Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  Scally am So 28 Okt 2012, 12:59

Hier eine Pachypodium rosulatum von madacascar


Zuerst Anfang Mai 2012 als ich sie bekam in einem MiniCube und dann später wurde sie im August oder so in ein Mimosagefäß von plastia ähnlich dem MaxiCube gesetzt, da der MiniCube zu klein wurde.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann Bilder dieser Pflanze vom 25.09.2012:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und eines diese Pachy von heute auch im Mimosa Plastia-Gefäß. Sie hat aber jetzt schon einige gelbe Blätter bekommen und verloren bedingt durch die Jahreszeit. Sie hat schon insgesamt an Stammdicke zugelegt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Scally



avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  soufian870 am So 28 Okt 2012, 13:15

Alex, ich hab mir von Lechuza mal das TerraPon gekauft. Das ist in der Zusammensetzung etwas anders als das LechuzaPon.
Ist das in etwa was du meinst ? (bissel humoser)
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3896

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  Alex H. am So 28 Okt 2012, 13:49

Hallo Katrin,

das TerraPon habe ich schon mal im Gartencenter gesehen, bisher habe ich aber nur das PON gekauft. Das TerraPon ist wenn man sich die Inhaltsstoffe ansieht nämlich relativ teuer, besteht es doch zu einem nicht unwesentlichen Teil aus Ton und Torf. Ich habe stattdessen dem rein mineralische PON humose Zuschlagstoffen untergemischt. Das ist billiger, und ich kann mir in jedem beliebigem Verhältnis so viel mischen wie ich brauche.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 586
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  soufian870 am So 28 Okt 2012, 21:44

An welche humose Bestandteile hast du denn da gedacht ? Kakteenerde (von Haage zb.) oder Sukkulentenerde ?
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3896

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  Alex H. am Mo 29 Okt 2012, 11:14

soufian870 schrieb:An welche humose Bestandteile hast du denn da gedacht ? Kakteenerde (von Haage zb.) oder Sukkulentenerde ?

Das macht nicht viel Sinn, da zu teuer. Dann könnte man ja gleich die Erde von Haage u. A. nehmen, oder das TerraPon verwenden. Die humosen Bestandteile in Kakteen- odere Sukkulentenerde sowie im TerraPon sind nämlich auch nur entweder Torf oder Humus. Ich verwende normale Blumenerde, siebe zuvor aber grobe Bestandteile aus.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 586
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  kislány am Mo 29 Okt 2012, 11:20

Scally,
ich bin echt begeistert von Deinen Pflanzerfolgen, zumal Du ja scheinbar auch Glück damit hast ohne das bewusste Bewässerungssystem.

Hier mal ein Bild meiner allerersten Pflanze in einem Cubi
Da sich meine Jatropha offensichtlich nach Abwurf 2er gelber Blätter entschlossen hat, 2 neue Blätter, zu
bilden, und von Winterruhe nichts zu halten scheint, habe ich es versucht.
Ich finde, sie sieht gut aus, jetzt muss sie nur noch so toll wachsen, wie Deine Exemplare

LG Gerda
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


avatar
kislány
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 229
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Lithops, Orchideen

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  wikado am Mo 29 Okt 2012, 18:15

Nun, dann werde ich es einfach mal nächstes Jahr bei meiner Pachypodium Aussaat als Zusatzstoff verwenden. Denke das das gut gehen könnte. Seramis habe ich dieses Jahr auch mal bei einer meiner Adenienausaat ausprobiert. Das hat gut geklappt. Ich glaube sogar, dass ich noch Adenium Samen da habe , doch die werde sicher nichts mehr sein, weil sie zu lange liegen..... naja ich kann sie ja trotzdem noch mal sähen.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  heinze1970 am Mo 29 Okt 2012, 20:27

Ich bin auch begeistert vom Pon.
So ein Kaffebeispiel hab ich auch. Ich zeig euch ein Bild, wo ich den Vergleich gemacht habe. Beide Pflanzen sind gleich alt, eine in normaler Erde und die andere in Pon. Das Ergebnis spricht doch für sich, oder?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  Lorraine am Mo 29 Okt 2012, 21:38

Ich muss sagen, es sind nicht nur die Wuestenrosen, die sich im Pon so wohl fühlen. Mein Kakao hat vorher immer etwas geschwaechelt, seit er im Pon steht, hat er richtig losgelegt. Den Orchideen geht es super, den Jatrophas ebenfalls. Sogar die Weihnachtskakteen gedeihen so gut wie nie zuvor.
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 798
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: Wie gedeihen Pflanzen in Lechuza-System / PON

Beitrag  soufian870 am Di 30 Okt 2012, 13:43

Ich konnte nicht widerstehen und hab das Lechuza MiniCubi - Experiment gestartet Rolling Eyes
Opfer: Fokea edulis Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie lange sollte ich mit dem Wasserauffüllen in den Cubi warten ?


PS: Der mitgelieferte Pon reicht definitiv nicht Very Happy
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3896

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten