Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lophophora williamsi cristata

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Lophophora williamsi cristata

Beitrag  zipfelkaktus am Fr 13 Jan 2017, 20:06

ich habe eine Lophophora williamsi cristata in Auge gefasst, sie hat einen gewundenen Kamm von 31cm und einen Durchmesser von 13 cm, natürlich wurzelecht um schlappe 350 €, soll ich zuschlagen oder zu teuer, was sagt Ihr dazu,
lg. Martin

Ps. habe leider kein Foto zu ansehen
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  Didi52 am Fr 13 Jan 2017, 20:38

Hallo Martin,
ich glaube, diese Frage kann man nicht stellen. Es gibt bestimmt Liebhaber, die nicht lange nachfragen und einfach kaufen, da sie über das notwendige Kleingeld verfügen. Die raten Dir, kaufe, ist ein Schnäppchen! Andere, die wirklich sparen müssen und eventuell dafür auf irgendetwas verzichten, denen würde es bestimmt weh tun, soviel Geld für einen Kaktus auszugeben. Lass Deinen Bauch entscheiden.
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  jupp999 am Fr 13 Jan 2017, 20:48

Hallo Martin,

die Frage ist, ob DIR die Pflanze soviel Wert ist ... und Du bereit bist, soviel "Scheine" dafür hinzulegen.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1812

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  zipfelkaktus am Fr 13 Jan 2017, 20:56

Danke für die Antworten, aber dies wäre eine einmalige Gelegenheit, mal abwarten,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  Litho am Fr 13 Jan 2017, 21:20

Martin,
damit hast Du Deine Frage eigentlich selbst beantwortet. Du wirst die Pflanze kaufen und so lange glücklich sein, wie sie wächst und gedeiht.
Und das ist doch schön.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6677
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  william-sii am Fr 13 Jan 2017, 22:30

Da musst du selbst entscheiden was dir lieber ist:
- 1 krummer Kaktus oder
- 1 Woche Urlaub oder
- 116 Portionen Eis á 3 Bällchen.
Kannst ja mal versuchen zu handeln. Vielleicht ist dann sogar noch ein Eis drin.
lol!
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3101
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  Shamrock am Fr 13 Jan 2017, 22:32

Soviel Geld würde ich nichtmal für einen Kaktus ausgeben, der normal gewachsen ist. Gestört

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  Wüstenwolli am Fr 13 Jan 2017, 22:59

..das ist das schöne -
die / der eine investiert viel und erhält wenig Masse-
für´s gleiche Geld rund 350 Kugeln Eis könnten massig Schleckermäule erfreuen-
dann ist das Eis weg-
die Lopho bei guter Pflege noch viel länger da... Very Happy Wink

Mein teuerster, erworbener Kaktus war für 10€ -
nach 3 blütenreichen Pflegejahren würde ich ihn vermissen, wenn er abnippelt,
aber nicht schwarz gekleidet durch den Stadtteil schleichen...

Mach´ das , was dein Herz und die mittel- bis langfristige Finanzlage sagt -
Lopho´s können alt werden -
wenn die Freude darüber langanhaltend ist,
trägt das zum eigenen Wohlbefinden bei-
und du wirst vielleicht ein zufriedener Martin senilis! Very Happy

LG Wolli

avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4794
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  Astrophytum am Sa 14 Jan 2017, 07:04

Unbedingt kaufen. Wenn du ihn nicht willst gib ihn mir lol!
Viele Grüße Heinz
avatar
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2541

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora williamsi cristata

Beitrag  zwiesel am Sa 14 Jan 2017, 09:58

Meine Meinung, ich würde ihn nicht kaufen.
Man kann für 350,- einfach zu viele andere schöne Pflanzen kaufen!

Wenn du unbedingt einen solchen Lopho haben willst. Kauf dir Samen oder vermehre von deinen eigenen, du hast ja so schöne Pflanzen selbst, und bei ein paar 1000 Sämlingen wird rein statistisch auch der Ein oder Andere dabei sein.
Die überzähligen Pflanzen gibst du für wenig Geld wieder ab, damit deine Kosten gedeckt sind.
Lophos sind so einfach zu vermehren, habe von einer Aussaat 120 Stück groß bekommen waren 140 Samen.

Außerdem weißt du nicht, wie sie bei dir weiter wächst und sollte sie dir eingehen wirst du dich sicher ärgern.
Mir wäre das Risiko zu groß!

Sollten dir aber 350,- nicht wehtun, dann kauf ihn.
Ich freue mich für dich egal was du machst.
avatar
zwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 472
Lieblings-Gattungen : Esco, Lopho, Mammi, Steno,Turbini alles was klein bleibt große Blüten hat gern auch frosthart und bevorzugt große lila/magenta/fliederfarbende Blüten, seit kurzem auch Echinocereus und Ferocactus!

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten