Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Airampoa / Tunilla

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Bimskiesel am So 18 Nov 2018, 22:03

Oh ja, wie schön. (Wo ich doch Opuntien gar nicht mag. llachen )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schöne Grüße, speziell auch an Michi, von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1655
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Shamrock am So 18 Nov 2018, 22:10

Bimskiesel schrieb:Wo ich doch Opuntien gar nicht mag
Die bleiben klein und versuchen nicht gleich die Weltherrschaft an sich zu reißen - das ist ihr entscheidenter Vorteil! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Bimskiesel am Mi 21 Nov 2018, 18:12

Bei Ersterem gebe ich Dir recht, bei der Sache mit der Weltherrschaft bin ich mir noch nicht so sicher. Denn da wäre noch der Faktor verschiedenster Arten und Gattungen. Und wie wir alle wissen: Kleinvieh macht auch Mist. Wink Gestört *flöt*

Aber die großen Dinger kommen mir nicht in die Sammlung, das steht schonmal fest.

Beste Grüße von Antje *liebguck*

(Ein weiteres Tunilla-Bild habe ich schonmal nicht mehr. Noch sind es nur die beiden, die bei mir stehen.)
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1655
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Cristatahunter am Mi 21 Nov 2018, 18:29

Die sollen ja frosthart sein. Bei mir bleiben die Tunillas im trockenen, ungeheizten Folientunnel. Ich hoffe es wird nicht gerade -20°C
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16927
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Shamrock am Mi 21 Nov 2018, 19:00

Bimskiesel schrieb:Und wie wir alle wissen: Kleinvieh macht auch Mist.
Ach was, das Zeug ist doch kleinbleibend. Von so...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...auf so hat´s gerade mal ein Jahr gedauert:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie´s in dem Kasten jetzt aussieht, dass will eh niemand wissen. Frosthart ist auch relativ, mir sind auch schon welche erfroren. Aber groß Umräumen im Winter ist da nicht mehr drin. Man kann mittlerweile den Kasten nicht mehr anfassen, ohne sich unzählige Triebe in die Hände zu stecken.
Beim letzten Umräumversuch hab ich mir eine Woche lang Glochiden aus den Fingern zupfen dürfen und eine Spur mit Airampoa/Tunilla-Triebstücken hinter mir gezogen.  Shocked Jetzt bleibt da drin alles sich selbst überlassen. Manche Pflanzen wurden eh längst komplett überwuchert und wer den Winter nicht überlebt, macht halt Platz für die anderen Bewohner. Natürliche Auslese.
Blühen aber alle extrem dankbar und reich! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Henning am Do 22 Nov 2018, 15:37

Bei mir hat so etwas noch nie geblüht, aber wahrscheinlich merken sie, dass ich sie eigentlich auch nicht so sehr gut leiden mag.
Die bleiben klein und versuchen nicht gleich die Weltherrschaft an sich zu reißen - daran muss man aber auch glauben, denn wenn man sich ihnen bis auf weniger als 20 cm nähert, springen sie einen an und beißen sich an einem fest. Das kommt der Weltherrschaft schon verdammt nahe.

Vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben, wie ich sie wenigstens mal zur Blüte bekomme - dann würde ich die ständigen Versuche, mich so heimtückisch anzufallen, ggf. vergessen.
Bis bald.
Gruß
Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1678
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Silvia IT am Do 22 Nov 2018, 17:25

Hallo Henning,
ich habe meine mal gedüngt im zeitigen Frühjahr, danach haben sie alle sehr üppig geblüht. Leider wachsen sie dann auch sehr üppig.
Ich habe sie frei ausgepflanzt, im Winter kommt ein Folien-GWH darüber. Letztes Jahr haben sie Frost bis - 14° C während der Nacht ertragen und am Tage meist so - 6° C, der Dauerfrost ging ca. 3 Wochen. Die Blüte dieses Jahr (ohne Düngung) war wieder super, auch teils mehrere Male.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Silvia IT
Silvia IT
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : frostharte Kakteen, Agaven, Yuccas

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Bimskiesel am Do 22 Nov 2018, 17:53

Shamrock schrieb:...Beim letzten Umräumversuch hab ich mir eine Woche lang Glochiden aus den Fingern zupfen dürfen und eine Spur mit Airampoa/Tunilla-Triebstücken hinter mir gezogen...

Siehste, ich hab's doch gewusst, dass da was faul ist. Laughing

Ich bin da auch bei Dir und Henning: wer sich den Dingern auf unter einen halben Meter nähert, wird angesprungen und als Verbreiter missbraucht.

Dennoch, Silvias Bilder zeigen, warum man es doch mit den Knilchen aufnimmt. - Sehr schöne Blüten zeigst Du da. cheers

Liebe Grüße von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1655
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Shamrock am Do 22 Nov 2018, 20:39

Uih, klasse! Ich hab nur Gelb und Rot im Angebot - und auf eine Mehrfachblüte hab ich´s auch noch nicht gebracht. Unterschreiben kann ich dagegen gerne das mit dem Düngen und dem darauf folgenden, ungezügelten Wachstum.

Henning, probier´s mal mit mehr Kälte bei der Überwinterung. Vielleicht brauchen sie das ja auch um zu blühen? Und wer erfriert, kann dich zumindest nicht mehr anspringen.
Insbesondere im Frühling scheinen sie auch viel Wasser zu brauchen - hat dann aber auch wieder die dramatische Konsequenz, dass dies wachstumsfördernd ist, wenn man dem nachkommt. Ein wahrer Teufelskreis!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Airampoa / Tunilla - Seite 4 Empty Re: Airampoa / Tunilla

Beitrag  Cristatahunter am Do 22 Nov 2018, 21:28

Stecklinge blühten bereits nach wenigen Monaten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16927
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten