Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Chamaerops humilis

Nach unten

Chamaerops humilis Empty Chamaerops humilis

Beitrag  Lorraine am Mi 02 Jan 2013, 10:10

Meine Palme hatte ich vor vielen Jahren mal selbst gezogen. Von April bis November steht sie im Garten, den Winter verbringt sie im Wohnzimmer.
Und alle Jahre wieder im Dezember/Januar blüht sie. Diese Saison ist sie etwas spät dran, die Blüten sind noch nicht ganz offen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 804
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Chamaerops humilis Empty Re: Chamaerops humilis

Beitrag  -Mannix- am Do 03 Jan 2013, 15:27

Hi Lorraine

Schöne Palme ... gefällt mir.
Hab so eine auch aber deutlich kleiner, soll winterhart sein.
Sie steht immo im GWH und kommt im Frühjahr wieder in den Garten.
Was fürn Substrat benutzt du ? Sieht aus wie PON.
Mich würde dein Gießverhalten im Wohnzimmer interessieren und wie das Wohnzimmer beheizt ist.
Ich habe Fußbodenheizung und weiß nicht wie es den Pflanzen bekommt.
Einen Palmfarn und eine Yucca hab ich schon wieder auf die Terrasse gestellt da die Temperaturen bei uns ja doch deutlich über 0° liegen.
Die Blätter der Pflanzen wurden mir zu viel braun und bei der Yucca sogar schon in der Triebspitze.

Steht deine Palme im freien ohne Schutz ?

lg
Manni
-Mannix-
-Mannix-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 379
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinofossulocactus (Stenocactus), Copiapoa

Nach oben Nach unten

Chamaerops humilis Empty Re: Chamaerops humilis

Beitrag  Lorraine am Do 03 Jan 2013, 15:41

Hallo Manni, die Palme ist bei uns nicht winterhart.. Das geht nur mit aufwendigem Schutz. Ich bin vorsichtig geworden, nachdem ich bereits 2 wirklich wunderschöne große selbstgezogene Hanfpalmen verloren habe.
Die Chamaerops steht im Sommer im Kübel draußen. Über Winter hat sie ihre Hauptwachstumsphase und ihre Blütezeit. Bis jetzt hat sie nur männliche Blüten. Ich hoffe immer noch auf ein paar weibliche dazwischen. Es kann ja sein, daß sie zwittrig ist.

Sie steht in normaler Erde, die oberste Schicht ist Pon. Ich habe Fußbodenheizung. Das scheint ihr zu gefallen. Allerdings steht unsere Heizung nicht sehr hoch, da wir bei Bedarf den Kamin zusätzlich anmachen. Ich gieße eher nach Gefühl. Mit braunen Spitzen habe ich eigentlich keine Probleme.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 804
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Chamaerops humilis Empty Re: Chamaerops humilis

Beitrag  kumpel am Di 29 Jan 2013, 21:47

Hallo

Ich habe auch Chamaerops humillis und deren Sorten 'Cerifera' und Vulcano' ausgepflanzt und nur mit mässigen Erfolg .Bei Mildwintern lassen sie sich mit Passivschutz ( ohne zuheizen ) ganz gut überwintern ,aber bei härteren Wintern ,ist es so ,wie Lorraine schon geschrieben hat ,sehr schwierig ohne Aktivschutz ( mit zuheizen )
Da muss man wesentlich aufwendiger schützen .

LG rené
kumpel
kumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 111

Nach oben Nach unten

Chamaerops humilis Empty Re: Chamaerops humilis

Beitrag  mmaio-HH am Di 29 Jan 2013, 22:26

Hallo
Ich finde eigentlich das sie sehr Dankbar ist und leicht ausgepflanzt werden kann,mann muss nur für den Notfall im Winter ein Heizkabel mit einplanen.
mmaio-HH
mmaio-HH
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten