Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kleine Kakteensammlung von fran

Nach unten

Kleine Kakteensammlung von fran Empty Kleine Kakteensammlung von fran

Beitrag  fran Mo 29 März 2021, 12:26

Hier möchte ich meine noch sehr kleine Sammlung zeigen, die im Laufe des Jahres sicher noch erweitert wird. Heute erstmalig einige Stunden mäßiges Sonnenbad draußen und nach der Winterruhe (helle Nordfenster im Treppenhaus bei 6 - 9 °C) gewässert. Nachdem die Pflanzen alle erst im letzten Jahr gekauft worden sind, werde ich heuer voraussichtlich noch nicht umtopfen und - wenn nötig - nur sparsam ab Juni düngen.

Zu tun wird's trotzdem noch geben, an meinem Zweitwohnsitz in Brandenburg stehen einige vergeilte, ungepflegte Kakteen, die ich je nach Zustand päppeln, ggf. köpfen und neu bewurzeln will. Das wird ab Mai passieren, wenn ich wieder dort bin. Dort stehen auch noch einige Adromischus-Reste und andere Sukkulenten, die alle nicht so besonders gut aussehen. Das dokumentiere ich dann ggf. in eigenen Threads in den entsprechenden Unterforen.

Den Anfang mache ich hier mit zwei Kakteen, bei deren Bestimmung ich mir nicht sicher bin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein Geschenk meines Mannes - Baumarktkaktus, beschriftet mit Cereus. Ich hatte zunächst auf Oreocereus celsianus getippt, allerdings haben meine jeweils nur 8 Rippen, deshalb bin ich hier unsicher. Stand letztes Jahr bis zum Frost draußen (Südterrasse) und hat Wind und Regen problemlos weggesteckt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ebenfalls ein Geschenk aus dem Baumarkt, habe ich wie den Cereus im vergangenen Jahr ungeschützt draußen stehen gehabt bis ca. 5 °C bei Wind und Wetter. Ich vermute Notocactus leninghausii (falls ich mich irre, bitte Bescheid geben, ich bin wirklich noch nicht trittsicher bei der Bestimmung von Kakteen Smile).
fran
fran
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Kleine Kakteensammlung von fran Empty Re: Kleine Kakteensammlung von fran

Beitrag  fran Mo 29 März 2021, 12:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis purpureopilosa. Sieht nach dem Winter ziemlich tot aus, ich hoffe, daß er überlebt hat, gab für alle Kakteen nur 1 x sehr wenig Wasser.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eine Maas-Hybride (202a), sieht wunderbar kräftig aus. Dornenlänge bis 5 cm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis kermesina
fran
fran
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Kleine Kakteensammlung von fran Empty Re: Kleine Kakteensammlung von fran

Beitrag  Cristatahunter Mo 29 März 2021, 12:35

Guter Mann, schenkt seiner Frau Kakteen.

Cactus are the Girl best friend.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20354
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kleine Kakteensammlung von fran Empty Re: Kleine Kakteensammlung von fran

Beitrag  fran Mo 29 März 2021, 12:49

Cristatahunter schrieb:Guter Mann, schenkt seiner Frau Kakteen.

Cactus are the Girl best friend.

Laughing So isses!

Genau genommen hat er mich vor über 18 Jahren mit seiner damaligen blühenden Kakteensammlung bezirzt. Mittlerweile hat er keine Zeit mehr für das Hobby, aber ich hab das Interesse daran damals von ihm übernommen.
fran
fran
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Kleine Kakteensammlung von fran Empty Re: Kleine Kakteensammlung von fran

Beitrag  fran Mo 29 März 2021, 13:04

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis eyriesii. Schaut nicht grad beeindruckend aus, so klein wie die ist.

Vor Jahren habe ich bei einem Bekannten vor dem Haus eine über und über mit rosa überhauchten weißen Blüten übersäte, ca. 1/2 m hohe, mehrtriebige Echinopsis gesehen. Dachte, das wäre eine eyriesii, könnte aber auch oxygona gewesen sein. Naja, ich warte mal 20 Jahre, dann sehe ich schon, ob ich so ein starkwüchsiges Ding erwischt habe.  Very Happy


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wieder so eine unbenamste Pflanze - Gymnocalicium irgendwas. Ich hoffe heuer auf eine Blüte, dann dürfte die Bestimmung nicht allzu schwierig sein.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die hier habe ich mir am Freitag bei einem Haage-Besuch in Erfurt selbst geschenkt: Mammillaria elongata rufocrocea.

Dazu gibt's auch eine Geschichte: vor 10 oder 11 (?) Jahren waren mein Mann und ich zu einem Kakteentreffen in Erfurt - Daniel (hier Admin) war damals auch dabei. Bei einer Führung durch die Häuser sah ich eine Mammillaria - ein liegender Stamm, wuchs leicht nach unten, Bedornung ähnlich wie auf diesem Bild, aber sehr viel dicker - Durchmesser dürfte so etwa 8 - 10 cm gewesen sein (bei meinem Neuerwerb sind die Triebe etwa 2 - 3 cm dick). Wie auch immer, mir hat dieses mächtige Teil damals so gut gefallen, daß ich auch so eine haben wollte.

Naja. Knapp daneben ist auch vorbei - diese hier war's sicher nicht, aber ich fand kein solches Exemplar und fand diese hier ebenfalls sehr schön, also mußte diese hier mit.
fran
fran
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten