sie bekam im späten Herbst viele Knospen und die meisten sind auch aufgegangen. Das Substrat ist überwiegend mineralisch.
Trotzdem werde ich sie abgeben, da ich ja nun eine „echte“ Samba habe und ich für keine zwei ähnlichen Pflanzen Platz habe. Falls also jemand Interesse hat ... ich stelle sie dann auf dem Marktplatz ein Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5370
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  chrisg Sa 16 März 2019, 21:29

Dropselmops schrieb:
Danke für Deine Einschätzung, Chris und schön, daß Du wieder bei uns bist Very Happy
Extrem zickig finde ich die (wahrscheinliche) Bahia gar nicht. Man muß sie halt viel in Ruhe lassen.  

Vinho Brazil!  *Wink*  Nicht Bahia! Habe mich damals verschrieben und in einem späteren Beitrag geändert.  sorry  

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 614
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera Saison  - Seite 98 Empty Re: Schlumbergera Saison

Beitrag  Dropselmops Sa 16 März 2019, 21:52

Na dann eben Vinho Very Happy
Danke fürs Richtigstellen Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5370
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 98 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten