Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Msenilis am Mo 07 Mai 2018, 23:34

Hallo ,
dann will ich hier mal ein Foto von heute zeigen.:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ist übrigens auch ohne Blüte wirklich schön.
avatar
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1255
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Antonia99 am Mo 07 Mai 2018, 23:35

Ein tolles Stück.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 893

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  kaktusgerd am Di 08 Mai 2018, 08:40

Ja, sie sind achon außergewöhnlich - die Scleros!!

Dennoch ziehe ich es lieber vor, sie gepfropft zu halten, weil mir die Pflanzen viel zu kostbar sind, um sie auf eigener Wurzel "dahinvegetieren" zu lassen.  Wachstum-und blütenmäßig läßt nach meiner Erfahrung die wurzelechte Kultur schon zu wünschen übrig, ganz abgesehen davon, dass ein Gießfehler zur falschen Zeit das Aus bedeuten kann. Nicht so bei gepfropften Exemplaren, die etwas mehr an Wasser problemlos wegstecken.
Aber es soll jeder das machen, was er für richtig hält. Ich pflege meine Scleros seit mehr als 30 Jahren schon größtenteils gepfropft. Wie gesagt, wurzelecht habe ich nicht die besten Erfahrungen gemacht.

Gruß
Gerd

PS: gezeigte Pflanzen sind alle gepfropft!
Sclerocactus cloveriae ssp. brackii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sclerocactus wetlandicus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sclerocactus pubispinus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 844
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Shamrock am Di 08 Mai 2018, 08:53

kaktusgerd schrieb:Wie gesagt, wurzelecht habe ich nicht die besten Erfahrungen gemacht.
Im Endeffekt ganz einfach: Sobald´s heiß wird einfach ignorieren. Wer im Sommer gießt, der hat ein Problem... Wink

Manfred trifft den Nagel auf den Kopf: Die sind auch ohne Blüten traumhaft schön! Zumindest wenn man ein Fan von attraktiver Bedornung ist.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12760
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Msenilis am Di 15 Mai 2018, 23:52

Hallo ,
hier noch einer, frosthart gepfropft.:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1255
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Perth am Mi 16 Mai 2018, 07:47

Sclerocactus parviflorus v. contortus RP29   Diesen Traum konnte ich mir bei Stefan erfüllen Very Happy  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 357
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Cristatahunter am Mi 16 Mai 2018, 08:38

Den hast du sehr schön in Scene gesetzt. Auch wenn ich ihm etwas mit Wehmut nachschaue, so bin ich mir sicher das er es gut bei dir haben wird.

avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15073
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Perth am Mi 16 Mai 2018, 08:43

Danke Stefan Very Happy  mir war bewusst, das Du die Pflanze nicht so gern hergibst Wink
avatar
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 357
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  kaktusgerd am So 03 Jun 2018, 16:00

Sclerocactus parviflorus aus dem House Rock Valley in Arizona ist dieses Jahr ein Spätzünder, was die Blüte angeht. Er ist der letzte seiner Art, der jetzt noch seinen fliederfarbenen Flor zur Schau stellt, und das immerhin mit 9 gleichzeitig geöffneten Blüten.  

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 844
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Grandiflorus am Di 05 Jun 2018, 22:06

Der ist echt toll, Gerd.
Glückwunsch und beste Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 658
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten