Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  Cristatahunter am Do 11 Jun 2015, 23:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Habe von einem Kakteenfreund einige Ferocacteen zum Pfropfen gekauft. Einer ist mir aufgefallen der macht lange Warzen und scheint sich zu teilen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19828
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  nikko am Fr 12 Jun 2015, 08:36

Moin Stefan,
was meinst Du, ist der irgendwie mutiert, oder handelt es sich um eine Hybride?

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  Cristatahunter am Fr 12 Jun 2015, 08:45

vielleicht hat eine Leuchtenbergia reingefummelt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19828
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  nikko am Fr 12 Jun 2015, 09:05

Ja, das klingt wahrscheinlich. Man darf auf die Blüte gespannt sein!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  jupp999 am Fr 12 Jun 2015, 19:24

Hallo Stefan,

hast Du 'mal ein Bild mehr von der Seite?
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  Konni am Sa 13 Jun 2015, 00:01

Sieht tatsächlich irgendwie nach Ferobergia aus.

Gruß
Konrad

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 877
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  Cristatahunter am Sa 13 Jun 2015, 23:24

Hier eine Rundumsicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mich erstaunt das zum Teil die Dornen wie gewellt aussehen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19828
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  jupp999 am So 14 Jun 2015, 12:29

Hallo Stefan,

danke.
In der Tat, sehr interessant!

F. glaucenscens können als Sämlinge auch schon mal etwas warzig sein, aber nicht derartig.
Wie schon von anderen vermutet - vielleicht war eine Leuchtenbergia im Stammbaum.

jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Ungewöhnlicher Fero glaucescens Empty Re: Ungewöhnlicher Fero glaucescens

Beitrag  kruseli am So 14 Jun 2015, 20:53

ich denke auch das es sich hier um eine Hybride (Ferobergia) handelt.

Hier mal eine Pflanze (Trichocereus-Hybride) mit ähnlichen Symptomen.

Schon gruselig oder?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Oliver
kruseli
kruseli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 425

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten