Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Katzenstreu

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Katzenstreu

Beitrag  Santarello am So 07 März 2010, 09:36

Hallo ihr !

Da wir ja eine Samtpfote haben bin ich immer gezwungen Katzenstreu zu kaufen. Ich verwende eigentlich immer das Selbe. Pussy-Katzenstreu nicht klumpend. Gekauft bei Billa (in DE "Rewe" und kostet da € 2,- für 8 Liter).
Gerade fiel mir folgender Schriftzug auf der Packung auf:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Na gut, "gebraucht" möchte ich es nicht unbedingt verwenden aber "neu" wäre es sicher ein Zuschlagstoff für unsere stacheligen Freunde. Es ist auch zu 100% ein reines Naturprodukt mit super Körnung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Shamrock am Do 24 Nov 2016, 22:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Threadtitel spezifiziert)
avatar
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  kaktussnake am So 07 März 2010, 20:36

aus was ist das??
bei dehner hab ich eines gefunden auf tonbasis - schaut aber etwas anders aus

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2826
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Santarello am So 07 März 2010, 20:42

Hallo Edith !

Das dürfte soetwas Ähnliches sein. Auf der Verpackung steht:

Pussy Katzenstreu besteht aus durchkalzinierter Molererde. Dies ist ein in der Natur vorkommendes Tonmineral.
avatar
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Santarello am So 07 März 2010, 21:01

Hier gibts sogar nen Thread dazu

http://green-24.de/forum/ktopic5912--1-0.html
avatar
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  kaktussnake am So 07 März 2010, 21:17

schaut gut aus!!! muss wirklich ähnlich kieselgur sein. mal schaun, wo bei uns der nächste rewe ist

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2826
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Santarello am So 07 März 2010, 21:23

Ja, ich werd´s auch mal versuchen für die Kakteen und unser Kater steht auch drauf. Der mag gar kein Anderes mehr lol!
avatar
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Egger am Mo 08 März 2010, 19:44

Santarello schrieb:Ja, ich werd´s auch mal versuchen für die Kakteen und unser Kater steht auch drauf. Der mag gar kein Anderes mehr lol!

Ich sehe ihn schon wie entspannt er ist wenn er mal einen größeren Topf findet wo am Rand noch genug Platz ist. lol!
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Santarello am Mo 08 März 2010, 19:47

Ja, das soll er mal versuchen.....dann hat er aber sein Ende bzw. seinen Anfang als Bettvorleger besiegelt lol!
Reicht schon wenn er mir monatlich die Pflanzen von den Fensterbrettern räumt affraid
avatar
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Gast am Di 09 März 2010, 10:06

Hallo zusammen,

solche Dinge Interessieren mich ja auch immer, darum habe ich mal ein wenig Länger gesucht und siehe da :

Kalzinierte Tonerden schaut mal hier rein, wird noch einiges mehr dazu erklärt auch die Chemische Zusammensetzung.

@Sandra,

danke schön wird bestimmt klappen mit dem Zeugs .... als Zuschlagstoff für mineralische Substrate ist es bestimmt geeignet.

Gruss Reviger
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Leon am Di 09 März 2010, 15:11

Hallo,

ich habe gerade über ien Bosai -Forum erfahren, dass dieses Pussy-Katzenstreu nichts anderes als Kieselgur/gebrannte Diatomeenerde/Moler/Terramol ist Fröhlich damit dürfte mein problem woher ich Kieselgur bekomme schon fast gelöst sein Very Happy Very Happy

Gruß Leon
avatar
Leon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 328

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten