Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Restsammlung !

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Meine Restsammlung !

Beitrag  Astronomer am Mi 09 Jan 2013, 09:18

Das sind die Reste meiner Sammlung im Jahre 2012.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht werden es ja wieder mehr ?

Bilder auf jeden Fall in den entsprechenden Rubriken.

LG Dieter
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Cristatahunter am Mi 09 Jan 2013, 09:59

Hallo Dieter

Deine Sammlung ist wirklich wesentlich kleiner geworden. Du hattest doch viele auf Pereskiopsis gepfropfte rumstehen. Sind die nicht mehr bei dir?

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19986
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Astronomer am Mi 09 Jan 2013, 10:05

Nee, die sind leider mit der Zeit alle wegen Mangel an Pflege den Weg des Verderbens gegangen. Sad

Aber wenn ich hier die Bilder im Forum sehe, besonders die Astros, da fang ich doch gleich wieder neu an !!

LG Dieter
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Fred Zimt am Mi 09 Jan 2013, 12:16

aber wenn ich hier die Bilder im Forum sehe, besonders die Astros, da fang ich doch gleich wieder neu an !!

Super Dieter,
schau mal hier: Klick!
Wink



Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6937

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Astronomer am Mi 09 Jan 2013, 12:27

Oh, Ja, das sind sie !! Very Happy

Aber ich fang erstmal klein an - steigern kann ich dann immer noch !

LG
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Cristatahunter am Mi 09 Jan 2013, 14:27

Wenn die gepfropften auf Pereskiopsis nicht überlebt haben. Haben dann andere gepfropften überlebt? Wenn ja, auf welchen Unterlagen.

Wie wir alle wissen, wird viel diskutiert, welches denn die beste Dauerunterlage ist.

Vielleicht hast du den Langzeittest gemacht auf den alle gewartet haben.

Gruss Stefan
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19986
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Astronomer am Mi 09 Jan 2013, 14:48

Hi, Stefan !

Auch ich habe den Dauertest nicht gemacht. Sad
In den Jahrzehnten meines Nichts-Tun, heißt, nur Kakteen haben und sich nicht damit beschäftigen sind auch meine Aufzeichnungen fast alle durch mehrere Umzüge dahingeschwunden. Embarassed
Ich weiß also bei den jetzt noch erhaltenen Pflanzen nicht mal genau wo noch eine Unterlage in der Erde ist und auch nicht welche.
Ich denke aber, daß meine Pflanzen auf Eriocereus jusbertii immer ganz gut standen.
Auch gekaufte auf dieser Unterlage hielten lang durch.
Den Tr. pachanoi + spachianus nahm ich auch gern für größere Pfanzen.

Keine Hilfe für Euch !

LG Dieter
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Torro am Mi 09 Jan 2013, 15:51

Hallo Stefan,

ja - echt schade.

Aber der hier z.B. steht schon seit den 80er Jahren auf fremden Wurzeln.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hoffte ja auch, das jemand hier was beisteuert:
https://www.kakteenforum.com/t3543-zeigt-her-eure-alten

Die Antwort ist einfach: T. pachanoi !!

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6860
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Echinopsis am Mi 09 Jan 2013, 16:29

Hallo Dieter,

ist zwar nichtmehr so viel übrig geblieben, aber Du hast doch schon enorm viel Fachwissen und ich bin mir ganz sicher durch unser Forum wirst Du bald auch wieder eine große Sammlung haben!
Sehs positiv - so hast Du wenigstens viel Platz und kannst richtig durchstarten.

Wenn Du was spezielles suchst kannst Du mir ja mal eine PM schicken, ich kann Dir bestimmt bei der Suche helfen, bzw kenne Leute die die gesuchten Pflanzen haben. Eine PM an mich genügt. Oder Du stellst eine Anzeige auf dem Marktplatz.

Was anderes: Hast Du eigentlich die Möglichkeit ein GWH zu bauen? Oder hast Du nur einen Balkon? Dann würde ich wenigstens mal über die Anschaffung von 1-2 Frühbeeten nachdenken. Mit geeigneter Unterkonstruktion kannst Du die schön auf Arbeitshöhe bringen und untendrin dann Zubehör und Substrat aufbewahren. Ernst (williamsii) hat dazu hier im Forum schonmal ein paar sehr schöne Berichte eingestellt, kann ich Dir mal raussuchen wenn`s Dich interessiert.

Die Frühbeete kosten nicht die Welt und durch die Grundwärme die auch an kälteren Tagen vorhanden ist werden sich Deine Kakteen besser entwickeln, vor allem wärmeliebende Astrophyten.

Kennst Du z.B schon Astrophytum caput medusae? Die wurde erst 2001 bzw 2002 in Mexico (Nuevo Leon) entdeckt und beschrieben. Wenn Du schon lange nichtmehr gesammelt hast ist das evtl an Dir vorübergegangen. Auch eine sehr seltene Pflanze die lange Zeit sehr rar war. Köhres und andere Anbieter verlangen teilweiße heute noch 1 Euro für ein Samenkorn. Auch dazu findest Du hier im Forum massenhaft Lesestoff zu diesem "neuen" Astrophytum, auch Pfropfmethoden. Wenn Dich z.B davon mal was interessiert könnte ich Dir was schicken.

lG
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15371
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Meine Restsammlung ! Empty Re: Meine Restsammlung !

Beitrag  Torro am Mi 09 Jan 2013, 16:42

Dieter, wenn Du den einen oder anderen Astro suchst...
Hab sogar welche in grün. Gestört

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6860
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten