Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sammelbestellung von Thiram

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  nikko am Fr 11 Jan 2013, 15:16

Hi Karlchen,
habe gerade nochmal nachgelesen:
https://www.kakteenforum.com/t9837-beizmittel-fur-samen#99577
Demnach ist Thiram doch für Deutschalnd zugelassen ??? Dann ist es doch auch legal es zu kaufen...

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  karlchen am Fr 11 Jan 2013, 15:28

Die Zulassung erfolgt nicht für den Wirkstoff sondern für jedes einzelne Mittel (mit der jeweiligen Formulierung) und jeden einzelnen Anwendungsbereich. Wenn Thiram in einem Mittel z.B. für Raps zugelassen ist, dann heißt das noch lange nicht, dass es auch für Haus- und Kleingarten zugelassen ist. Dafür wird wieder eine eigene Zulassung benötigt.

Hier kannst du ganz bequem nachschauen:

https://portal.bvl.bund.de/psm/jsp/index.jsp

Mach was du willst, war nur ein nett gemeinter Hinweis Wink
karlchen
karlchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 627

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  william-sii am Fr 11 Jan 2013, 15:37

nikko schrieb:Hi Karlchen,
habe gerade nochmal nachgelesen:
https://www.kakteenforum.com/t9837-beizmittel-fur-samen#99577
Demnach ist Thiram doch für Deutschalnd zugelassen ??? Dann ist es doch auch legal es zu kaufen...

LG,
Nils
Aatiram ist in flüssiger Form zugelassen in Deutschland, aber nur für den landwirtschaftlichen Gebrauch, also für Leute mit entsprechender Schulung und Sachkundenachweis sowie nur für bestimmte Samen (Mais, Erbsen, Zwiebel usw.). Außerdem gibt es diese Flüssigbeize nur in großen Gebinden.
Wer es trotzdem als Pulver im Haus- und Kleingartenbereich verwendet, tut dies auf eigenes Risiko (wie ich zum Beispiel).
Die Dosis für das Pulver ist minimals, 10 Gramm reichen mindestens für 1000 Portionen Saatgut. Wenn man zu viel nimmt (die Samen sind dann richtig rot gefärbt) wirkt es keimhemmend, habe das selbst schon ausprobiert.
Wenn also Jemand 3x10 Gramm bestellt, dann erlebt er mit Sicherheit nicht, dass er alles aufbraucht. Ausnahme: Eventuell eine große Gärtnerei.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  Liet Kynes am Fr 11 Jan 2013, 15:54

Was mich zu dem Mittel noch interessieren würde ist, ob später noch vorhandene Rückstände davon eine Wirkung auf den menschlichen Organismus haben können. Ich meine damit, ob nach Verwendung von Thiram/Aatiram dessen Bestandteile in relevantem Maße in die Anstaubrühe gelangen können und diese somit gesundheitsschädlich würde. Ebenso mache ich mir Gedanken, ob das Substat beim Pikieren später auch besser nur mit Schutzhandschuhen anfgefasst werden sollte.
Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  nikko am Fr 11 Jan 2013, 15:59

@Karlchen:
[quote="karlchen"
Mach was du willst, war nur ein nett gemeinter Hinweis Wink
[/quote]
Das habe ich auch so aufgefaßt und ich bin Dir dankbar für den Hinweis auf die Rechtslage!

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  william-sii am Fr 11 Jan 2013, 16:34

Liet Kynes schrieb:Was mich zu dem Mittel noch interessieren würde ist, ob später noch vorhandene Rückstände davon eine Wirkung auf den menschlichen Organismus haben können. Ich meine damit, ob nach Verwendung von Thiram/Aatiram dessen Bestandteile in relevantem Maße in die Anstaubrühe gelangen können und diese somit gesundheitsschädlich würde. Ebenso mache ich mir Gedanken, ob das Substat beim Pikieren später auch besser nur mit Schutzhandschuhen anfgefasst werden sollte.
Gruß, Tim
http://lmgtfy.com/?q=aatiram+zulassung
3. Treffer, Absatz 2.8
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  Liet Kynes am Fr 11 Jan 2013, 17:47

Danke sehr, Ernst. Demnach wäre spätestens nach 34 Tagen keine Vorsichtsmaßnahme mehr nötig, wenn ich das richtig zusammenfasse. Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  karlchen am Fr 11 Jan 2013, 18:00

Wer es trotzdem als Pulver im Haus- und Kleingartenbereich verwendet, tut dies auf eigenes Risiko (wie ich zum Beispiel).
@Ernst: du tust es aber auf eigenes strafrechtliches Risiko, denn es ist, genau genommen einfach nicht erlaubt. Das solltest du den anderen schon dazu sagen Wink
karlchen
karlchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 627

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  Hardy_whv am Fr 11 Jan 2013, 18:08

Das ist wie auf "eigenes Risiko" mit dem Auto in einer 30er-Zone 100km/h zu fahren Shocked


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Sammelbestellung von Thiram - Seite 2 Empty Re: Sammelbestellung von Thiram

Beitrag  karlchen am Fr 11 Jan 2013, 18:10

llachen Genau und das würde ja auch keiner im Forum an die große Glocke hängen, ne?
karlchen
karlchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 627

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten