Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln

4 verfasser

Nach unten

Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln Empty Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln

Beitrag  heinze1970 Mo 05 Nov 2012, 13:48

Ich habe ein paar Epistecklinge bekommen. Nun hab ich sie eine Woche abtrocknen lassen und wollte sie heute in Substrat stecken.
Ein Stecki hat oben an der Spitze Wurzeln bekommen!
Wie rum pflanz ich den denn nun ein? (Sorry für die blöde Frage, aber das hatte ich noch nie Embarassed )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
heinze1970
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 328
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln Empty Re: Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln

Beitrag  william-sii Mo 05 Nov 2012, 14:19

Am Sichersten ist es, wenn du ihn mit der Spitze einpflanzst.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3435
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln Empty Re: Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln

Beitrag  boophane Mo 05 Nov 2012, 15:06

Egal wie rum. Die Wurzeln oben verwendet der Kaktus, um sich an Bäumen festzuhalten, so er geeigneten Untergrund findet. Du wirst sehen, wenn der Kaktus wächst, wird er diese Wurzeln immer an den Triebspitzen und oft entlang der Mittelrippe machen.

VG, Elmar.
boophane
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1590
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln Empty Re: Epistecki bekommt an der Spitze Wurzeln

Beitrag  simsa Di 06 Nov 2012, 11:21

hallo
meine epi steckis haben alle zuerst an der spitze gewurzelt.
habe sie trotzdem mit der Unterseite eingepflanzt und sie haben alle an der richtigen stelle gewurzelt.
selbst mein großer epi der schon lange im Topf sitzt,bekommt immer mal ein paar Wurzeln an seinen spitzen.
lg
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1499
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten