Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was hat er den ?

Nach unten

Was hat er den ? Empty Was hat er den ?

Beitrag  Kub am Sa 15 Sep 2018, 13:33

Hallo,

ich bräuchte einen Rat scratch

Ich denke Rost, aber welches Mittel hilft da wirklich. Hätte das gerne bis zum Winter im Griff.
Ist das ansteckend, und was kann ich zur Vorbeugung unternehmen.

Vielen Dank für eure Ratschläge

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Kub
Kub
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Was hat er den ? Empty Re: Was hat er den ?

Beitrag  papamatzi am Sa 15 Sep 2018, 16:25

Sicher, dass da keine kleinen roten Krabbeltierchen unterwegs sind?
Gegen Pilz, so fern es tatsächlich ein Pilz ist, sollten fungizide Mittel wirken, ggf. systemische, wie Ortiva oder/und Duaxo.
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1672
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Was hat er den ? Empty Was hat er den ?

Beitrag  Spickerer am Sa 15 Sep 2018, 18:25

Hallo,
das sieht ja bedrohlich aus. Ich glaube nicht an Krabbeltierchen, dafür ist diese Merkwürdigkeit zu grell gefärbt. Sofort mit einem Fungizid spritzen, auch wenn es vielleicht nicht mehr hilft. Anschließend kein Wasser mehr geben bis zum Frühjahr. Gut wäre auch eine sofortige Quarantäne, z. B. nach draußen in den Garten an einen trockenen Platz stellen. Mit den Herbstnebeln bekommt er genug Wasser. Später dann vielleicht in den Keller an einen etwas helleren und nicht zu kalten Platz. Im Frühjahr muss man dann weiter sehen - falls er es übersteht.

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1095
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Was hat er den ? Empty Re: Was hat er den ?

Beitrag  Litho am Sa 15 Sep 2018, 18:28

Vielleicht mit Chinosol spritzen? Mir scheint, es sei ein Pilz.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7925
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten