Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloe

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Aloe Empty Aloe

Beitrag  Emandu am Mo 05 Nov 2012, 22:05

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit Aussaat von Aloe (Substrat, Temperaturen...) ? speziell Aloe polyphylla ?
Emandu
Emandu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Escobaria, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  simsa am Di 06 Nov 2012, 11:49

hallo
habe im Frühjahr auch aloen und Agaven ausgesät.
mit den gleichen Licht,Temperatur und Substrat Bedingungen wie auch bei Kakteen und Mittagsblumen.
hat prima geklappt.
mittlerweile sehen die kleinen schon so aus.
Aussaat vom 09.03.2012
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wünsche dir schonmal viel Erfolg falls du auch eine Aussaat planst.
lg
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  Emandu am Di 06 Nov 2012, 20:18

Vielen Dank Very Happy

Ja ich habe mir Samen von Aloe polyphylla bestellt und will es mal versuchen.

Was hast Du den gesät ? Die Kleinen sehen sehr gut aus Very Happy
Emandu
Emandu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Escobaria, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  simsa am Mi 07 Nov 2012, 09:03

danke Very Happy
welche Arten es genau sind weis ich leider nicht.
das war eine Mischung von uhlig.
wenn sie größer sind,kann man das vielleicht genauer bestimmen.
sie sind schnell gekeimt und auch bisher sehr pflegeleicht.
drücke dir die Daumen für die Aussaat und zeig doch mal Bilder wenn sich die ersten Stöpsel zeigen Very Happy
lg
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  Emandu am Di 19 März 2013, 10:05

dann will ich den Thread hier mal fortführen.

Hier eine meiner gekeimten Aloe polyphylla

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es ist noch nicht viel zu sehen, ich möchte es dennoch zeigen, da ich in Sachen Aloe absoluter Novize bin und die Aloe polyphylla in Kultur als extrem heikel gilt.(....also das richtige Objekt für erste Versuche Wink )
Ich hatte mir 20 Samen besorgt und zu Testzwecken 5 Stück ausgesät.
Dabei habe ich mich an einem Hinweis von Niko (Sclerofeldiacarpus)orientiert und die Samen im Wasser gekeimt.
Nach ca. 3-4 Wochen sind drei der fünf aufgegangen.
Sie stehen jetzt bei Zimmertemperatur ca. 1m unter einem nach Norden ausgerichteten Dachfenster ohne zusätzliche Beleuchtung.
Und wenn jetzt jemand Tipps hat, wie es weitergeht in Sachen Licht, Wärme, Feuchtigkeit, Dünger ...immer her damit Very Happy

Emandu
Emandu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Escobaria, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  simsa am Di 19 März 2013, 10:17

na herzlichen Glückwunsch Very Happy
die sieht doch ganz prima aus *daumen*
meine diesjährige Aussaat steht unter Kunstlicht bei ca 25 grad.
die schauen jetzt so aus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Zuletzt von simsa am Di 19 März 2013, 10:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  sclerofeldiacarpus am Di 19 März 2013, 10:19

Cool, das wird ja was Wink

Aloe polyphylla ist ein echter Challenge.

Wenn er in einem Topf gezüchtet wird, dann bloss keine volle Sonne !!! Die Wurzeln verbrennen leicht und wenn man dann einmal giesst ist die Pflanze dahin. Der ideale Standort wäre in einem Beet mit rein mineralischem Substrat was das Wasser sehr einfach durch lässt ... Ansonten im topf, halb "Schatten" gefählt ihm amn besten Wink
sclerofeldiacarpus
sclerofeldiacarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Aloe, Haworthia, Sempervivum, Echinocatus horizonthlonius, Blossfeldia

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  Emandu am Di 19 März 2013, 10:35

Danke Simsa, die Wünsche gebe ich zurück Very Happy
Eine leichte Rotfärbung ist ja bei den Kleinen schon zu erkennen
Was machen denn die von Dir im Thread weiter oben gezeigten ?
Hast Du die auch noch unter Kunstlicht ?
Emandu
Emandu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Escobaria, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  simsa am Di 19 März 2013, 14:54

danke dir Very Happy
die von dem oberen Bild hatte ich nicht unter Kunstlicht gezogen sondern einfach auf der fensterbank Very Happy
die sind aber noch nicht viel gewachsen.
warten noch auf besseres wetter Rolling Eyes
bin gespannt auf deine weiteren stöpselbilder und drücke fleißig die Daumen das es noch gaz viele werden yeahh
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Aloe Empty Re: Aloe

Beitrag  sclerofeldiacarpus am Di 19 März 2013, 15:15

Und wenn alles gut geht, sehen deine Sämmlinge in +- 6 Jahren so aus Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto vor einem Jahr genommen.
sclerofeldiacarpus
sclerofeldiacarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Aloe, Haworthia, Sempervivum, Echinocatus horizonthlonius, Blossfeldia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten