Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ab wann Deckel abnehmen

Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  OPUNTIO am Fr 01 Mai 2015, 13:48

Hallo Aussaatprofis

Ich habe letztes Jahr eine Echinopsis ancistrophora mit einer  rotblühenden Chamaeocereushybride kreuzbestäubt.
Beide trugen Früchte. Die Samen hab ich letzte Woche nach einer Art Fleischermethode gesäät.
Die Schalen hab ich in mein Paludarium gestellt. Nachts ca.22° und tagsüber mit Beleuchtung ca.26-28° . Beleuchtungsdauer 10 Stunden.
Die Samen der Echinopsis sind gekeimt. Bei denen des Chamaeocereus tut sich noch nichts.
Meine Frage ist: Ab wann sollte ich den Deckel der Schale mit den Sämlingen abnehmen?

Gruß Stefan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3648
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  RalfS am Fr 01 Mai 2015, 14:12

Hallo Stefan

wenn du vorher alles sterilisiert hast, kannst du den Deckel einige Monate drauf lassen.

Warte wenigstens, bis sich die ersten Dornen ausgebildet haben, dann kannst du abhärten.
Wenn du den Deckel abgenommen hast, ist es aus mit der Sterilität. Wink

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2856

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  OPUNTIO am Mi 22 Jul 2015, 18:30

Ich habe vor ein paar Tagen den Deckel abgenommen und die Schale auf den Balkon in den Schatten gestellt.
Bei den momentanen Temperaturen muss ich wegen der dünnen Substratschicht etwas aufpassen. Zum rausnehmen sind sie noch etwas klein, oder?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Trotz Dauerschatten ist die UV Dosis wohl so hoch, das die Sämlinge sich rot verfärben. Sieht mir aber nach einer natürlichen Reaktion und nicht nach Sonnenbrand aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gebt mir doch bitte einen Tip wie ich weiter verfahren soll.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3648
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  Sabine1109 am Mi 22 Jul 2015, 20:39

Hallo Stefan!

Die sehen gesund aus, die rötliche Verfärbung darf sein. Schöne Aussaat! *daumen*

Pikieren würde ich persönlich die noch lange nicht - jetzt sollen sich die Kleinen erstmal stabilisieren, die stehen noch lange nicht dicht.
Was du eventuell tun könntest ist das Anfüllen mit Quarzkies - ist ein bisschen fisselig, damit kann man die Kleinen aber wunderbar daran hindern immer umzufallen und sie einfach ein bisschen tiefer legen. Ich fülle da immer mit Hilfe von Eierlöffel und Zahnstochern Kies ein, bis sie richtig stehen.
Was ich in der Größe anfange (wenn nicht eh schon im Gießwasser was davon war) ist das Düngen. Zunächst nur so etwa 1/4 der üblichen Dosierung, dafür aber etwa 1 x pro Woche. Meine Aussaat von Ende Mai steht schon 5 Wochen ohne Deckel da - aber an den ganz heißen Tagen musste ich locker jeden Abend gießen.

Viele Grüße, Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  sensei66 am Mi 22 Jul 2015, 23:26

Hallo Stefan,

die sehen gut aus. Was Sabine sagte, ist schon richtig. Ich mache es ein wenig anders, in diesem Stadium nehme ich den Deckel noch nicht komplett ab. Die Sämlinge werden erst langsam daran gewöhnt. Anfangs nehme ich den Deckel für ein bis zwei Stunden ab, dann etwas länger, schließlich tagsüber und dann nach insgesamt etwa drei bis vier Wochen ganz. Hat den Vorteil, dass man nicht so oft gießen muss und die Sämlinge noch weitgehend feucht stehen. Austrocknen in diesem Stadium kann fatale Folgen haben. Aber wenn du jetzt schon soweit bist, musst du sie einfach gut beobachten und bei Bedarf wässern.
Wenn du jetzt schon pikieren würdest würde das womöglich nur die Hälfte überleben. Da hast du noch lange Zeit, die Kleinen mögen es kuschelig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ciao
Stefan

PS: das Substrat ist dir etwas zu grob geraten...
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  RalfS am Do 23 Jul 2015, 09:29

Stefan schrieb:PS: das Substrat ist dir etwas zu grob geraten...
Finde ich nicht. Very Happy

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2856

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  OPUNTIO am So 24 Jan 2016, 15:05

So sehen sie heute aus. Im Winterquartier bei ca.10 Grad.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und damit gleich zur nächsten Frage.
Dezember 2015 hab ich wieder nach der selben Methode gesäät. Wieder eigene Echinopsis, Lobivia, Chamaeocereus Kreuzungen.
Und wieder im Paludarium.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Doch diesesmal hab ich rein mineralisches Substrat genommen und dem Wasser etwas Dünger zugesetzt. Ich denke das war etwas zuviel, denn die Keimlinge schossen regelrecht in die Höhe. Gott sei Dank hat das Höhenwachstum nun aufgehört. Ich fürchte nur das sie umkippen wenn sich der Pflanzenkörper bildet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3648
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Ab wann Deckel abnehmen Empty Re: Ab wann Deckel abnehmen

Beitrag  pisanius am So 24 Jan 2016, 15:13

Es ist sehr sympathisch, dass du zur Aussaat Deckelgefäße für Heringszubereitung nimmst, ich mache das auch so. Funktioniert prima im Mikroklima (reimt sich auch noch).
Deckel ab wenn Dornen.

pisanius
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten