Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie

Seite 97 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99  Weiter

Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Violus am Sa 09 Jun 2018, 22:24

Violus schrieb:Hilfe erbeten....
Habs: Molobratia teutonus - Kleine Wolfsfliege
Violus
Violus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 193
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Antonia99 am Sa 09 Jun 2018, 23:40

Shamrock, ich verstehe Deinen Frust, aber es ist schon recht schwierig, auf dem Bild den Angreifer zu erahnen oder zu raten, welches Körperteil da gerade aus dem Sand guckt.
Der folgede Falter ist glaube ich, keine Gelbe Acht, oder?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1230

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am So 10 Jun 2018, 00:07

Ich glaub, du meinst die Goldene Acht. Dürfte hinhauen, aber so richtig sicher ist das auf dem Foto bei dem Flügelstand und Blickwinkel nicht zu erkennen.


Antonia99 schrieb:aber es ist schon recht schwierig, auf dem Bild den Angreifer zu erahnen oder zu raten, welches Körperteil da gerade aus dem Sand guckt.
Naja, sinnigerweise hat der Löwe die gleiche Farbe wie der Sand und versuch mal in der Millisekunde des Giftbisses und vor dem Runterziehen ein besseres Foto zu machen. Sag ja, ich bin froh, dass es nach so vielen Jahren und so vielen Versuchen überhaupt endlich mal geklappt hat! Vom Giftbiss selbst spuckt auch eine Google-Bildersuche mit den Fotos der Profifotografen nicht viel aus... Zudem finde ich schon, dass man es trotz des fehlenden farblichen Kontrastes recht gut erkennen kann:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So sieht der Winzling dann übrigens aus, wenn man ihn mal aus seinem Trichter rausfischt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22673
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Orchidsorchid am So 10 Jun 2018, 00:18

Hallo
Ja Matthias jetzt wo Du es markiert hast erkennt man den Löwen schon besser,gut gemacht .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus reichenbachii v.baileyi
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2168
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Rouge am So 10 Jun 2018, 10:07

Embarassed Matthias - ich hatte die Klauen zwar gesehen, aber unter "ok" abgehakt Wink ... stimmt, die beißen extremst schnell zu, das Photo hat also tatsächlich Seltenheitswert *daumen*

Und so ein Ameisenlöwen-Imago, sprich eine Ameisenjungfer hatte sich letztens bei uns ins Eßzimmer verirrt - ergo muß ich mal auf die Pirsch nach den Löwchen gehen ...

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6104
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Antonia99 am So 10 Jun 2018, 22:35

Ahh, Danke Matthias, man sieht nur, was man weiß!
Und im übrigen weiß ich jetzt, dass der gelbe Falter ein Weißdorn-Spanner ist.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1230

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  flowerpower am So 10 Jun 2018, 23:01

Shamrock, Matthias, Deine Fotos sind doch durchweg sensationell. Vielen Dank für so viele spektakuläre und ganz bezaubernde Aufnahmen. Wie machst Du das nur? Ich meine, irgendwann gelesen zu haben, dass Du mit dem Handy fotografierst. Sehr beeindruckend!
Meine Aufnahmen mit einem normalen Fotoapparat musste ich ordentlich vergrößern. Die Schärfe leidet natürlich darunter. Aber ich freue mich einfach über diese Aufnahmen, denn ich wusste nicht, dass auch Eichelhäher Kirschen mögen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Ilona
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 283
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  william-sii am So 10 Jun 2018, 23:28

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pollenräuber.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3331
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Avicularia am So 10 Jun 2018, 23:47

Ilona, die Eichelhäher hast du aber super getroffen!

Ernst, dein Pollenräuber hat einen sehr guten Geschmack!

Ich hatte heute zum Leidwesen meines Mannes meine Kamera mit im Wald dabei.  Twisted Evil Jetzt muss ich die Bilder wenigstens auch zeigen.

Ich schätze spätestens Matthias weiß was das für ein Krabbler ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So eine Spinne habe ich noch nie bewusst gesehen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese kann man an Hand der gelben Streifen auf den Beinchen sicherlich auch gut bestimmen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werde noch zum Fliegenfan! Wer so schön schillert, der muss einfach abgelichtet werden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Guten Appetit!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die war leider zu weit weg, deshalb ist das Bild so verpixelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine ganz schöne Kinderschar!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3469
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 97 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mo 11 Jun 2018, 00:05

Kerstin, dann such mal! Kleiner Tipp: Sand ist ja eh klar. Sonnige Stellen mit Regenschutz ist der Rest. Die Ameisenjungfern seh ich hier öfter im Garten und sonstwo - aber in der Wohnung hatten wir noch keine.

Ilona, klasse! Bist du sicher, dass es kein Kirschenhäher ist? Very Happy
Mit dem Handy stimmt. Meist muss man halt etwas näher ans Motiv... Wink

Ernst, ich beneide dich! Eine dieser fettern Holzbienen würde ich gerne mal an einem Kaktus erwischen. Letztes Jahr beim Ferocactus schwarzii hätte fast geklappt - aber halt auch nur fast.
Allerdings gibt die sich nicht mit Pollen zufrieden, da muss schon der pure Nektar her.

Sabine, schöne Runde! Man sollte nie ohne Kamera aus dem Haus gehen! Deshalb fotografier ich ja auch mit dem Handy. Wink
1) ist der Gemeine Schmalbock. Die sitzen aktuell auf allen Blüten in Waldnähe. Hab ich heute auch massenhaft gesehen, zusammen mit dem Gefleckten Schmalbock.
2) eine Wolfspinne mit Kokon. Warte noch ein paar Tage, dann trägt sie ihre Kinderchen auf dem Rücken spazieren.
3) Blutzikade. Deren Zeit ist jetzt schon fast wieder rum. Bis vor zwei, drei Wochen sind die hier auch noch überall in sonnigen Wiesen unterwegs gewesen.
4) Blattwespe? Holzwespe? Für Näheres müsst ich jetzt auch blättern, aber nicht mehr zu dieser Uhrzeit. Wink
Den Rest wirst du ja selbst auf die Reihe bekommen, oder? Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22673
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 97 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten