Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ipomoea

+21
Morning Star
Doodelchen
Shamrock
Rouge
frosthart
Roadhorse
nordlicht
abax
chrisg
zwiesel
romily
Bombax
Silke Schreiber
kaktusgerd
Echinopsis
obesa
Magenta
screenfun2312
sun
soufian870
Fred Zimt
25 posters

Seite 15 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Doodelchen So 25 Jul 2021, 12:13

Die mauritiana - was unkaputtbares für Anfänger Very Happy

Nachdem sie in der viel zu warmen, trockenen Wohnung alle paar Wochen voll Spinnmilben war und alle Blätter schmiß, stand sie dann über ein Jahr während der ganzen Bau- und Renovierungsarbeiten ivergessen m Keller.
Vor 4 Wochen auf den Hof gestellt und ordentlich gewässert jeden Tag und schon ist sie wieder am treiben und seit heute auch am Blühen.

Kurz nach dem öffnen noch etwas zerknittert ;D

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Doodelchen
Doodelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 593
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Notocactus

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Shamrock So 25 Jul 2021, 12:45

Ein Träumchen! Unkaputtbar solang keine Blattschneiderbienen darüber herfallen...
Hab eben beim Garten gießen gesehen, dass die Süßkartoffel voller Knospen ist! Vielleicht schaffe ich ja dieses Jahr das angeblich Unmögliche?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Trude So 25 Jul 2021, 13:01

Wirklich absolut schön die Ipomoea, Angela ! Bei meinem Lieblings Passi Verkäufer gibt es die sogar Laughing Wie muss ich mir denn den 'verdicken Wurzelstock' so vorstellen? Könnte die Pflanze blattlos und trocken in der Garage überwintern?
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Doodelchen So 25 Jul 2021, 13:32

So groß ist der Wurzelstock gar nicht. Ich will die in den nächsten Tagen in einen größeren Pott setzen, da mache ich mal ein Foto.
Die überdauern trocken und blattlos sehr gut, nur halbwegs frostfrei muß es sein. Und die trockenen Zweige nie bis ganz runter schneiden, so mindestens 10 stehen lassen. Ich lasse sie meist einfach wie sie ist, die treibt durchaus auch aus den dürren Stengeln wieder.
Sowie man dann wieder gießt, wuchert sie los.
Man kann sie aber auch warm überwintern, dann blüht sie durch. Allerdings ist sie dann extrem anfällig gegen Spinnmilben. Da muß man viel sprühen.
Und viel schneiden, die wachsen einfach überall hin, bei mir waren sie mal an den Gurten von der Jalousie lang bis in den Rollokasten und von da raus aus dem Haus Very Happy
Doodelchen
Doodelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 593
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Notocactus

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Trude So 25 Jul 2021, 17:54

Doodelchen schrieb:So groß ist der Wurzelstock gar nicht. Ich will die in den nächsten Tagen in einen größeren Pott setzen, da mache ich mal ein Foto.

Ja, das wäre toll! Ansonsten hört sich die Überwinterung ja machbar an. Da könnte ich es mal mit ein oder zwei Pflanzen versuchen. Very Happy
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Shamrock So 25 Jul 2021, 18:27

Oder du nimmst im Herbst kleine Ästchen, bewurzelst sie im Wasserglas, bringst sie über den Winter und setzt sie im Frühling in den Garten - das werden auch so ruckzuck riesen Gestrüppe und der Aufwand ist minimal.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Trude So 25 Jul 2021, 18:48

Aber erstmal muss ich ja eine Pflanze haben...wenn die aber bei warmer Überwinterung zu Spinnmilben und Co. neigt ist es tatsächlich ein 'irgendwie über den Winter bringen'. Das mache ich schon mit dem Strauchbasilikum, noch so einen zickigen Pflegling will ich eigentlich nicht Rolling Eyes
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Shamrock So 25 Jul 2021, 19:19

Meine cairica hat nie gezickt und keine Spinnmilben bekommen - nur manche Stecklinge hab ich zuwenig gegossen und vertrocknen lassen. Aber für ein Windengestrüpp im Sommer reicht ja ein Ästchen. Wer da was haben will: Immer gerne!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Trude So 25 Jul 2021, 19:36

Shamrock schrieb:Meine cairica hat nie gezickt und keine Spinnmilben bekommen - nur manche Stecklinge hab ich zuwenig gegossen und vertrocknen lassen. Aber für ein Windengestrüpp im Sommer reicht ja ein Ästchen. Wer da was haben will: Immer gerne!

Och, wenn das so ist...ich würde mein Glück dann gerne mit einem Ästchen versuchen. Wink Muss die denn zwingend warm überwintert werden oder ginge das auch kühl, nackig und trocken?
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Ipomoea  - Seite 15 Empty Re: Ipomoea

Beitrag  Shamrock So 25 Jul 2021, 20:45

Geht auch kühl - aber sicher nicht trocken. In meinem Keller-Winterquartier für diejenigen, die´s im Winter nicht ganz so kalt vertragen, krieg ich keine Ableger durch den Winter - das aber nicht aufgrund der Temperatur, sondern weil ich dort viel zu selten gieße... Wink
Gut, ich schneid dir morgen zwei, drei Ästchen ab und bewurzel sie dir. Sobald sie Wurzeln haben, gehen sie in die Post.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten