Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie überwintern?

Nach unten

Wie überwintern?

Beitrag  Egger am So 07 März 2010, 20:57

Hallo Leute,

Ich habe recht viele frostfeste Kameraden alle in Töpfe draussen stehen.
Einige sogar ganz harte Pflanzen sehen garnicht gut aus.
Gerade eine Escobaria hat deutlichen Schaden genommen.
Hier mal ein Bild davon:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mir sind ja auch viele Gymno´s erfroren die angeblich hart sein sollen, aber das ist eine andere Geschichte.
Ich stelle mir gerade die Frage wo ich sie am besten hinstelle. scratch
Ich könnte den Südbalkon anbieten wo aber viel Sonne auch im Winter ist.
Oder der Nordbalkon, da wären sie dann ohne Sonne wochenlang dauertiefgefroren Cool

Was ist denn nun besser? Wie macht ihr das?
Ich bin sicher nicht der einzigste der die in den Töpfen draussen hält Smile

Gerade zum trotz hab ich die 4 toten gerade beim Michi gegen 8 neue garantiert unverwüstliche Freunde ersetzt.
Suspect

viele Grüße Egger! Very Happy
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Wie überwintern?

Beitrag  Gast am So 07 März 2010, 22:24

Dann würde ich den Südbalkon vorziehen.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie überwintern?

Beitrag  Gast am Mo 08 März 2010, 00:04

ja und packe die Pflanzen zum Winter hin bis zum ersten gießen mit Tomatenvlies ein.
Es sorgt für eine Kleinklima und schützt die Pflanzen vor Verbrennungen im Frühjahr....



Hallo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie überwintern?

Beitrag  volker am Mo 08 März 2010, 10:58

Ich decke meine Beete im GH auch mit Tomatenflies ab.

LG Volker
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Wie überwintern?

Beitrag  Gast am Mo 08 März 2010, 20:41

Also ich habe damit gute Erfolge gehabt auf einen Südbalkon.

Vorteile : Die Sonne die ja im Winter wenig scheint ist hier weniger bedacht.
Sollen doch die Kakkis immer Helll stehen in der Winterzeit,so sagt mir die Südseite mehr zu.
Oder hast du einen so reitweichen Balkon der bis nach ALASKA reicht.( Norden ) Very Happy Very Happy Very Happy
Quatsch aber Wahr. Die Sonne im Wnter fühlt sich wärmer an als sie ist.( LUFT BEWEGUNG )
Um so besser hast du deine Pflanzen im Frühjahr vor Sonnenbrand geschützt.
lol!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie überwintern?

Beitrag  Egger am Mo 08 März 2010, 20:43

Danke Euch für die Antworten das hilft mir schon weiter.
In Zukunft stelle ich sie aufm Balkon auf den Tisch und decke sie mit Tomatenfließ ab.
Was sagt ihr zum Schadbild an der Escobaria?

viele Grüße Egger!
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Wie überwintern?

Beitrag  volker am Mo 08 März 2010, 22:49

Ich denke sie wird es schaffen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten