Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Wühlmaus am Sa 25 Mai 2013, 09:21

Wenn wir schon ein neues Unterforum haben jubelnn , mache ich auch gleich mal ein neues Thema auf.

Mir haben es seit längerem die Aurikeln angetan. Anfang des Jahres habe ich mir 4 Pflanzen gekauft. Nun treiben zwei neue Blätter, die anderen beiden sehen noch ziemlich unverändert aus. Eigentlich hatte ich mir für dieses Jahr schon Blüten erhofft.

Hat vielleicht jemand von Euch auch Interesse an Aurikeln und kann hier ein wenig seine Erfahrungen und Tipps veröffentlichen?

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5413
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Cristatahunter am Sa 25 Mai 2013, 10:34

Leider kann ich mir unter Aurikeln nichts so richtig vorstellen. Muss man damit nicht zum Hautarzt gehen? llachen Ein Foto würde mir weiterhelfen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12750
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Wühlmaus am Sa 25 Mai 2013, 12:23

Im weitesten Sinne sind das Primeln, aber ganz besondere: http://www.marion-nickig.de/de/galleries/aurikel/01.html

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5413
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Rouge am Sa 25 Mai 2013, 14:36

Mit "Aurikel" ist eigentlich nur die Alpenaurikel gemeint ... allerdings werden umgangssprachlich ähnlich aussehende Primelgewächse unter "Aurikel" kultiviert bzw. verkauft ...

Ich selbst habe da auch einige ....


Das Alpenaurikel (Zuchthybride)

Primula x pubescens (Bastard-Aurikel ... weil es auch als Naturhybride so vorkommt)

(Exhibition Blue)


(Exhibition Yellow)

Und dann noch:

Primula x eliator (Hohe Schlüsselblume - sie wird besonders in England in extremen Farbvarianten gezüchtet)

(Victoriana Gold Lace Black)

Und hier noch ein Link:

http://shop.alpine-peters.de/aurikel.html

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3513
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Wühlmaus am Sa 25 Mai 2013, 15:24

Hallo Kerstin,

die sind wirklich toll. Meine 4 Pflanzen habe ich auch bei Peters gekauft. Ich kopiere mal die Namen hier hinein:

x auricula ' Noelle '
x auricula ' Alice Haysom '
x auricula ' Kingcup '
x auricula ' Brookfield '

Ich habe gerade gesehen, dass ich sie schon im Oktober gekauft hatte. Sie sind noch in den gelieferten Töpfen. Vielleicht sollte ich sie besser mal umtopfen. Gegossen werden sie regelmäßig, stehen aber unter einem Glasdach, wo also kein natürlicher Regen hinkommt. Ich bin ja noch ganz am Anfang damit.

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5413
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Rouge am Sa 25 Mai 2013, 15:52

Einfach in den Garten reinsetzen und nicht mehr beachten! Das funktioniert bei allen Primula-Arten am besten ...

Übrigens auch eine Primula:

Götterblume (Primula meadia):


Und die hier:

Kissenprimel (Primula juliae):




Zuletzt von Rouge am Sa 25 Mai 2013, 16:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Überschrift geändert ;-))

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3513
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  droddl am Sa 25 Mai 2013, 18:39

Na endlich heißt der Thread jetzt anders! Dann kann ich ja auch mal... Wink





Gesamtansichten...




Vor allem die kleinen Primeln haben's mir angetan, aber leider sind alle schon verblüht... Bin mal gespannt, ob ich die im Topf einfach so über den Sommer und den Winter bringe...
avatar
droddl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Aztekium, Sulcorebutia, Lophophora, Astrophytum, ...

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Wühlmaus am Sa 25 Mai 2013, 18:41

Rouge schrieb:Einfach in den Garten reinsetzen und nicht mehr beachten! Das funktioniert bei allen Primula-Arten am besten ...


Ja, aber die Schau-Aurikeln sind doch etwas ganz Besonderes. Die setzt man doch nicht einfach in den Garten, die stellt man zur Schau. Wink Da gibt es doch sogar Etageren für. Hier auf dem letzten Bild: http://www.garten-in-oedt.de/html/gartenimpr.html

Und diese sind da auch noch zu sehen:

http://www.garten-in-oedt.de/html/aurikeln.html

Ach, da ist jemand schneller mit seinem Beitrag. Die sind ja putzig. Hast du von den Verblühten keine Blütenfotos?

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5413
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  Rouge am Sa 25 Mai 2013, 18:46

Wink Elke: Auch im Beet ganz man sie super "zur Schau stellen" ... v.a. weil sie bis die Sommerstauden kommen, schon längst verblüht sind Wink

Ich habe mit Topfüberwinterung hier in unseren Breitengraden leider keine gute Erfahrung gemacht ... da hat's mir sogar den Fragesia-Bambus erforen Rolling Eyes

Ich halte allerdings viele meiner großen Stauden und auch die meisten Gehölze in Töpfen - diese allerdings dann ganz normal im Erdboden versenkt - da geht's mir nur um Rhizomsperren bzw. die Größe zu minimieren Wink

Meine Götterblume beispielsweise steht ganz alleine in so einem Betonring drin ... da wird sie von anderen Pflanzen nicht bedrängt, kann sich ausbreiten und sieht sehr dekorativ aus Cool

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3513
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Gattung Primula - Primeln, Aurikeln, Schlüsselblumen

Beitrag  droddl am Sa 25 Mai 2013, 18:47

Leider nicht... Aber im nächsten Jahr bestimmt. Ich bin mir nur unsicher, ob ich sie in den Steingarten pflanzen soll, oder doch lieber im Topf lassen. Sind ein paar seltene und "heikle" Arten dabei. Zur zeit stehen sie aber unter freiem Himmel und es scheint ihnen gut zu bekommen...
avatar
droddl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Aztekium, Sulcorebutia, Lophophora, Astrophytum, ...

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten