Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops optica ruba Pflege

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  Wühlmaus am Mo 14 Jan 2013, 08:45

Danke für die Aufklärung, Wolli. Ich wollte nämlich schon fragen, ob die weißen Schlieren original sind oder vom Besprühen kommen.

Die roten Formen scheinen ja nicht so gängig bei den Händlern zu sein.

PS: Cono's Paradise hat welche im Shop. Gestört

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  nikko am Mo 14 Jan 2013, 10:10

Hallo,

@Elke: ich habe meine auch von Cono's.

Mesa Gardens (http://www.mesagarden.com/m2013.html) hat sogar 4 verschiedene Typen des rubra als Saat zu bieten:

1683.85-optica cv Rubra translucent pink bodies, winter flowers
1684-optica cv Rubra C81A reddish purple bodies
1685-optica cv Rubra C287 red lobed gems, pink tipped petals
1685.5-optica cv Rubra F3, dark red x dark red

Habe vorher noch nie davon gehört, das es mehr als einen Typ gibt!

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  soufian870 am Mo 14 Jan 2013, 12:45

Ich hab meine bei Koehres bestellt.
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3834

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  chico am Do 17 Jan 2013, 20:30

Hallo
Heute habe ich meine Sämlinge von 2012 gewässert ,dabei habe ich gleich mal ein paar
Fotos gemacht, wie sie sich teilen/kindeln .

Gruß
Eike

Ein Doppelkopf

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  Wüstenwolli am Do 17 Jan 2013, 22:51

Tolle Kerlchen, Eike!

Du gehst ganz schön ran!
Eine Teilung konnte ich bei selbstgezogenen Sämlingen erst im 2. Jahr beobachten.
Allerdings waren das andere Arten von Lithops, die jetzt im Januar eher Sleep
Halte uns auf dem laufenden, wie´s weiter geht!
Schöne Fotos - wiederhole mich da gerne!

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4792
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  chico am Do 17 Jan 2013, 23:51

Hallo Wolli
Sie scheinen doch einen anderen Rhythmus wie andere Lithops zu haben .
Das habe ich auch erst durch den Artikel erfahren oder wahrgenommen .
Durch die frühe Teilung entstehen natürlich schöne Cluster .
Gut das es so viele Foren gibt wo Erfahrungen ausgetauscht werden .
Sonst währe ich auch nicht darauf gekommen .


Gruß
Eike
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  bluephoenix am Fr 18 Jan 2013, 07:32

Na da bin ich aber mal auf meine gespannt, ich hab nämlich vor einigen Tagen auch welche ausgesäht, die schon fröhlich am keimen sind.
Ich mach heute mal Fotos und stell sie ein.
avatar
bluephoenix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 524
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Ascleps und andere afrikanische Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  bluephoenix am Sa 19 Jan 2013, 17:31

Soooo, etwas spät aber wie versprochen das Foto von meiner Lithops optica "rubra" Aussaat:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mal sehen wie sie sich machen

Ausgesäht habe ich sie am 11.01. in eine Mischung aus grobem Bims und Vulcastrat und bei ca 16°C am Fenster (Ostseite)
avatar
bluephoenix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 524
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Ascleps und andere afrikanische Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 19 Jan 2013, 18:10

Prima Martin!
Keimen ja super!
Hast du Zusatzbeleuchtung eingesetzt?

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4792
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lithops optica ruba Pflege

Beitrag  bluephoenix am Sa 19 Jan 2013, 18:18

Nein die stehen direkt an der Scheibe (wie schon geschrieben Ostseite, also keine direkte Sonne), da wirds Nachts auch richtig frisch ich schätze so zwischen 12 und 14°C
avatar
bluephoenix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 524
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Ascleps und andere afrikanische Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten