Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adenium - in Wort und Bild

Seite 2 von 100 Zurück  1, 2, 3 ... 51 ... 100  Weiter

Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Canelle am Sa 20 Okt 2012, 21:36

Also, ich muss euch allen ein Kompliment machen, wenn ich eure Wüstenrosen sehe. Sehr kräftige Pflanzen und so liebevoll angerichtet. Auch die Schale von heinze1970 finde ich auch sehr schön.
Das macht mir Mut, dass meine Seniorin noch ordentlich zulegen kann, die immer noch brav im Wasser steht Laughing .

@Scally
Ich war schon besorgt, da es zu dem Zeitpunkt plötzlich herbstlich wurde. Ich habe mir dann einen SnuggleSafe gekauft, damit sie einen warmen Popo hatten.

Meine Rasselbande steht am Südfenster. Ich bewässere sie von unten durch Fäden. Bisher scheint es ihnen nicht zu schaden. Auf den Balkon stelle ich aus persönlichen Gründen nichts mehr.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

@Magenta
Das mit den Farben hatte ich kurz vorher noch gelesen, weshalb ich mich dann bei der Bestellung auf drei Farben beschränkte.

@Lorraine
Schicke Dir auch ein paar Grüße über die Grenze Hallo
avatar
Canelle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 145

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  annewenk am Sa 20 Okt 2012, 21:47

Mensch Anja,

das sind ja tolle Blüten! Übrigens,schön das Du hier bist !

@all,

bei meinen Adenien gibts zur Zeit nichts Neues zu berichten! Ich bin nur froh,dass sie meine 8-wöchige Abwesenheit gut überstanden haben.Da ich sie fast alle auch in Lechuza habe,hatte ich sie meinem Nachbarn zur Pflege gegeben,damit meine Tochter etwas entlastet ist Rolling Eyes !
Eine hatte allerdings Wollläuse,die musste dann mal kräftig duschen ! Teufel
avatar
annewenk
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 231
Lieblings-Gattungen : Epis, Hoyas, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Ritterstern am Sa 20 Okt 2012, 21:50

Canelle,
schicke Schilder. Very Happy
Hast du die selbst gefertigt oder gabs die beim Samenkauf dazu?



Scally,
irgendwie hab ich deinen Beitrag überlesen...
Klar, werde demnächst mal berichten wie die Bestäubung funktioniert. Wink


LG

Lidi
avatar
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : Adenium

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Scally am Sa 20 Okt 2012, 22:32

Hi @ all,

ich fange auch schon an, hier einiges zu überlesen. Gestört So der Reihe oder halbswegs der Reihe nach: grinsen2

@ Canelle: Ich musste erst mal googlen, was ein "SnuggleSafe" ist, jetzt weiß ich es. Deine stehen ja auch jetzt da drauf, wie ich sehe. Schöne Schildchen hast du da. Wenn es ihnen dort am Fenster gut bekommt, ist ja schließlich auch Südlage Wink , dann lass sie über den Winter dort weiterhin stehen. Stellst du auch im Sommer nichts an Pfalnzen auf den Balkon? Denn das wäre ja sehr schade, wenn sie im Frühjahr und Sommer nicht draußen an der Luft ihr Dasein verbringen können, da sie dort besondert gut gedeihen. Aber wenn es nicht geht, dann gehts halt nicht.

@ Anja: Eine schöne Blütenfarbe hat deine Stecklingspflanze und deine Schahle mit dem Trio kommt gut. Very Happy

@ annewenk: Schön, dass du wieder da bist und deine Pflanzen von deiner Nachbarin gut versorgt wurden. Im letzten Jahr hatte ich auch an einer ca. 3 Wollläuse. Die habe ich mit einem Wattestäbchen, getränkt in purem Spiritus, weggerieben. Die kamen nicht wieder. grinsen2

@ Lidi: Lass dir Zeit mit deiner Dokumentation. grinsen2 Ich kann es immer noch nicht fassen, dass die Bestäubung geklappt hat und freue mich riesig für dich. yeahh

@ Swala: Hattest du jetzt konkret wissen wollen, wie die über einjährigen Wüstis überwintert werden / werden sollen? Meine werden alle die Bank durch durchkultiviert, egal wie alt sie sind. Die meisten stehen an einem kleinen Fenster im Wohnzimmer, da dort am meisten Sonne hinkommt. Ein Teil wird wohl am Badfenster stehen. Ich bin mit dem Gießen dann ganz ganz vorsichtig, eigentlich fast gar nicht, fülle auch den Tank nicht mehr auf. Der gefüllte Tank zieht ja auch Flüssigkeit nach oben hin zu dem PON-Behälter. Sollten sie schrumpelig werden, dann werde ich denen ein wenig Wasser geben. Mehr nicht. Ich habe im letzten Winter zwei oder drei schöne Wüstis verloren. Das soll sich nach Möglichkeit nicht wiederholen. Wird mal ein Blatt gelb, zupfe ich es ab. Bisher haben meine in den Wintern zuvor kaum Blätter abgeworfen. Ich reiße aber keine ab, die noch grün sind.

@ Lorraine: Ich hoffe, du bekommst die Spinnmilben in den Griff.

Allen noch einen schönen Abend. Very Happy

LG Scally

Noch ein Foto von zweien, die heute zufällig mitgeknispt wurden, sonst sieht das hier so textlastig aus Wink :


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  kislány am So 21 Okt 2012, 08:45

Hallo Ihr Lieben,

heinze,
welche Tiefe hat Deine nachgebastelte Lechuza-Schale ? Sie gefällt mir ausnehmend gut.

Snugglesafe war auch mir unbekannt, aber es wäre eine preisgünstige Variante zum beheizbaren Gewächshaus, welches ich mir eigentlich demnächst zulegen wollte. Habe auch schon mal gegoogelt, aber irgendwie habe ich nicht das richtige gefunden. Werde wohl mal bei Gärtnereien usw. nachsehen, bevor ich mich entscheide. Ich muss das in natura sehen, denn schließlich sollen mindestens 10 Samen hineinpassen. Und eigentlich wollte ich mir das Gefummel mit den Plastiktüten (Folie) ersparen...

Gitte,
ärgerlich, dass Du bei e-bay "betrogen" wurdest, aber ich denke, dass es wohl das erstemal war., oder ?

Canelle,
wirklich hübsch Dein Kindergarten, und so ordentlich beschriftet mit hübschen Schildern, toll

Lorraine,
wie immer, Deine Pflanzen sind super

Lidi,
ich freue mich auf Bilder von Deiner erfolgreichen Bestäubung

LG Gerda
avatar
kislány
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 229
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Lithops, Orchideen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Lorraine am So 21 Okt 2012, 09:03

Ich sehe das auch so. Solch eine Pflanze würde ich persönlich nicht anbieten.
Aber auch bei den Samen glaube ich nichts mehr. Wenn man 10 Samen von Variegata-Sorten bei Ebay
bekommt und keine einzige bekommt panaschierte Blätter, dann ist das schon ärgerlich. Nun kann
ich nur noch hoffen, daß wenigstens schöne Blüten herauskommen.
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 798
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Scally am So 21 Okt 2012, 09:40

HI und guten Morgen @ all,

na ja unsere beiden Brunos sahen ja auf den Fotos des Verkäufer ganz ansprechend aus. Siehe hierzu den Link.

http://www.abload.de/image.php?img=beidebrunoszusammensezej.png

Aus copyrightrechtlichen Gründen habe ich jetzt nur einen Link eingefügt.

Nun kann man ja vorher nicht ahnen, dass der vorher noch bei Gittes Bruno die Wurzeln so rabiat weggeschnitten hat. Bei meinem Bruno waren auch nicht alle okay und eben die Blätter matschig, sodass ich kurzerhand auch noch so spät, Ende August, an fast allen Trieben mit Ausnahme von dreien, die Blätter abrasiert habe.

Ich habe aber gerade heute Morgen beim Rausstellen gesehen, dass Bruno an den kahlen Ästen schon 5 neue Verzweigungsansätze gebildet hat. Ist mir gestern gar nicht aufgefallen. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Scally
avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  kislány am So 21 Okt 2012, 09:59

Prima Scally, da hat sich Dein Bruno ja richtig angestrengt, sieht super aus.

Hoffen wir, dass sich Bruno von Gitte auch so schnell erholt. Ich drücke denn mal die Daumen

LG Gerda
avatar
kislány
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 229
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Lithops, Orchideen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  heinze1970 am So 21 Okt 2012, 10:18

Gerda: Die hat einen Durchmesser von 24cm und eine Tiefe von 3,5cm.
Als Einsatz dient ein Topfuntersetzer, wo ich Löcher reingebohrt habe und mit Schnüre versehen habe.
Scally: Dein Bruno hat sich aber gut erholt!Prima!
avatar
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Canelle am So 21 Okt 2012, 11:43

Guten Morgen, euch allen.
Endlich mal wieder ein Sonntag, der seinem Namen alle Ehre macht.

@Lidi
Das sind gewöhnliche Stecketiketten aus dem Baumarkt. Die Bilder habe ich mit Namen und Aussädatum versehen und einlaminiert.
Gut für mich, damit ich weiß, wo was gepflanzt wurde.
Gut für den Nachwuchs, damit er weiß, wie er später mal auszusehen hat Laughing .

@Scally
Meine Pflanzen stehen nur auf einem Schal und darüber ein Stück Fleecestoff. Der SnuggleSafe ist klein und rund, da passt nur ein 6er-Töpfchen drauf. Für die ersten Wochen bis zum Pikieren war mir das ausreichend.
Das mit dem Balkon ist blöd, aber ich bin dabei, die Situation zu ändern Very Happy .

@Gerda
Für mich kommt eine Heizmatte oder ein beheizbares Gewächshaus nicht in Frage. Ich hätte dann keine Ruhe, 10 Std. abwesend zu sein.


avatar
Canelle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 145

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 100 Zurück  1, 2, 3 ... 51 ... 100  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten