Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dorotheanthus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Dorotheanthus

Beitrag  Emandu am Sa 07 Jul 2012, 21:35

Hallo zusammen,

möchte mal in die Runde fragen wer Dorotheanthus pflegt ?
Ganz speziell interessiert mich D. rourkei... Kann jemand etwas zur Kultur sagen oder hat eventuell
sogar Material abzugeben ?

avatar
Emandu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 286
Lieblings-Gattungen : Escobaria, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  DieterR am So 08 Jul 2012, 08:57

Moin Steffen,

ich selber habe nur Dorotheanthus bellidiformis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dioe Farbpalette reicht bis hellgelb bis zum dunklen rot.

Diese sind einjährig und ich säe diese meistens so im Februar/März aus.

Gehalten werden sie bei mir wie Delosperma.
avatar
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2269
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia, Echinocereus, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  Amur am Mo 06 Aug 2012, 12:43

Ich hab immer welche an den trockenen Wegränder oder bei der Terrasse.
Ich muß die mal als Unterpflanzung zu Kübelpflanzen probieren. Veilleicht kommen sie ja über den Winter bei 5° zusammen mit den Citrus?
Die meisten sind auch in Rottönen wie die unten, aber dieses Jahr war auch eine leuchtend weisse mit der roten Mitte dabei. Das Foto muß mal hochladen..

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 193
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

alle Jahre wieder...immer wieder schön...

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 15 Jun 2013, 23:45

hallo allerseits;
wie jedes Jahr im April ausgesät,
Mitte Mai pikiert
und heute nun die erste 2013er Blüte:Very Happy
mehr als 4cm im Durchmesser
und nun kommen noch monatelang immer wieder neue unterschiedlich gefärbte dazu...bounce



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dorotheantus bellidiformis

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  wikado am So 16 Jun 2013, 11:40

Ich habe dieses Jahr auch welche ausgesäht.... mal sehen wann sich da so die ersten Blüten zeigen. Das denke ich wird aber noch ein wenig dauern. Vielleicht sollte ich auch mal pikieren... habe sie in so einem kleinen Schälchen und da ist es schön kuschelig sag ich mal.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 19 Jun 2013, 20:00

Wenn du sie pikierst , Nicole,
und immer in Grüppchen 2 oder 3 zusammensetzst mit Abstand 4-5cm, kann zu aus einem Schälchen qm - große Schalen füllen...
Selbst einzelne werden dann schnell zu Grüppchen:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  Wüstenwolli am So 23 Jun 2013, 18:46

...jetzt wird es langsam bunt...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  Wühlmaus am So 23 Jun 2013, 18:56

Die sind aber schön, Wolli. Meine paar sind noch nicht soweit (und ich glaube, ein Teil ist doch tatsächlich vertrocknet:oops: ).

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5510
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  Wüstenwolli am Mo 24 Jun 2013, 22:12

...Vielleicht erholen sie sich, Elke,
habe sie in normaler Blumenerde in der Terrassenschale .
vor Regen ungeschützt , darin trocknen sie nicht so leicht ab.
Sie brauchen mehr Wasser als die meisten Delo´s.
Und etwas Platz zum Sich - Ausbreiten.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Dorotheanthus

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 26 Jun 2013, 22:52

...sie sind so verschieden in den Farben, obwohl alle aus einem Samentütchen.
Ob Überwintern geht?
Noch nicht versucht, aber die Aussaat ist stets erfolgreich.
Die mit einfarbigen Blütenblättern überzeugen durch die heftig gefärbte " Zentrale "

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten