Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Hellgrüner Korpus

+2
jupp999
gustl
6 verfasser

Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Hellgrüner Korpus

Beitrag  gustl Mi 29 Mai 2024, 11:25

Liebe Kakteenfreunde,
seit einiger Zeit werden bei mir vorzugsweise Echinopsis oxygona hellgrün. Ich habe daneben mal eine sattgrüne Pflanze gestellt. Ich habe keine Erklärung aber vielleicht jemand von Euch.
Bitte Eure Hilfe. Danke.
Gustl
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gustl
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : Echinopseen - Hybriden, Lobivien, Notos, Parodien

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  jupp999 Mi 29 Mai 2024, 12:56

Hallo Gustl,

wie sieht es mit Dünger aus?
Hartes, kalkhaltiges Giesswasser? PH-Wert zu hoch?
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4630
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  Manfrid Mi 29 Mai 2024, 13:09

Ja, nimm mal Regenwasser - und Eisendünger!
Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 896

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  OPUNTIO Mi 29 Mai 2024, 18:44

Sind die Wurzeln in Ordnung?
Es müssen nicht mal Schädlinge sein.
Oft sind sie geschädigt wenn diese schwarzen Töpfe mit feuchtem Substrat in der prallen Sonne stehen.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4160
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  gerwag Mi 29 Mai 2024, 19:28

Es gibt einen guten Grund, warum die Echinopsis auch Bauernkakteen genannt werden. Den Namen haben sie sich eingefangen, weil sie früher bei den Städtern unter den Kakteenhaltern dahinkümmerten aber in den Bauerngärten prächtig gediehen und reichlich Blüten trieben.
Ich würde sagen, Umtopfen in Erde mit organischen Anteilen (und dabei gleich die Wurzeln untersuchen) und Dünger mit einem höheren Nitratanteil verwenden.
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 657
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  gustl Mi 29 Mai 2024, 21:21

Liebe Kakteenfreunde,
danke zunächst für Eure Anmerkungen. Generell verwende ich nur Regenwasser zum Gießen, ich dünge auch regelmäßig, ab Vegetation bei jedem zweiten Gießen jedoch nur bis Ende Juni, Die Echinopsen haben generell Halbschatten. Betroffen sind momentan auch nur E. oxygona.
Mir erscheint der Hinweis neues Substrat eine Überlegung wert, weil ich mit Humusanteil sehr sparsam bin und dann kann ich auch gleich die Wurzeln anschauen.
Ich probiere mal und halte Euch aktuell.
Euch allen eine schöne Zeit.
Gustl
gustl
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : Echinopseen - Hybriden, Lobivien, Notos, Parodien

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  Esor Tresed Mi 29 Mai 2024, 21:27

Ich hatte das weniger extrem bei verschiedenen Echinopsen (oxygona und subdenudata). Hab dann einmal Fetrilon13 verwendet, weil das in einem älteren Kuas Artikel empfohlen wurde und innerhalb kürzester Zeit waren alle wieder dunkelgrün. Seither kriegen die Echinopsen bei mir 2-3 x pro Saison Eisendünger. Die scheinen da im Vergleich zu anderen Schnellwachsern nochmal einen höheren Bedarf zu haben.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1498
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Knufo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  gustl Mi 29 Mai 2024, 22:03

Das hatte ja Manfrid schon gemutmaßt und das läßt mich umschwenken. Werde ich probieren.
Danke. Gustl
gustl
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : Echinopseen - Hybriden, Lobivien, Notos, Parodien

Nach oben Nach unten

Hellgrüner Korpus Empty Re: Hellgrüner Korpus

Beitrag  Esor Tresed Do 30 Mai 2024, 06:57

Wurzeln waren bei mir in Ordnung muss ich dazusagen. Das hab ich kontrolliert. Aber ich hab lange eher magere Dünger verwendet. Die heb ich mir jetzt für langsam wachsende Arten auf. Die Schnellwachser kriegen Wuxal.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1498
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten