Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schildis Aussaatbericht

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Schildi99 am So 27 Jan 2013, 09:20

Später geht es weiter.
Schildi99
Schildi99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Lobivia, Sulcorebutia, Echinocereus und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty 2. Beitrag

Beitrag  Schildi99 am Di 29 Jan 2013, 20:07

Hallo,
dies wird meine erste Kakteenaussaat. Für mich geht es nicht ums gewinnen, klar jeder will in Gedanken ganz vorne sein aber ich würde mich freuen wenn für mich am Ende dieses Wettbewerbs einen Erfolg für zu Buche steht. Na ja "Probieren geht über Studieren". Also, der Zeitpunkt der
Aussaat kommt immer näher.


Schildi99
Schildi99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Lobivia, Sulcorebutia, Echinocereus und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Cristatahunter am Mo 11 Feb 2013, 16:22

Wer will den schon gewinnen? Nur wer verlieren kann zeigt wirkliche Grösse. Verlieren formt den Charakter. Teufel
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19692
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Schildi99 am Mi 06 März 2013, 16:16

Bin gerade Nachhause gekommen und was lag im Briefkasten?
Ein Umschlag mit Astrophytumsamen Fröhlich .
Da ich nicht unter Kunstlicht aussäen werde, fang ich erst an wenn es wärmer wird und die Wolken sich verziehen. Außerdem soll es ab Sonntag bei mir wieder schneien.

LG Paul
Schildi99
Schildi99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Lobivia, Sulcorebutia, Echinocereus und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Schildi99 am Do 07 März 2013, 20:14

Hallo,
ich hab schon mal ein Aussaatgefäß fertig gemacht, dazu habe ich eine Joghurtbecher genommen und ihn mit einen Bims und Lava Gemisch gefüllt.
Schildis Aussaatbericht Sl270714

Schildis Aussaatbericht Sl270715
Samen mit Schildchen

LG von Paul
Schildi99
Schildi99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Lobivia, Sulcorebutia, Echinocereus und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Schildi99 am Sa 06 Apr 2013, 20:14

Hallo,
da sich in den nächsten Tagen das Wetter bessern soll, habe ich heute mit meiner Aussaat begonnen. Ich habe doch nicht
in einem Bims-Lava Gemisch ausgesät. Stattdessen habe ich Katzenstreu genommen.

Schildis Aussaatbericht Sl270827

Die Samen stehen am Südfenster. Ich werde keine Hilfsmittel zu meiner Aussaat benutzen.
Ich habe zum Anfang erst einmal nur 6 Samen ausgesät (Um erst mal zu schauen wie ich mit dem aussäen von Kakteen klar komme).
Ich hoffe das ich alles richtig gemacht habe und außerdem wünsche ich allen Mitgliedern noch einen schönen Abend.

Schildis Aussaatbericht Sl270828

LG Paul


Zuletzt von Schildi99 am Sa 06 Apr 2013, 21:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Wort gefehlt!)
Schildi99
Schildi99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Lobivia, Sulcorebutia, Echinocereus und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Wühlmaus am So 14 Apr 2013, 17:24

Und? Ist schon etwas gekeimt? Hoffentlich hast du die Saat auch abgedeckt. Sonst trocknen die Samen aus.

glück weiterhin bei der 1. Aussaat.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5820
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Schildi99 am Di 16 Apr 2013, 20:31

Klar hab ich die Samen abgedeckt Cool . Aber leider ist noch nichts gekeimt.

LG Paul
Schildi99
Schildi99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Lobivia, Sulcorebutia, Echinocereus und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Wühlmaus am Di 16 Apr 2013, 20:41

Das ist aber schon komisch, Paul. Normalerweise keimen die Astrophyten nämlich bereits nach 3 - 4 Tagen. Ohne Dich beeinflussen zu wollen, aber vielleicht solltest Du doch das zunächst angemischte Substrat nehmen.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5820
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Schildis Aussaatbericht Empty Re: Schildis Aussaatbericht

Beitrag  Nexeron am Di 16 Apr 2013, 21:22

Habe gestern im Gartencenter "lava mulch" gesehn soll keimung von samen und Unkraut unterbinden. Würde auch anderes Substrat für keimung benutzen. Will auch nicht die sache schlecht reden kann mich auch irren. LG Alex
Nexeron
Nexeron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 236
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Lophophora,Astrophytum und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten