Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Abkürzungen im Kakteenjargon

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  BernhardA am Mo 12 Nov 2012, 10:46

Fred Zimt schrieb:Aha, eine Insider-Abkürzung!
Da hätt' ich ja auch mal draufkommen können Rolling Eyes
Das große "X" hat mich auf die falsche Spur gebracht, dachte das heißt "XEP-H"
Ich hab vor Urzeiten mal gelernt, daß eine Hybride mit dem Multiplikationskreuz "×" gekennzeichnet wird.

Danke!

ob Groß oder Klein....

Hab auch schon so was gesehen: Hybride (KaktusA x KaktusB X KaktusC x KaktusD), wobei A und C in der ersten Generation die Mütter waren und in der Zweiten Generation AB die Mutter war. Besser wäre so etwas natürlich mit vollständigen Klammern ((KaktusA x KaktusB) X (KaktusC x KaktusD))

Oft wird das X auch einfach als Zusatz verwendet wenn man nicht genau weiß was 'passiert' ist man aber sicher ist, dass etwas 'passiert' ist... so nach dem Motto "fremdgehen aber nachher nicht mehr wissen mit wem..." Razz

Gruß Bernhard
avatar
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Fred Zimt am Mo 12 Nov 2012, 11:12

"fremdgehen aber nachher nicht mehr wissen mit wem..."
Shocked

Solls ja geben... morgens vorm Spiegel heists dann:
"Ich kenn dich nicht, aber ich putz dir trotzdem die Zähne"
Hab ich mal -äh- gelesen... Gestört
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6591

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  soufian870 am Mo 12 Nov 2012, 11:57

llachen drehen llachen
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3867

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  kamama am Mo 12 Nov 2012, 12:35

Uff Suspect Niveau ist keine Hautcreme...

Aber eine super Idee mit den Abkürzungen als Liste, sehr hilfreich.
avatar
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 694

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Fred Zimt am Mo 12 Nov 2012, 12:45

Uff Niveau ist keine Hautcreme...

Aber Stil ist der Griff vom Besen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6591

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Pulsar am Mo 12 Nov 2012, 12:47

Immer her mit den Abkürzungen, ob gebräuchlich oder nur mal gehört...

ACM Astrophytum caput medusae
cv. Cultivar
fam. Familie
f. Form
gen. Gattung
ord. Ordnung
s.n. sin Numero/ ohne Feldnummer
sp., spec. Species/ Art
ssp., subsp. Subspecies/ Unterart
Turbi(ni) Turbinicarpus
Var. Varietät
VE Veredelte (gepfropfte) Pflanze
WE Wurzelecht
x/X gekreuzt mit….
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Travelbear am Mo 12 Nov 2012, 13:34

n.n. - nomen nudum - für einen nicht anerkannten botanischen Namen (nicht anerkannter Synonymname)

Wenn z.B. eine Beschriebung einer Pflanze nicht den geforderten Normen entspricht oder kein Belegexemplar in einem Herbarium hinterlegt wurde.
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Fred Zimt am Sa 24 Nov 2012, 10:48

Was ist denn ORAS?

fragt der
Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6591

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Pulsar am So 25 Nov 2012, 11:38

ACM Astrophytum caput medusa
aff. affin, ähnlich
AS Astrophytum asterias, 1930 von Juba
CAP Astrophytum capricorne1930 von Juba
CO Astrophytum coahuilense, 1930 von Juba
CRAS Astrophytum crassispinum, 1930 von Juba
cv. Cultivar
EH Echinopsishybride
fam. Familie
f. Form
gen. Gattung
GWH Gewächshaus
MY Astrophytum myriostigma, 1930 von Juba
NI Astrophytum niveum, 1930 von Juba
n.n. nomen nudum - nicht anerkannter botanischer Name/ Synonymname
OR Astrophytum ornatum, 1930 von Juba
ORAS Astrophytum ornatum X Astrophytum asterias, 1930 von Juba
ord. Ordnung
SEN Astrophytum senile, 1930 von Juba
SENAS Astrophytum senile X Astrophytum asterias, 1930 von Juba
s.n. sin Numero/ ohne Feldnummer
sp., spec. Species/ Art
ssp., subsp. Subspecies/ Unterart
tbc. Turbinicarpus
Var. Varietät
VE Veredelte (gepfropfte) Pflanze
WE Wurzelecht
x/X gekreuzt mit….
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Re: Abkürzungen im Kakteenjargon

Beitrag  Fred Zimt am So 25 Nov 2012, 13:57

Danke!

ASOR und ORMY scheints wohl auch zu geben?
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6591

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten