Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  Löwin71 am So 28 Okt 2012, 19:14

Hallo ihr Lieben,

hab heute wieder sehr alte Kakteen ( ca. 50 und jüngere)von einer verstorbenen Kakteenfreundin übernommen die wurden alle in Seramis gepflanzt ,da einige Wollläuse aufweisen und unterernährt aussehen wollte ich sie gerne umtopfen.Sollte ich sie jetzt oder besser später umtopfen und mit Alkohol ( was könnte ich sonst benutzen)bearbeiten.
Vielen Dank jetzt schon mal für eure Antworten..
LG Manuela
avatar
Löwin71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : Opuntien

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  davissi am So 28 Okt 2012, 19:18

Hallo Manuela,


Du kannst natürlich auch jetzt umtopfen, allerdings musst Du darauf achten, die Pflanzen nicht anzugießen und sowenig Verletzungen wie möglich an den Wurzeln zu verursachen. Zu deinem Problem mit den Wollläusen: Ich würde mir ein Kontaktgift (systemische Mittel werden wahrscheinlich jetzt nichtmehr so gut im Körper verteilt und verliert dementsprechend auch an Wirkung) besorgen und die Pflanzen damit nach Gebrauchsanweisung besprühen.
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  olli0408 am So 28 Okt 2012, 19:25

Hallo Manuela,

ich habe zum Glück noch nie Probleme mit Wolläusen gehabt, daher kann ich dir kein gutes Rezept verraten. Hier im Forum ist aber schon einiges darüber geschrieben worden und ich denke, daß du über die Suchfunktion fündig wirst.
Ich kann dir nur empfehlen mit dem Umtopfen bis zum Frühjahr zu warten, da sich die Kakteen jetzt auf dem Weg in die Winterruhe befinden und umgetopfte Pflanzen nur schlecht, falls überhaupt anwachsen.

LG
Oliver

avatar
olli0408
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 252
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mammillarien und alles was einen dicken Caudex bildet

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  Ralla am So 28 Okt 2012, 19:59

Ich würde vermutlich jetzt umtopfen und das Kontaktgift auch auf die Wurzeln aufbringen. Ich hatte schon Wollies an den Wurzeln....

Ausserdem von allen anderen Pflanzen separieren.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4225

Nach oben Nach unten

Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit

Beitrag  kahey am Mo 29 Okt 2012, 08:03

Hallo zusammen,

wenn es meine Pflanzen wären würde ich sie jetzt austopfen säubern und mit einem kontaktgift behandeln und in eine Schale legen und erst im Frühjahr ein ein neues Substrat ein pflanzen.

Jetzt könnten die Pflanzen schaden nehmen wenn das Substrat nicht ganz trocken ist.

Viele Grüße

kahey
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 552
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen...

Beitrag  moerziWV am Mo 29 Okt 2012, 08:16

Ich habe auch einmal im Winter umgetopft und viele Ausfälle durch Wurzelhalsfäule gehabt. Seitdem warte ich mit dem Umtopfen immer bis zum Frühjahr.
avatar
moerziWV
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 391

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  Christa am Mo 29 Okt 2012, 12:08

Hallo Manuela,

ich würde es so machen wie Kahey es geschrieben hat. Das hab ich vor einigen Jahren auch gemacht. Hat wunderbar geklappt. Ich pflanze auch so ab Dez. oder Jan., je nach Wetter, meine Kakteen in der Winterruhe um in ganz trocknes Substrat.

LG Christa
avatar
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1500

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  Travelbear am Mo 29 Okt 2012, 13:28

Hallo Zusammen,

bei dieser Menge Pflanzen, ist es eher empfehlenswert die Arbeit über einen längeren Zeitraum zu verteilen. Es gibt Sprühmittel gegen Wolläuse die nichtwässrig sind. Damit kannst Du die oberirdischen Teile einsprühen und für etwas Ruhe im Stall während des Winters sorgen. Eine Nachbehandlung muß auf alle Fälle im Fühjahr erfolgen.

Wie man lesen kann, scheiden sich beim Umtopfen die Ansichten.

Beides hat Vor- und Nachteile. Letztendlich ist ein sauberes, keimfreies Substrat wichtig. Ich sterilisiere grundsätzlich jedes Substrat, egal ob gekauft, oder selbst zusammengemischt, vor seinem Einsatz. Und da ich es mit Hitze mache, sind meine Substrate danach eh staubtrocken.
Gerade wenn die Pflanzen in Winterruhe sind und ihr Immunsystem schläft, ist bei Eingriffen Hygiene ganz besonders wichtig.

Sollte altes Substrat von den Wurzeln entfernt werden, dann empfiehlt es sich nach der Aktion die Pflanze sehr trocken und kühl 2 Wochen liegen zu lassen. Unabhängig ob Winter oder Frühjahr. Eingetopft wird dann in steriles Substrat.

Gruß Peter
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 29 Okt 2012, 19:10

Hallo Peter,

Du sterilisierst Dein Substrat mittels Hitze. Machst Du das in einem Backofen/Herd oder doch in einer Mikrowelle? Beides muss, so könnte ich mir vorstellen, doch arg müffeln. Und wenn ich Manuela richtig verstanden habe, hat sie Lausepeter. Da ist dann doch der ganze Aufwand für´n Huf.

Gruß Gregor
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 834

Nach oben Nach unten

Re: Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?

Beitrag  Travelbear am Mo 29 Okt 2012, 19:39

Hallo Gregor,

ich habe keine Microwelle und der Geruch stört mich nicht, da er auch nicht schlimmer ist als andere.

Die Schädlingsbekämpfung ist das eine, das Umtopfen das andere. Beide Maßnahmen sind unabhängig und nicht an einander gekoppelt. Das Umtopfen in ein steriles Substrat hat nur Auswirkung, wenn es bei der Arbeit zu Wurzelverletzungen kommmt. Die Gefahr, daß Schadkeime dann in die Pflanze eindringen bevor ein Wundverschluß sich gebildet hat is wesentlich geringer.
Wenn wir uns verletzen, verschließen wir die Wunde auch mit einem frischen Pflaster und nicht mit einem recycltem. Wink

Gruß Peter
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten