Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

+109
Knufo
Christine Heymann
Pieks
Lorraine
Gust
Susanne
amadeus
bjing212
Connylein
CharlotteKL
Tapeloop
cycas
peterausgera
Hans
gerwag
Spickerer
DonVincent
Matches
orchidee
Kaktusfreund81
william-sii
Elisonne
Orchidsorchid
WaizeBear
thx-tom
Fairytalekatze
dankie
De.Da.
Darkandy1969
Mysterya
JürgenKS
ybag
hirsch
bruchii
Rebutzki
Jens Freigang
Konni
Rainerg
Nilu
Erlend
Hauyn
cirone
selima
Gymnocalycium-Fan
Esche
Großstadtkaktus
Karin
simone
jupp999
OPUNTIO
abax
Krabbel
bruno.bonvecchio
Fupsey
sensei66
Urszula
thommy
Cristatahunter
Lexi
nikko
Patricj
Tarias
Epi-Anzucht-Fan
larshermanns
Litho
Odessit
Msenilis
Andreas75
Antonia99
Wüstenwolli
kunterbunt5
pleun
RalfS
kaktussnake
Ramarro
gerd1
Wolfgang
Fero71
plantsman
blütentraum
TobyasQ
AlterSammler
BlnBlondie
Pantalaimon
Kaktusernst
Ada
kakteenmark
Emandu
Hotteneu
P.E.K.K.A.
Avicularia
Sheosha
KarMa
filou*
Escobar
Thomas G. (†)
Aldama
Wonni234
Sabine1109
Cactophil
Eriokaktus
komtom
Aless
Papillon
Dine
kirchi
Echinopsis
Jürgen_Kakteen
Jürgen Th.
113 verfasser

Seite 5 von 99 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 52 ... 99  Weiter

Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Zeigt her Eure Lobivien

Beitrag  Dine Mi 30 Sep 2015, 22:34

Shamrock schrieb:Ich merk grad, dass ich eindeutig zu wenig Lobivien in der Sammlung hab. Herrlich!

Hallo Shamrock,
freue mir einen Keks, dass ein Kaktusexperte plötzlich Begeisterung für die "Rentnerkakteen" entwickelt! Schön! Fühle mich geradezu geehrt. Very Happy  Die eingestellten Fotos sind aber auch eine echte Augenweide, danke an alle!!!
Hier noch ein Gruss vom Wochenende, weiss leider nicht genau, was es für eine Lobivia ist. Hat jemand eine Idee?
Nadine
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dine
Dine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Lobivia, Mammillaria, Rebutia, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

Beitrag  Aldama Do 01 Okt 2015, 19:45

Ein Hallo ins Forum
Lobivien haben mich auch in früher Vorzeit interessiert, weil der Name für mich ,, Interessent ,, war.
Da ich bald in das Rentenalter komme, sollten sie wieder interessant werden.
Man sagt auch dazu Rentnerkakteeen, weil sie keine lange Blühdauer haben.
Früh morgens auf und Mittags wieder zu und dann heißt es mal wieder 1 Jahr warten.
Doch es gibt auch ausnahmen in der Blütendauer Very Happy lol!
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 634
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

Beitrag  Gast Do 01 Okt 2015, 22:21

Aldama schrieb:Früh morgens auf und Mittags wieder zu und dann heißt es mal wieder 1 Jahr warten.
Eben nicht unbedingt - die meisten Lobivien blühen ja mehrfach im Jahr! Very Happy

Und wohl inspiriert duch diesen Thread behandelt die neueste Sonderpublikation der DKG auch noch Lobivien. Wink

@ Nadine: Auch wenn ich zu deiner unbekannten Lobivia nichts beisteuern kann, auch ich fühle mich durch deine Zeilen sehr geehrt! Embarassed Danke! Als Kaktusexperte sehe ich mich aber noch lange nicht. Wink
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty ...nochmal welche...

Beitrag  komtom So 04 Okt 2015, 19:32

Hallo Gemeinde,

hab nochmal ein paar Bilder gefunden, welche die mein Vater für mich gemacht hat, sonst hätt ich wieder nur verwelkte Blüten gesehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lobivia chrysochete

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lobivia pentlandii mit rubinroten Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
der Standort der gezeigten Pflanzen.

Die Sonderausgabe der DKG hab ich mir natürlich auch gleich bestellt!

also bis bald und Grüße

komtom
komtom
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1073
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

Beitrag  Gast So 04 Okt 2015, 20:25

Dein Vater kann offenbar auch recht gut mit der Kamera umgehen und das GWH wirkt ebenso recht einladend. *daumen*
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

Beitrag  Aldama Mo 05 Okt 2015, 19:02

@ Shamrock : Aber die meisten blühen ja nur einmal im Jahr. Das ist der Formenkreis der ,, jojinina Gruppe ,, und davon entstandene Hybriden.
Das es auch mehrmals blühende dabei gibt sollte wohl fast jeder wissen.( wintereana usw ) Kommt halt immer im Blütenstadium auf die Temperatur an.
Doch es gibt auch ausnahmen in der Blütendauer Very Happy lol! Hatte ich am 1.10.2015 schon mal geschrieben.
lol! lol!
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 634
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her Eure Lobivien

Beitrag  Dine Do 02 Jun 2016, 22:08

Hallo Stachelgemeinde,
auch 2016 sollen hier noch ein paar tolle Fotos rein, ich mach mal den Anfang.
Alles Liebe,
Nadine

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
eine tolle L. silvestrii-Hybride

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lobivia emmae-Hybride "Sabrina", kürzlich bei Kakteen Uhlig erworben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lobivia grandiflora v. herzogii, auch von Uhlig
Dine
Dine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Lobivia, Mammillaria, Rebutia, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Lobivia

Beitrag  RalfS Fr 16 Jun 2017, 16:25

Ich konnte keinen allgemeinen Beitrag über Lobivia finden, also mache ich mal einen auf.

Eine rot blühende Lobivia caineana.
Die Pflanze habe ich als "Lobivia krahn-juckeri" gekauft.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beim Nachbar dauert es noch.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3204

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

Beitrag  RalfS Fr 16 Jun 2017, 16:58

Lobivia sanguiniflora, Berz
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3204

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1 - Seite 5 Empty Re: Zeigt her eure Lobivien und Lobivia-Hybriden, Teil 1

Beitrag  RalfS So 18 Jun 2017, 15:10

Ist zwar eine Lobiviahybride, allerdings mit einer Echinopsisblüte.
Groß und weiß.
Sie blühte letzte Nacht auf und weil sie in der Kiste der Pfropfunterlagen steht,
musste ich auf das Garagendach klettern, um sie aus der Nähe zu betrachten.
Wie zu erwarten war, roch sie muffig.
Etwas für Fledermäuse und dicke Nachtfalter.
Heute Morgen blühte sie noch, also machte ich ein paar Bilder.
Dabei fiel mir auf, dass sie den Geruch geändert hatte.
Er war nun frisch und hatte etwas zitroniges.
Sie hat den Geruch wohl auf die möglichen Bestäuber angepasst.
So etwas hatte ich bisher noch bei keiner anderen Blüte bemerkt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3204

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 99 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 52 ... 99  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten