Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Durst

Seite 16 von 26 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17 ... 21 ... 26  Weiter

Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Perth am So 04 März 2018, 13:19

Sabine1109 schrieb:
Nopal schrieb:
Was mir dieses Jahr das erste mal so richtig aufgefallen ist, die Früchte von vielen Kakteen wachsen im Winter, dies ist bei Escobaria, Mammillaria und Epithelantha der Fall.
Oh ja! Meine Kinder sind dreimal erntend durchs Winterlager "gezogen", Mammillaria-Früchte sind sehr beliebt Laughing
Die Epithelantha-Früchte konnte ich nur retten, weil sie so klein und zudem im Freien waren....
Sieht schön aus, dein frostharter Knirps *daumen*
Im Vergleich zu den wirklich frostharte Kakteen fällt mir immer wieder auf, dass Epithelanthas eigentlich nicht nennenswert dehydrieren. Wenn ich mir die bedauernswert geschrumpften Pedios so dagegen anschaue, die haben schon ein viel, viel besseres Frostschutzprogramm.
Meine Pedios dehydrieren kaum, Sie schauen immer aus wie das blühende Leben Wink Es ist vielleicht auch ein Unterschied, ob Sie im Gewächshaus oder wie bei mir auf dem Balkon stehen. Meine Pedios, bekommen ab mit Februar einen Schluck Wasser plus Dünger.
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Ralle am So 04 März 2018, 14:11

Auweia...!! Zu spät entdeckt! Shocked

Da ist wohl kaum noch was von der Unterlage zu retten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2662
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Sabine1109 am So 04 März 2018, 15:00

Na Ralf, aber dafür scheint es dem Pröpfling (Aztekium?) ja noch gut zu gehen.......dann muss er eben auf eine dauerhafte Unterlage oder gleich auf eigene Wurzeln umziehen Very Happy

@Perth: Meine Pedios stehen auch im Freien! Zwar auf der Terrasse und nicht auf dem Balkon, aber ansonsten meist nur durch die Terrassenüberdachung geschützt. Den Frühbeetdeckel setze ich nur drauf, wenn es (so wie letzte Woche) richtig fiesen Dauerfrost hat.
Aber weniger der Pedios wegen - ich glaube, die halten mehr aus als andere Kandidaten, die dort stehen.
Dehydriert sind sie alle! Die knowltonii sind einfach deutlich flacher als im Frühling, bei den simpsonii sieht man vor lauter Dornen nix mehr (ist immer so, früher habe ich dann vorsichtig zwischen die Dornen gelinst, ob die Epidermis darunter grün oder schwarz ist Laughing ) und auch die bradyi sind deutlich kleiner.
Wer weniger dehydriert sind die vier gepfropften Exemplare, die auch auch habe. Zwei winkleri und zwei paradinei - die sind kaum dehydriert. Ob es am Pfropfen liegt?
Keine Ahnung. Wird aber ausprobiert - sobald ich hoffentlich dieses Jahr die ersten Samen ernten darf (sie haben letztes Jahr nicht exakt gleichzeitig geblüht, grmpf), werde ich aussäen und dat Janze auf eigenen Wurzeln versuchen.
Was hast du für Pedios? Sind sie gepfropft?
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1988
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Orchidsorchid am So 04 März 2018, 15:49

[quote="Ralle"]Auweia...!! Zu spät entdeckt! Shocked

Da ist wohl kaum noch was von der Unterlage zu retten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Ralf
Ich habe auch solche Kanditaten,da ist teils noch möglich sie erst mal zu retten vorsichtig giessen und erst wenn gar nix mehr geht umpropfen.
War die letzten Jahre schon öfters bei mir der Fall und es haben sich einige Unterlagen wieder erholt,nicht gleich die Flinte ins Korn werfen.

Viel Erfolg
Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1314
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Perth am So 04 März 2018, 17:18

@Sabine1109 meine Pedios sind alle Wurzelecht und stehen zum Teil überdacht und auch im Freien ohne Schutz. Wie dieser Kandidat. Foto von heute Nachmittag.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Ralle am So 04 März 2018, 17:18

Ich werde der Unterlage noch etwas Zeit geben. Wink

Neupfropfen oder bewurzeln, falls nichts mehr geht, werde ich dann in der wärmeren Zeit vornehmen.

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2662
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Shamrock am So 04 März 2018, 22:48

Sabine1109 schrieb:Also die Idee........fände ich eigentlich echt prima Laughing
Mit großem Sombrero und Kaktus statt Mikro *Wink*
Dann aber auch mit modifiziertem Text:
"Ein bisschen Wasser, ein bisschen Substrat,
von diesem Menschen, der mich mag.
Ein bisschen Dünger, ein bisschen Sonne,
Ein bisschen Wärme, das wünsch' ich mir.
Und das die Läuse nicht so oft beissen,
Ein bisschen Pflege, ein bisschen Liebe,
Dass ich die Wurzeln nie mehr verlier...
"
Und bei "Sing mit mir ein kleines Lied,
dass die Welt im Frieden lebt
" haut´s die Scheiben vom Gewächshaus raus.


Dropselmops schrieb:Die echte Nicole - also ich grinsen - möchte Euch sagen, daß sie gern was für Euch singt
Solange du mich nicht zum Duett aufforderst, werde ich beim Forentreffen gerne darauf zurückkommen.


Sabine1109 schrieb:offenbar sind sie ja im Fränkischen wie auch hier in Schwaben gleichermaßen erfroren.
Und in der Oberpfalz...


Nopal schrieb:Zur Feuchtigkeit ist das auch immer so eine Sache
Hier auf dem Balkon haben sie Feuchtigkeit maximal über die Luft bekommen...


Eigentlich wollte ich beim ersten Lesen die Thematik mit der Epithelantha ja von diesem Thread abtrennen, nun kamen aber plötzlich extrem durstige Unterlagen ins Spiel und auch über Pedios, denen man den Durst nicht ansieht (bei mir sieht man den Pedios übrigens im Winter auch nie an, dass sie dehydriert sind - nur nach den ersten zwei Wassergaben verdoppeln sie ziemlich flott ihren Durchmesser) wurde diskutiert - somit sind wir ja eigentlich wieder im grünen Bereich. Ich lass jetzt alles mal, so wie´s ist und steuer selbst noch was zum eigentlichen Threadthema bei:
Wie lang´s wohl jetzt noch dauert, bis der Inge-Meysel-Look abgelegt wird und sich die Zellen wieder prall mit Wasser füllen?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15241
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Kaktusfreund81 am Mo 05 März 2018, 00:32

Shamrock schrieb:Dann aber auch mit modifiziertem Text:
"Ein bisschen Wasser, ein bisschen Substrat,
von diesem Menschen, der mich mag.
Ein bisschen Dünger, ein bisschen Sonne,
Ein bisschen Wärme, das wünsch' ich mir.
Und das die Läuse nicht so oft beissen,
Ein bisschen Pflege, ein bisschen Liebe,
Dass ich die Wurzeln nie mehr verlier..."
Und bei "Sing mit mir ein kleines Lied,
dass die Welt im Frieden lebt" haut´s die Scheiben vom Gewächshaus raus.

Super Gedicht!  
Mehr braucht ein Kaktus doch gar nicht, als Substrat, Wasser, Dünger und ein bisschen AMORE.  I love you

"Mit der richtigen Pflege wächst er toll und blüht eindrucksvoll
Dann fühlt sich das Pflänzchen rundum wohl und braucht gleich nen' Alkohol"
(wenn er sein Herrchen sieht)  Gestört

Wie du unschwer erkennst, kann ich meine lyrischen Fähigkeiten durchaus noch ausbauen...
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1425
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Dropselmops am Mo 05 März 2018, 06:45

Shamrock schrieb:
Dropselmops schrieb:Die echte Nicole - also ich grinsen - möchte Euch sagen, daß sie gern was für Euch singt
Solange du mich nicht zum Duett aufforderst, werde ich beim Forentreffen gerne darauf zurückkommen

Dieses Jahr kannst Du Dich entspannt zurücklegen, ich komme nicht zum Forentreffen grinsen
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3239
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Durst - Seite 16 Empty Re: Durst

Beitrag  Shamrock am Mo 05 März 2018, 08:31

Dropselmops schrieb:Dieses Jahr kannst Du Dich entspannt zurücklegen, ich komme nicht zum Forentreffen grinsen
Feigling!


Kaktusfreund81 schrieb:Super Gedicht!
Gedicht? Gedicht?! Da reimt sich ja noch nichtmal was. Das war der erste deutsche Beitrag, welcher den Eurovision Song Contest gewann. Ein Höhepunkt deutschen Kulturgutes! Sag mal, lernt ihr überhaupt noch was in der Schule?! Mir fehlen die Worte! Sad Mad Crying or Very sad Evil or Very Mad

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15241
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 16 von 26 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17 ... 21 ... 26  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten