Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

romily's Garten

3 verfasser

Nach unten

romily's Garten Empty romily's Garten

Beitrag  romily Di 19 Jun 2018, 23:27

Ich geize bis etwa 1m hoch konsequent aus (bei den Stabtomaten) und lasse ab da die Pflanze 2- oder 3triebig wachsen. Je nachdem, wie wuchsstark die ist. Ich hab lieber 10 Trauben mit ordentlich was dran als an unzähligen Rispen mal 1 oder 2 Früchte.

romily's Garten F162t6243p97344n4_BHyZTWql

romily's Garten F162t6243p97344n3_ASjGkPHp
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1664
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

romily's Garten Empty Teilen

Beitrag  Litho Do 21 Jun 2018, 19:25

romily schrieb:Ich geize bis etwa 1m hoch konsequent aus (bei den Stabtomaten) und lasse ab da die Pflanze 2- oder 3triebig wachsen. Je nachdem, wie wuchsstark die ist. Ich hab lieber 10 Trauben mit ordentlich was dran als an unzähligen Rispen mal 1 oder 2 Früchte.

Katrin, Deine Bilder zeigen aber eher kein Ausgeizen, sondern ein konsequentes Abschneiden aller Blätter. Verstehst Du sowas unter ausgeizen?
Ich denke, ausgeizen meint nur auf das Abschneiden der Neutriebe aus den Blatt-Achseln.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5302
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

romily's Garten Empty Teilen

Beitrag  romily Fr 10 Aug 2018, 23:35

Heutige Ernte:

romily's Garten Tomate10
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1664
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

romily's Garten Empty Re: romily's Garten

Beitrag  Fred Zimt Fr 10 Aug 2018, 23:54

Eiwashamwerdennda?
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5560

Nach oben Nach unten

romily's Garten Empty Re: romily's Garten

Beitrag  Fred Zimt Di 14 Aug 2018, 22:44

Ich rufe hier mal ins Gemüsebeet:
Mag jemand Samen von der Winterheckenzwiebel, Stuttgarter Riesen, Barbarakresse?
Letztere könnte man jetzt aussäen.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5560

Nach oben Nach unten

romily's Garten Empty Re: romily's Garten

Beitrag  romily Di 14 Aug 2018, 22:46

Winterheckenzwiebelsamen kann ich auch unter die Massen schmeißen. Das sind tolle und leckere Pflanzen.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1664
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten