Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Notocacteen

+80
komtom
OPUNTIO
jupp999
Spike-Girl
Stekel
Tapeloop
Kaktusfreund81
Matches
gerwag
orchidee
Kaktussonne32
JürgenKS
Cristatahunter
CO2
Lorraine
Christine Heymann
Kakteenfreek
bruchii
Nay
Didi (†)
Kaktus big
Kaktus siegfried
migo
Hansi (†)
coolwini
Fupsey
Denmoza
Lexi
Rainerg
Patricj
CharlotteKL
Perth
Henning
larshermanns
cirone
Antonia99
Palmbach
fho
thommy
Spinifex
Epi-Anzucht-Fan
Wolfen
CH-Euphorbia
Karl Wassermann
lackel
abax
Kaktusernst
kaktusbruno
JE
papamatzi
TobyasQ
Msenilis
Coni
Hotteneu
P.E.K.K.A.
Stachelkopp
Litho
Klaus
papstcarl
Avicularia
kaktusmann
Oreo
Spickerer
frosthart
Mc Alex
sensei66
vogelmamapetra
darwi
Dietmar
rufilein
Maddrax
nikko
m.p
Jiri Kolarik
simsa
Falko 2012
Christa
Wüstenwolli
Echinopsis
Torro
84 verfasser

Seite 71 von 73 Zurück  1 ... 37 ... 70, 71, 72, 73  Weiter

Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Kaktusfreund81 Sa 22 Jul 2023, 10:39

Hallo Stefan,

ob nun Wigginsia, Notocactus oder Parodia - schön ist dieser "uralte Klassiker" allemal. Bedenkt man, dass mit der Beschreibung des Cactus erinaceus durch Haworth 1819 die Geschichte der Notokakteen ihren Anfang nahm. Diese Art ist extrem variabel, besonders hinsichtlich der Bedornung und Rippenzahlen. Heutzutage gibt es entsprechend viele Synonyme, deren Einordnung fraglich ist. Letztens schrieb mir Andreas Hofacker, dass hier lange Zeit nicht wirklich ambitioniert was getan wurde, sodass eine Bearbeitung dieses Komplexes überfällig geworden ist. Aber aktuell fehlt ihm etwas die Zeit dazu...

P. erinacea wächst nicht nur in ganz Uruguay und dem nordöstlichen Argentinien, sondern auch in Südbrasilen - dort in weiten Teilen des brasilianischen Bundesstaates Rio Grande do Sul. In der Tat sind die Niederschlagsmengen an den meisten Standorten über das Jahr verteilt recht hoch. Alle, die in diese Region regelmäßig reisen und ich auf den Internoto-Tagungen traf, konnten das bestätigen. Eigentlich halten wir viele Notokakteen in der Kultur viel zu sparsam. Die Felsaufschlüsse (meist vulkanischen Ursprungs), auf denen die Pflanzen im Habitat wachsen, bestehen aus durchlässigem Material. Durch die stets wiederkehrenden Regenfälle bildet sich dann im Wurzelbereich eine sanfte, latente Feuchtigkeit aus. Diesen Aspekt sollte man auch hierzulande berücksichtigen.

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Kaktusfreund81 Sa 29 Jul 2023, 09:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wigginsia vorwerkiana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Notocactus oxycostatus var. serituberculatus (syn.: Parodia oxycostata)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wigginsia sellowii (syn.: Parodia sellowii)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wigginsia erinacea (syn.: Parodia erinacea)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Notocactus incomptus HU 96, Rio Jacuí (syn.: Parodia glaucina)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Notocactus ottonis VoS 1530, Parque Nacional El Palmar (syn.: Parodia ottonis)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Notocactus ottonis VoS 1530, Parque Nacional El Palmar (syn.: Parodia ottonis)

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Matches Mo 14 Aug 2023, 18:44

Notocactus horstii - ca. 50 jahre alt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Notocactus leninghausii - er blüht wieder - nicht soviele Knospen angegesetz als sonst, aber ich will nicht meckern Wink .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5477
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Kaktusfreund81 Fr 18 Aug 2023, 12:52

Normalerweise sind Notokakteen Scheitelblüher. Hier blüht allerdings nicht die Mama aus dem Scheitel (die ist schon längst fertig, wie man sieht), sondern eines ihrer aufmüpfigen Kinder! Ist da etwa jemand frühreif und bittet dezent um ein eigenes Töpfchen? Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
N. harmonianus

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Kakteenfreek Fr 18 Aug 2023, 22:01

Hallo Kaktusfreundin;
Ich glabe der kann drei Töpfchen gebrauchen gönn sie ihm!!
Kakteenfreek
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1397
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Matches Mi 30 Aug 2023, 23:22

Notocactus warasii  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Notocactus horstii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Notocactus ottonis v. venclusianus  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Notocactus  claviceps  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wigginsia erinacea  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5477
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Kaktusfreund81 und MaxKaktus61 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Kaktusfreund81 Sa 02 Sep 2023, 18:15

Matthias (aka Matches) hatte hier im Parodien-Thread bereits eine Pflanze mit seitlicher Blüte gezeigt.
Dann lege ich doch glatt noch einen N. harmonianus mit einer ebenso "spätreifen" Areole nach. Besser spät als nie! Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie man sieht, ist auch in diesem Fall die seitliche Blüte kleiner im Vergleich zu "normalen" im Scheitel gebildeten Blüten.

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Beate mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Gast Di 05 Sep 2023, 22:50

Wenn die Meristemzellen halt mal zeigen wollen, was sie so alles draufhaben... Very Happy

Langweilig und klassisch dagegen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Matches Fr 08 Sep 2023, 22:03

Was ist daran langweilig - ich mag diese Eriocacteen - meine wollen auch immer wieder sich in den Mittelpunkt drängen Wink, damit ich nicht auf den Gedanken komme, sie seien langweilig.
Eriocactus claviceps - Aussaat 2014
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5477
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Kaktusfreund81 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 71 Empty Wann blüht Notocactus magnificus

Beitrag  Kaktus-Jörg-M Sa 30 Dez 2023, 18:31

Ein Hallo in die Runde,

Mein Notocatus (Eriocereus) magnificus hat mittlerweile einen Durchmesser von 7cm und steht jetzt trocken bei etwa 10°C.
Sollte der nicht endlich mal blühen? Wer hat da von Euch Erfahrungswerte?

viele Grüße und einen guten Start ins neue Jahr,

Jörg
Kaktus-Jörg-M
Kaktus-Jörg-M
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 100
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Gymnocalycium, Echinocereus, Astrophytum, Euphorbia

Nach oben Nach unten

Seite 71 von 73 Zurück  1 ... 37 ... 70, 71, 72, 73  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten