Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adeniumcaudex wird weich

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Adeniumcaudex wird weich

Beitrag  Alex H. am Mo 31 Dez 2012, 16:59

kamama schrieb:Alex, was meinst Du mit " gärtnerischen Sorten"?

Hallo,

mit "gärtnerischen Sorten" meine ich zum Beispiel Adenium 'Bolero', Adenium 'Tradewinds White' oder Adenium 'Cherry Marshmallow'. Also die aus den botanischen (Wild-)Arten selektierten oder gekreuzten Kultivare ( = Sorten ) im Gegensatz zu den in der Natur vorkommenden Arten.
Bei meinen starkzehrenden caudiciformen wie Adenia, Kedrostis u. A. habe ich bemerkt daß sie in rein mineralischem Substrat nicht so gut gedeihen. Ob das jetzt auch für die Gattung Adenium - von den Wildarten vielleicht abgesehen - zutrifft kann ich aber nicht beurteilen, da ich wie gesagt da keine Erfahrungen habe. Von meinen Starkzehrern leite ich allerdings ab, daß wenn eine Pflanze ordentlich Blattmasse und Blüten bilden und nicht zuletzt auch am Caudex kräftig zulegen soll auch ordentlich Futter braucht, vor allem Stickstoff.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 586
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adeniumcaudex wird weich

Beitrag  Phyllo am Mo 31 Dez 2012, 17:22

Hi
Ich überwintere meine Adenien auf der Heizung bei 20-25°C und gieße auch regelmäßig. Nicht so viel wie im Sommer, aber dennoch nicht wenig.
Manche werden jetzt die Hände überm Kopf zusammenschlagen, aber es fuktioniert ganz ohne Ausfälle und dies ist mir wichtig (wem eigentlich nicht Rolling Eyes )
Bei kühler Überwinterung hatte ich auch immer Probleme. Des Öfteren blieben da Pflanzen auf der Strecke und erlebten den kommenden Sommer nicht mehr. Sad
Ich lies mich auch verleiten, bei weichem Caudex und kalten Umgebungstemp. mal ein Tröpfchen zu gießen. Das war dann wohl in den meisten Fällen das Todesurteil! Embarassed
Seit der warmen Überwinterung klappts!
Einziger Nachteil dabei, die Hauptblüte verschiebt sich meist in den Spätsommer und fällt unter Umständen auch nicht ganz so üppig aus. Mir persönlich ist das wurscht, Hauptsache die Pflanze überlebt und blüht! *daumen*
avatar
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Adeniumcaudex wird weich

Beitrag  heinze1970 am Mo 31 Dez 2012, 17:37

Ich hatte sie im Minicubi in reinem Pon! Sonst habe ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht.
Leider war da wohl noch ein Rest Wasser im Tank, was ich nicht bemerkt habe.
Ich überwintere meine Wüstis alle bei etwa 15 Grad Westseite. Nur sie Aussaat ab August 2012 überwintere ich warm im WZ Südseite.
avatar
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Re: Adeniumcaudex wird weich

Beitrag  Alex H. am Mo 31 Dez 2012, 17:53

heinze1970 schrieb:Ich hatte sie im Minicubi in reinem Pon! Sonst habe ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Ich pflege auch 'ne Menge Sukkulenten mit sehr gutem Ergebnis in reinem Pon ( aber in normalen Töpfen, ohne dem Bewässerungssystem ). Ich glaube nicht daß Dein Adenium daran kaputt gegangen ist. Sorry wenn mein Beitrag das vielleicht vermuten ließ. Ich wollte nur in Frage stellen ob für diese Gattung und für die Erwartungen die man im Allgemeinen an diese Pflanzen stellt ein rein mineralisches Substrat einem humosen vorzuziehen ist.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 586
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adeniumcaudex wird weich

Beitrag  soufian870 am Mo 31 Dez 2012, 18:02

Walter, du kannst beruhigt sein Very Happy
Meine Wüstis, egal ob groß oder klein, stehen im Wohnzimmer (Südseite) am Fenster bei molligen 21° und werden auch ab und an mit Wasser versorgt.
Die Großen sind im Minicubi und bekommen nen Schluck auf´s Substrat (kein Wasser im Tank !).
Die Kleinen giesse/sprühe ich nach Gefühl, vielleicht einmal die Woche.
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3897

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten