Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schädlings und Schadbilder Galerie

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Blattläuse

Beitrag  Morning Star am Di 05 Jan 2016, 17:56

Der Weiterführung sind keine Grenzen gesetzt. Wer gerne möchte ..... !
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  Pieks am Di 05 Jan 2016, 18:28

Litho schrieb:Und auch die Symbiose "Ameisen - Blattläuse" erläutern.

Das hat Thomas Brand im Chat zum Thema "Schädlinge und Krankheiten" schon perfekt getan, ich zitiere:
- Ameisen nutzen den Honigtau (zuckerhaltige Ausscheidungen einiger Pflanzensauger), und halten Blattläuse manchmal wie wir Kühe.
- Honigtau nutzen auch Honigbienen, daraus wird dann Waldhonig oder tannenhonig (und weitere) - von Bienen ausgekotzte Blattlausscheiße. Schmeckt aber trotzdem :-)
grinsen
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5449
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  abax am Di 05 Jan 2016, 19:09

Hagelschaden:
scharf abgegrenzte, eingesenkte Stellen, das Gewebe ist dort heller.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  abax am Di 05 Jan 2016, 19:14

Weichhautmilben
an Dioscorea elephantipes
Schaden ähnelt  zunächst Spinnmilbenbefall. Die Blätter verfärben sich innerhalb kurzer Zeit und werden abgeworfen. Die winzigen Milben sind selbst mit einer 10x Lupe kaum zu sehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  abax am Di 05 Jan 2016, 19:22

Thrips an Euphorbienblüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Weichhautmilbenbefall an Saintpaulias

Beitrag  Morning Star am Di 05 Jan 2016, 19:32

Weichhautmilbenbefall an Saintpaulias .

Ein gefürchteter und schlecht bekämpfbarer Schädling - besonders anfällig  - alle Gesnereriaceaen.

Manchen Pflanzenarten dienen sie ja als Bestäuber - aber den Gesneriaceaen schaden sie einwandfrei und deutlich.   

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  Birgitt am Mi 06 Jan 2016, 19:16

Wurzelläuse
an Saintpaulias (African Violet, Usambaraveilchen)

schwacher Befall
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

starker Befall
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Birgitt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 194
Lieblings-Gattungen : African Violet, Phalaenopsis, Hoya, Lithops

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  Morning Star am Mi 06 Jan 2016, 19:46

Au weia, liebe Birgitt.
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  Birgitt am Mi 06 Jan 2016, 19:54

Das ist nur passiert, weil ich zu faul war, das Substrat zu sterilisieren.
avatar
Birgitt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 194
Lieblings-Gattungen : African Violet, Phalaenopsis, Hoya, Lithops

Nach oben Nach unten

Re: Schädlings und Schadbilder Galerie

Beitrag  Birgitt am Do 07 Jan 2016, 00:32

Weichhautmilbenbefall an Saintpaulias (African Violet, Usambaraveilchen)

  Symptome und Verlauf

-  gerollte, mißgebildete Blätter an einigen Saintpaulias, es gibt Sorten die eher Symptome zeigen, wiederum andere sehen noch ganz gesund aus

-  Blattstengel sind verkürzt, verdickt und verhärtet. Blätter sind stark gerollt und fühlen sich auch hart an

-  kaum Blütenansätze, wenn ja, dann sind die Blütenstengel ebenfalls verkürzt, verdickt und verhärtet und die Blüten sind klein und verkümmert oder die Blüten sind fleckig

-  gestauchtes Herz, neue Blätter haben kaum eine Chance aus der Mitte heraus zu wachsen. Die Pflanze bildet aus lauter Not Nebentriebe. Die Blätter sind jetzt sehr stark behaart.

-  Die Pflanze wächst kaum noch

-  es kommt grauer Belag, die Blätter sehen nicht mehr grün und klar aus

-  Blätter im Herz vertrocken

-  das Zentrum zerfällt

mißgebildete Blätter durch Weichhautmilbenbefall, Wachstum der neuen Blätter schon etwas verlangsamt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

gerollte Blätter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blattstengel sind verkürzt, verdickt und verhärtet
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die Blütenstengel sind auch verkürzt, verdickt und verhärtet
- die Blüten sind klein, verkümmert und vertrocknen oft
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die Blüten sind fleckig
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

gestauchtes Herz
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blätter sind jetzt sehr stark behaart
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blätter sind sehr stark behaart und grau
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

zerstörtes Zentrum, die Pflanze bildet kranke Nebentriebe
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Birgitt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 194
Lieblings-Gattungen : African Violet, Phalaenopsis, Hoya, Lithops

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten