Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Samenspende

Nach unten

Samenspende

Beitrag  aschenbecher am Di 26 Jul 2016, 07:49

Wie einige mitbekommen,habe ich nach Samen gesucht die nicht gebraucht werden.
Hier mal die ersten Ergebnisse.

So habe ich die Samen erhalten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4 Stunden später=)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter 4 Stunden später

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Endlich geschafft.......

Melocactus cremnopihus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Melocactus pernvianns:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke nochmal
Lg Robert
avatar
aschenbecher
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110

Nach oben Nach unten

Re: Samenspende

Beitrag  Maranta am Mi 27 Jul 2016, 02:51

Ein toller Keimerfolg, Robert. Gratuliere!

Schöne Grüße
Bettina
avatar
Maranta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 182
Lieblings-Gattungen : Dioscorea, Caudexpflanzen, Echinopsis, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Samenspende

Beitrag  aschenbecher am Do 18 Aug 2016, 07:35

Update:
Melocactus cremnopihus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Melocactus pernvianns:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lg Robert
avatar
aschenbecher
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110

Nach oben Nach unten

Re: Samenspende

Beitrag  Hardy_whv am Fr 19 Aug 2016, 19:40

Hallo Robert,


Gratulation, die sehen sehr proper aus.

Bei den Namen sind wohl ein paar Buchstaben verschluckt bzw. vertauscht worden. Die erste Art müsste Melocactus cremnophilus heißen (wir heute als Synonym zu Melocactus oreas subsp. cremnophilus gesehen). Cremnosphilus steht für "Abhang/Böschung liebend", d.h. die Art kommt wohl an Abhängen vor.

Bei der zweiten Art dürfte Melocactus peruvianus (= aus Peru stammend) gemeint sein.


Gruß,

Hardy    Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Samenspende

Beitrag  aschenbecher am Fr 19 Aug 2016, 20:39

Danke Hardy ist sehr aufmerksam von dir mich zu Korrigieren.
Find auch das die toll ausschauen und wie viele davon gekeimt sind.
Wenn man bedenkt das mich anfangs nur Lophos interessant fand, bin ich wohl mittlerweile vom bekannten Kakteen fieber erwischt worden=)
Hatte ich ein grössere Schale nutzen sollen oder stört die das nicht das die so dicht zusammen wachsen?

Gruß,Robert
avatar
aschenbecher
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten