Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

4 verfasser

Nach unten

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera Empty Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

Beitrag  kamama Di 13 Nov 2012, 16:06

Halli Hallo, ich hab mal ne Frage. Mir liegt momentan ein Buch zur Rezension vor, das Kakteen nach Populärnamen listet. Da steht unter "Blattkaktus" Epiphyllum synonym Schlumbergera, das kommt mir missverständlich vor. Auf dem Bild ist nur ein Epi.

Wer weiß, wann diese Nomenklaturen getrennt wurden? Ich könnte mir höchstens Epikaktus als Sammelbegriff für beides vorstellen, Schlumbis sind ja auch epiphytische Kakteen aber Schlumbergera als Überbegriff?

Kommt mir spanisch vor, weiß jemand Genaueres? Ist das veraltet, besonders neu oder einfach falsch zusammen gefasst?
kamama
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 489

Nach oben Nach unten

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera Empty Re: Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

Beitrag  Phyllo Di 13 Nov 2012, 18:04

Hi
Schlumbergera war mal zu Epiphyllum gestellt, aber meines Wissens nicht umgekehrt! Rolling Eyes
Das ist aber schon paar Lenze her, war so um 1800 irgendwas.
Phyllo
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 397
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera Empty Re: Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

Beitrag  boophane Mi 14 Nov 2012, 08:05

Hallo,

vielleicht meint er mit "Epikaktus" ja tatsächlich epiphytischer Kaktus. Die Eingruppierung der beiden Arten ist nicht besonders "neu" sondern eher besonders falsch scratch Die Arten Schlumbergera (Cactaceae -> Cactoideae -> Rhispalidae) und Epiphyllum (Cactaceae -> Cactoideae -> Hylocereeae) sind verschiedene Triben der Cactaceae. Die Chancen, daß beide mal in einer Gattung stehen werden, sind eher gering. Schlumbergera und Hatiora wären nähere Verwandte. Die Erstbeschreibung von Epiphyllum datiert von 1812, die von Schlumbergera von 1858.

So... noch meine Quellenangaben:

Schlumbergera und Hatiora behandelt dies:

N. Korotkova et al., What does it take to resolve relationships and to identify species with molecular markers? An example from the epiphytic Rhipsalideae? Am. J. Bot. September 2011 98:1549-1572

Da ist von Epiphyllum nicht die Rede Smile sondern das findet man hier:

Tania Hernández-Hernández et al. Phylogenetic relationships and evolution of growth form in Cactaceae (Caryophyllales, Eudicotyledoneae) Am. J. Bot. January 2011 98:44-61

Mein Dank an user Torro dafür, daß er mich auf diese Ressource aufmerksam gemacht hat.

VG, Elmar.
boophane
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1490
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera Empty Re: Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

Beitrag  kamama Do 15 Nov 2012, 01:21

Ihr seid toll! Danke für die Info und Quellenangaben, das bestätigt meine Recherche und Vermutungen.

Das ist auch das Buch wo unter dem Detailartikel zu Schlumbergera eine( nicht blühende) Hatiora abgebildet ist. Mad Die Rezi wird wohl eher so ausfallen: Brutal_2


kamama
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 489

Nach oben Nach unten

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera Empty Re: Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

Beitrag  Barbara Do 15 Nov 2012, 12:42

kamama schrieb:Ihr seid toll! Danke für die Info und Quellenangaben, das bestätigt meine Recherche und Vermutungen.

Das ist auch das Buch wo unter dem Detailartikel zu Schlumbergera eine( nicht blühende) Hatiora abgebildet ist. Mad Die Rezi wird wohl eher so ausfallen: Brutal_2



Kennst du den Link?

http://cactus-epiphytes.eu/
Barbara
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2526

Nach oben Nach unten

Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera Empty Re: Nomenklatur Epikakteen / Schlumbergera

Beitrag  kamama Do 15 Nov 2012, 23:08

Hi Barbara, oh, interessante Seite! Nein, den kannte ich noch nicht, danke!
kamama
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 489

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten