Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Noto/Parodia?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Noto/Parodia?

Beitrag  Rebutzki am Mi 12 Jul 2017, 21:33

Auch Rebutianer hat ein paar Notos.
Wer hier sagt, dass das Parodien sind, der kannte beim Zusammenziehen der Gattungen wohl nicht alle Pflanzen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Einmal eine ottonis form und 'Goldinchen', eine Hybride aus Steinfeld mit Var. vecluvianus.
Noto bleibt Noto !!!!
Rebutzki
avatar
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Noto/Parodia?

Beitrag  Rebutzki am Sa 22 Jul 2017, 16:14

Hier konnte 'Goldinchen' sich wohl noch nicht so richtig entscheiden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Re: Noto/Parodia?

Beitrag  kaktussnake am Sa 22 Jul 2017, 16:21

wow!!! tolle blüten - hat der ableger???

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2732
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Noto/Parodia?

Beitrag  Rebutzki am Sa 22 Jul 2017, 16:43

Normalerweise gibt es bei den ottonis'en reichlich Kindl.
Doch sobald der vencluvianus mit dabei ist, hört es bei nir mit den Kindln auf.
Es ist übrigens dieselbe Pflanze wie auf dem Bild zuvor. Keine permanente Erscheinung.
Sollte ich was finden, denke ich an Dich
Rebutzki
avatar
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Noto/Parodia?

Beitrag  Rebutzki am So 23 Jul 2017, 12:18

Und einen haben wir noch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Notocactus janousekianus ( auf jeden Fall zu ottonis gehörend )
Es war sehr sich zu entscheiden, wenn in einer größeren Gärtnerei quadratmeterweise solche und die vorher gezeigten Pflanzen stehen.
Rebutzki
avatar
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten