Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Senecio rowleyanus

Nach unten

Senecio rowleyanus

Beitrag  Canelle am So 04 Nov 2012, 21:19

Heute habe ich im Zimmerpflanzenbuch meiner Mutter diese tolle Erbsenpflanze gesehen. Als ich dann noch gelesen habe, dass die Blüten nach Zimt riechen sollen, war es einfach um mich geschehen Laughing .

Kennt jemand die Pflanze und kann das bestätigen?

Gruß
Canelle
avatar
Canelle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 145

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Hygrophila am Mo 05 Nov 2012, 07:54

Hallo Canelle,

ich habe sowohl Senecio rowleyanus als auch S. herreianus.

Ich habe aber noch keine Blüte erlebt.

VG
Ute
avatar
Hygrophila
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 166
Lieblings-Gattungen : z. Z. Rhipsalis/Lepsimium und Sedum/Hylotelephium

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Canelle am Do 08 Nov 2012, 12:16

Danke für Deine Antwort, Ute.
Vielleicht bestelle ich mir einfach eine, kostet zum Glück ja nicht die Welt Laughing .

Gruß
Canelle
avatar
Canelle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 145

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Lorraine am Do 08 Nov 2012, 13:00

Canelle, Du kannst gerne einen Ableger von mir haben. Ich finde aber eher, dass die Lueten nach Gewuerznelken duften.
Die Pflanze wächst sehr schnell.
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 791
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Henning am So 05 Feb 2017, 10:54

Moin zusammen,
an meiner "Perlenkette" hat sich auch eine Blüte geöffnet.
Wenn man diesem Blümchen Platz und Zeit genug gibt, wuchert es als "Bodendecker" über kurz oder lang den Wintergarten vollkommen dicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1249
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Shamrock am So 05 Feb 2017, 20:43

Schöne Fotos von einem tollen und extrem pflegeleichten Senecio! Die Blüten sind aber auch wirklich wunderschön:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wobei aber auch außerhalb der Blütezeit die Kugeln mit ihren Fenster sehr dekorativ sind:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12715
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Henning am So 05 Feb 2017, 21:46

Moin Matthias,
ist die von Dir aufgenommene Blüte schon leicht "überreif" - sprich: schon fast verblüht? Sie hat doch eine "ganz andere" Farbe als meine Perlenkette.
Da ich mit meiner "Fotoausrüstung" noch nicht sehr viel weiter bin (jetzt fehlt mir noch ein halbwegs brauchbarer "Makroschlitten" zu meinem Glück - weiß noch nicht genau, aus was sich sowas sinnvoll basteln lässt...), habe ich die Blüte mal wieder mit meinem handy aufgenommen - und bin hinreichend zufrieden.
Schönen Abend und bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1249
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Senecio rowleyanus

Beitrag  Shamrock am So 05 Feb 2017, 21:51

Joo, die ersten Einzelblüten des Blütenstandes waren tatsächlich schon verblüht und weitere sind am Abblühen. Auf deinen ersten beiden Fotos sieht man hingegen sehr gut, dass da noch so einige Blüten erst noch aufblühen werden (Korbblütler halt...).
Meine Fotos wurden übrigens auch mit dem Handy erstellt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12715
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten