Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Astrosämlinge sterben...

Nach unten

Meine Astrosämlinge sterben... Empty Meine Astrosämlinge sterben...

Beitrag  Astrophytum Fan am Fr 18 Jan 2013, 15:23

Letztes Jahr habe ich verschiedene Astro-arten ausgesäet. Nachdem sich im Sommer die Verluste in Grenzen gehalten haben, sind im Winter jetzt zw. 30 und 90% je nach Art eingegangen. Asterias, senile, senile var.aureum, niveum sind fast ganz weg, ornatum hat ein Pilz erwischt, nur myriostigma in allen Varianten hällt sich gut.
Ich überwintere sie bei zw. 8 und 15°C.
Nach dem einige vertrocknet waren habe ich angefangen wöchentlich zu giesen. Dazu muss ich sagen, dass sie in nur 2cm Substrat sitzen, welches aus Lava, Sand und Perlite besteht. Das Ganze war also nach 2-3 Tagen wieder kommplett trocken. Letzten Sommer habe ich sie 1x pikiert. Meint ihr das war noch zu früh, ambesten im 1. Jahr garnicht pikieren?
Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Meine Astrosämlinge sterben... Empty Re: Meine Astrosämlinge sterben...

Beitrag  chico am Fr 18 Jan 2013, 15:33

Hallo
Wenn du sie wässerst, solltest du sie warm stellen bis sie wieder trocken sind .Heizkörper oder so .
Bei 8 Grad geht das tötlich für die Kleinen aus .Lieber nur etwas sprühen mit warmen Wasser
wenn die Sonne scheint .
Gruß
Eike
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten