Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereus viridiflorus - von der Knospe zur Blüte

Nach unten

Echinocereus viridiflorus - von der Knospe zur Blüte Empty Echinocereus viridiflorus - von der Knospe zur Blüte

Beitrag  Frühlingserwachen Do 25 Apr 2013, 16:15

Ich dachte, ich mach mal eine Fotodoku über meinen Echinocereus viridiflorus. Ich weiß gar nicht mehr, wie lange ich die Pflanze bereits habe, aber so acht Jahre werden es schon sein. Inzwischen hat sie fünf Köpfe und muss dringend umgetopft werden; dies werde ich aber erst nach der Blüte machen. Im Winter stand sie auf dem Balkon in einer geschützten Ecke in einem (defekten) Foliengewächshaus, welches ich bisweilen bei sehr kalten Temperaturen - so gut es noch ging - geschlossen habe. Wie man auf dem ersten Foto sieht, hat es die Pflanze problemlos überstanden. Insgesamt zähle ich heuer zehn Knospen. Die weitere Entwicklung werde ich hier dokumentieren und diesen ersten Beitrag von Zeit zu Zeit updaten.

Echinocereus viridiflorus (25.04.13):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine relativ frische Knospe (25.04.13):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die am weitesten entwickelte Knospe (25.04.13):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten