Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Variegata Harrisia jusbertii

Nach unten

Variegata Harrisia jusbertii Empty Variegata Harrisia jusbertii

Beitrag  Joshie1 am So 23 Sep 2012 - 12:17

Hallo

wollte euch mal meinen Variagaten Harrisia jusbertii zeigen, er stammt aus der aussat vom 11.6.2011.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Patrick

Joshie1
Joshie1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 408
Lieblings-Gattungen : Frailea ; Escobaria ; Echinocereus ; Opuntia

Nach oben Nach unten

Variegata Harrisia jusbertii Empty Re: Variegata Harrisia jusbertii

Beitrag  Torro am Mo 24 Sep 2012 - 19:45

Patrick,

ein schönes Stück! Hast Du den gepfropft oder hungert der so vor sich hin?

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Variegata Harrisia jusbertii Empty Re: Variegata Harrisia jusbertii

Beitrag  Joshie1 am Di 25 Sep 2012 - 12:39

hallo Torro

nö der ist nicht gepropft, das wird bei mir nix.

der steht seit anfang an in diesem topf mit denn anderen zusammen.

MfG Patrick
Joshie1
Joshie1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 408
Lieblings-Gattungen : Frailea ; Escobaria ; Echinocereus ; Opuntia

Nach oben Nach unten

Variegata Harrisia jusbertii Empty Re: Variegata Harrisia jusbertii

Beitrag  nikko am Di 25 Sep 2012 - 15:24

Hi Patrick,
versuch das Propfen doch einfach mal. Ich habe es auch dies Jahr zum erstem Mal probiert und die Erfolgsquote war gar nicht so schlecht. Gibt hier im Forum sehr gute Tips und Anleitungen!

Zum Beispiel könntest Du den Kleinen köpfen und das Kopfstück dann propfen. Falls es nicht klappt, besteht immer noch die Möglichkeit, das der Unterteil wieder austreibt.

Zumindest würdest Du den Variegaten damit auf Dauer erhalten können, denn sonst vermute ich, das der irgendwann futsch ist.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Variegata Harrisia jusbertii Empty Re: Variegata Harrisia jusbertii

Beitrag  Torro am Di 25 Sep 2012 - 15:34

Hi Patrick,

im Prinzip ja. Aber jusbertii soll nur zu Anfang der Wachstumsperiode
als Unterlage genommen werden. Sonst wächst der Pfröpfling nicht an - sagt man.
Den jetzt zu pfropfen wäre mir persönlich zu riskant.
Ich nehme jetzt um die Jahreszeit keine jusbertii mehr als Unterlage (als Pfröpfling sowieso nicht).

Alternative: Jetzt üben - mit weiß sonst was.
Im Frühjahr dann den - falls Du möchtest. Wink

Teil 2 der Aussage von Nils schließe ich mich absolut an. Irgendwann verhungert er.
Wäre schade.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten