Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Substrate

+3
BernhardA
Stachelkumpel
rezzomann
7 verfasser

Nach unten

Substrate Empty Substrate

Beitrag  rezzomann Mi 31 Okt 2012, 18:23

Moin , Moin zusammen !
Ich bin auf der Suche nach Fachliteratur und zwar zum Thema Substrat.
Genauer gesagt welche Kakteen brauchen welches Substrat.
Wer kann mir Tips geben über ein gutes Buch oder über entsprechende Internetseiten ?
danke
MfG Ralf
rezzomann
rezzomann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 603
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  Stachelkumpel Mi 31 Okt 2012, 18:36

Hallo Ralf,

ein mE gutes Buch ist das von Holger Dopp, Kakteen und andere Sukkulenten. Da steht zu jeder Art auch das passende Substrat und wie man den Pflegling zu behandeln hat. Es ist, was die Arten anbelangt, nicht ganz vollständig, aber für eine erste Orientierung passt es schon.

Gruß Stachelkumpel
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  BernhardA Mi 31 Okt 2012, 20:07

Hi, mach dir nicht so einen Kopf zum Thema Substrat. Kakteen wachsen fast in jedem Substrat - viel entscheidender sind die Themen Dünger, Wasser und Licht.

Gruß Bernhard
BernhardA
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  Astrophytum Fan Mi 31 Okt 2012, 20:11

Muss ich dir widersprechen! Habe dieses Jahr versucht Echinopsis in einem Substrat mit hohen Lava anteil zu kultivieren...ich sage nur fatal!
Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 783
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  BernhardA Mi 31 Okt 2012, 20:18

Astrophytum Fan schrieb:Muss ich dir widersprechen! Habe dieses Jahr versucht Echinopsis in einem Substrat mit hohen Lava anteil zu kultivieren...ich sage nur fatal!
Mfg Michael

Gut, man muss halt schon die Bedürfnisse der Pflanzen und die Eigenschaften von Substraten berücksichtigen.
Lava speichert kaum Wasser, Echinopsen sind Starkzehrer unter den Kakteen und brauchen viel Wasser und Dünger.

Wie oft hast du gegossen? Wie oft hast du gedüngt?

Mit meinem Kommentar wollte ich vorhin nicht sagen, dass man die Eigenschaften der Substrate ignorieren sollte, ich wollte nur anmerken, dass man durchaus sehr erfolgreich verschiedenste Pflanzen im gleichen Substrat kultivieren kann, sofern man sich mit den anderen Punkten an die Bedürfnissen der Pflanze ausrichtet. Kakteen sind zu 99% äußerst flexibel was das Substrat betrifft. Das ist ja mit ein Grund warum die Pflanzen im Baumarkt alle in Torf stehen. Wenn wir entsprechend vorsichtig sind, spricht nichts dagegen sie weiterhin in diesem Torf zu kultivieren...

Gruß Bernhard
BernhardA
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  Torro Do 01 Nov 2012, 07:11

Kakteen wachsen in Erde - nicht in Substrat.
(Was wieder einmal bewiesen wurde.)
lol!
Wenn deren Humusanteil nicht zu hoch ist und sie auch noch schön
wasserdurchlässig ist - passt das.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6603
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  peter1905 Do 01 Nov 2012, 09:50

Hallo...

das Thema ist viel diskutiert...da gibts wohl kein allgemein gültiges Rezept.
Auch steht in jedem Buch was anderes. Denke mal da muss jeder seine eigenen Erfahrungen
machen.
Meine Kakteen stehen alle im gleichen "Erdsubstrat" (für Torro Wink Wink ), alle rein mineralisch
auch ein paar Echinopsen...und die wachsen und blühen sehr gut.

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2347
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  Liet Kynes Do 01 Nov 2012, 10:32

Meiner Einschätzung nach,sind es aber auch die differenzierenden PH-Werte der Substrat-Komponenten, die so subjektive Erfahrungen bei den Leuten verursachen.Wenn ich mir alleine an sehe, wie unterschiedlich der PH-Wert bei Bims sein kann, je nachdem wo er her kommt...Dann hat man bei der Verwendung von Lava auch mal mehr, mal weniger Ausblühungen von Salzen u.s.w.. Das wird schon alles seine Rolle spielen.Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2504

Nach oben Nach unten

Substrate Empty Re: Substrate

Beitrag  Astrophytum Fan Do 01 Nov 2012, 10:41

Da gebe ich euch recht: wenn man sich in einschlägiger Literatur grob über den bevorzugten pH-wert der Pflanze informiert und das ganze etwas durchlässig gestaltet dürfte es kaum Probleme geben...
Habe ich schon vor längerer Zeit entdeckt, finde ich sehr interesannt:http://www.elkawe39.2page.de/aussaat_und_vermehrung_39726226.html
Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 783
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten