Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Seltsamer Ort zum Keimen

Nach unten

Seltsamer Ort zum Keimen Empty Seltsamer Ort zum Keimen

Beitrag  Ralla am So 23 Sep 2012, 14:13

Eines der Samenkörnchen hat sich einen seltsamen Ort zum wachsen ausgesucht, auf dem Schildchen....

Sehr fit sieht das Ding nicht aus. Ist da noch was zu machen?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Seltsamer Ort zum Keimen Empty Re: Seltsamer Ort zum Keimen

Beitrag  nikko am So 23 Sep 2012, 16:41

Hallo Carola,
das ist ja echt kurios! Die Natur sucht sich halt immer einen Weg.
Ich würde den Kleinen vorsichtig in Bims setzen und erst mal nur nebeln. Nach 2 Wochen dann vorsichtig gießen. Der kann durchaus noch was werden!

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten