Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echinopsis subdenudata "Fuzzy Navel" gerettet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Echinopsis subdenudata "Fuzzy Navel" gerettet

Beitrag  Kaktusfreund81 am Di 15 Aug 2017, 19:04

Vor einigen Wochen sah ich im Gartencenter einen Echinopsis subdenudata "Fuzzy Navel" mit einer 5 Zentimeter langen Knospe. Die Pflanze wurde früher von Plastikblüten verunstaltet, sodass sie kleine vernarbte Löcher auf der Oberfläche besitzt. Diese Praxis der Massenproduzenten ist wirklich schrecklich. Diese unechten Blüten werden in den Kaktus herein gedrückt. Die armen Kakteen!  Evil or Very Mad  Zum Zeitpunkt des Kaufes hatte mein Kaktus seit langer Zeit keine künstlichen Blüten mehr gehabt. Deshalb sind die Löcher schon vernarbt. Zum Glück! Vielleicht hätte er irgendwann wieder welche bekommen.

Obwohl er unter ungünstigen Bedingungen gehalten wurde, hat er sogar aus eigener Kraft eine echte Knospe gebildet. Bravo!  Very Happy Ansonsten war er fest und kräftig. Als Belohnung durfte er einen Platz in meiner Sammlung einnehmen. 3 Tage später entfaltete er seine wunderschöne, weiße Blüte. Ich war begeistert!  Shocked  Nach dem Verblühen bekam er neue mineralische Erde. Die vernässten Torferde, die er im Topf hatte, war nicht optimal. Nun kann er sich in der neuen Erde hoffentlich besser entwickeln. Hier noch ein paar Fotos von seiner Blüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 65
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis subdenudata "Fuzzy Navel" gerettet

Beitrag  Shamrock am Di 15 Aug 2017, 19:55

Ei, schon wieder ein fussliger Nabel - da musste ich sofort an den hier denken: https://www.kakteenforum.com/t27665-huch-was-ist-das-denn
Pass gut auf, dass da nix explodiert. Wink

Ob mit oder ohne fussligem Nabel: Ein wunderschöner, kulturwürdiger Kaktus! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9269
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten