Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pflegetips für Trichocereushybriden gesucht

Nach unten

Pflegetips für Trichocereushybriden gesucht

Beitrag  Stefan G. am Fr 01 Dez 2017, 00:34

Hallo Gemeinde,
Ich hab mich jetzt fast 2 stunden hier durch das Forum gewurschtelt und noch ein paar hilfreichen Tips zur Pflege von Trichocereushybriden gesucht aber nicht wirklich etwas aussagekräftiges gefunden.Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen? Einfach ein paar grundlegende Pflege-Richtlinien sozusagen....

Grüße Stefan
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Re: Pflegetips für Trichocereushybriden gesucht

Beitrag  Dropselmops am Fr 01 Dez 2017, 07:23

Hallo Stefan,

Versuchs mal mit "Echinopsis" Very Happy
Kurz gefasst kann man sagen: trocken und möglichst kühl überwintern bei 5 Grad höchstens. Die Kälte fördert die Blütenbildung im nächsten Jahr. Meine stehen im Winter draußen auf dem Balkon geschützt in einem dick eingepackten Foliengewächshaus. Sie vertragen durchaus Frost. Reinholen würde ich sie nur, wenn es längerfristig dauerhaft unter minus 15 Grad hätte. Ab März wieder langsam gießen und an die Sonne gewöhnen. Düngen nicht vergessen. Im Sommer stehen sie am liebsten in der prallen Sonne. Ab September wird nicht mehr gegossen. Das Substrat sollte größtenteils durchlässig und mineralisch sein. Ich hab einen kleinen Anteil Kakteenerde mit drunter gemischt.

Ich hoffe ich hab nichts vergessen, aber wenn Du noch was wissen möchtest, kannst Du ja fragen Very Happy
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1620
Lieblings-Gattungen : CHX, Gymnos, Mesembs, Ascleps, ...

Nach oben Nach unten

Re: Pflegetips für Trichocereushybriden gesucht

Beitrag  Thomas G. am Fr 01 Dez 2017, 09:30

Hallo Stefan und Nicole,

zwischen Tricho- und Echinopsishybriden würde ich schon einen Unterschied in der Pflege machen. Gleich ist bei beiden, dass sie eigentlich recht anspruchslos sind und sich über gute Ernährung (Wasser und Dünger) im Sommer freuen, auch sollten beide absolut trocken überwintert werden.

Echinopsen brauchen aber keine pralle Sonne und sind im Sommer auch mit einem etwas schattigerem Plätzchen glücklich. Anders die Trichos, auf die darfs (nach einen Gewöhnungsphase) ruhig richtig drauf brennen und auch im Winter mögen die es gerne sehr hell, während es da den Echinopsen recht egal ist.

Leichten Frost halten Trichos recht gut mal aus, aber besser wirklich nur ganz leicht und kurzzeitig. Bei Echinopsen ist es ähnlich aber man sollte es bei beiden Arten nicht übertreiben und sich auch die Hybriden genau ansehen. Schickhybriden sind z.B. da eher etwas empfindlich.

Also besser nach oder kurz vor dem ersten Frost reinholen, wenn man nichts unnötig riskieren will.

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1302
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Pflegetips für Trichocereushybriden gesucht

Beitrag  Stefan G. am Sa 02 Dez 2017, 14:18

Hallo Nicole und Thomas,
danke euch für eure Antworten. Die helfen mir schon mal weiter. Da werd ich die Kerlchen wohl diesmal auf dem Dachboden überwintern wo es noch ein bischen kühler ist, vielleicht regt sich dann ja im kommenden Jahr schon etwas.

viele Grüße Stefan
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten