Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Sämlinge

Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Unbekannte Sämlinge

Beitrag  nikko am Sa 22 Sep 2012, 17:46

Hallo,
Ich habe vor ein paar Wochen alte Töpfe mit nicht aufgelaufener Saat entsorgt. Ich weiß man soll das ja nicht, aber ich habe das Substrat trotzdem zusammengeschüttet und für ein paar frisch bewurzelte Selenistecklinge verwendet.

In zwei der Töpfe keimen nun kleine Sämlinge unbekannter Herkunft:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nochmal näher am Wachstumspunkt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier der zweite:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Da klebt noch der Rest des Samenkorns dran:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Korn hat nicht die typische geriffelte Oberfläche eines Kaktussamens, aber die Keimlinge sehen auch nicht so völlig anders aus als z.B. ein Opuntiensämling...
In den Saatschalen hatte ich alles Mögliche, von Opuntien über Maihuenia bis Austrocactus.

Habt ihr eine Idee, was das werden könnte, Kaktus oder nicht?

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  chico am Sa 22 Sep 2012, 19:04

Hallo nikko
Sind die Keimblätter bei Opuntia nicht etwas fleischiger .
Habe ich so in Erinnerung .
Zeig mal was rauskommt .
Bei mir läuft immer dieses blöde Springkraut auf .Die schleudern ihre Samen
gefühlte 1000 Meter weit .
Gruß
Eike
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  nikko am Sa 22 Sep 2012, 19:18

Hi Eike,
da hast Du recht! Ich bin auch sehr verunsichert was das nun wird. Ich werd's berichten.
LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  nikko am So 16 Dez 2012, 16:11

Hallo,
3 Monate unter Kunstlicht sind nun vergangen und nun sehen die Sämlinge schon etwas anders aus.
Hier der größere von Beiden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich weiß immer noch nicht, was mir da gekeimt ist... Allerdings hatte ich auch Samen von Pereskia dazwischen. Könnte das eine sein?

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  kamama am So 16 Dez 2012, 23:21

Auf den ersten Bildern hätt ich gedacht, es ist eine Plumeria. Dazu passt das dritte Bild mit den Stacheln aber nicht. Spannend!
kamama
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 565

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  Hardy_whv am So 16 Dez 2012, 23:41

nikko schrieb:Ich weiß immer noch nicht, was mir da gekeimt ist... Allerdings hatte ich auch Samen von Pereskia dazwischen. Könnte das eine sein?


Ich habe zwar noch keine Pereskia ausgesät, aber wenn ich mir Preskia-Sämlinge vorstellen müsste, sähen sie ganz sicher so aus Cool


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  nikko am Mo 17 Dez 2012, 15:29

Hallo,
ja, das Rästelraten geht weiter... Aber ich bin mit Hardy der Meinung das es eine Pereskia wird.
Dazu paßt, das die schwer zum Keimen zu bringen sein sollen, und ich hatte die Samen ja schon aufgegeben...

Wenn sie größer sind, stelle ich wieder ein Bild ein.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  Exoten Sammler am Fr 11 Jan 2013, 19:41

Neue Bilder wären interessant, falls sich etwas getan hat natürlich Wink
Exoten Sammler
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 291

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  Cristatahunter am Fr 11 Jan 2013, 20:33

Ja du hast Recht es ist eine Pereskia. Ich hatte auch schon Pereskis ausgesäht. Ich hatte eine Frucht im Jardin Exotic in Monaco gefunden. Die Keimlinge hatten genau so ausgesehen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19694
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Sämlinge Empty Re: Unbekannte Sämlinge

Beitrag  nikko am Fr 23 Aug 2013, 16:00

Hallo,
ein neues Foto von heute:es sieht immer mehr wie eine Pereskia aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mittags sind die Blätter waagerecht, gegen abend klappen sie hoch, so wie auf dem Bild.

So richtig ins Wachstum sind die Beiden nicht gekommen aber immerhin etwas größer geworden. Im nächsten Jahr gebe ich mal mehr Wasser und Dünger...

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten