Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gesneriaceae (außer Sinningia)

Seite 12 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach unten

Re: Gesneriaceae (außer Sinningia)

Beitrag  Morning Star am Fr 11 Dez 2015, 20:15

Die ist aber schön, liebe Riahwhana. Jedes Härchen zu erkennen.
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Kohleria warscewiczii (Regel) Hanst.

Beitrag  Morning Star am Mo 14 Dez 2015, 12:30

Kohleria warscewiczii (Regel) Hanst.

Diese Art hat einen lax hängenden Wuchs, so dass man sie evtl. in einer Ampel ziehen könnte.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Gesneriaceae (außer Sinningia)

Beitrag  plantsman am Mo 28 März 2016, 19:18

Moin,

war lange nix mehr los bei den Gesnerchen.

Wie viele Epiphyten ist auch Aeschynanthus longicaulis mit fleischigen Blättern ausgestattet. Ob sie sukkulent im herkömmlichen Sinne sind würde ich eher verneinen. Es ist aber eine Anpassung an die oftmals harschen Klimaverhältnisse auf einem Ast....... wenigstens für ein paar Stunden am Tag. Bei Sonnenschein und Wind ist oben in den Regenwald-Bäumen nämlich auch Wüste angesagt........ bis der nächste Regenschauer kommt oder die Wolken durchziehen.
Die Art ist zwar kein leuchtender Farbbringer wie einige andere "Lipstickplants" (englische Bezeichnung der Gattung Aeschynanthus), aber doch irgendwie ansprechend. Dafür haben die Blätter eine schöne Marmorierung. Ein Synonym der Art ist deshalb auch A. marmorata.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1526
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Gesneriaceae (außer Sinningia)

Beitrag  Riahwhana am Di 29 März 2016, 09:50

Schön aufgenommen. sunny
avatar
Riahwhana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten