Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein Problem mit Uebelmannia crebispina

Nach unten

Ein Problem mit Uebelmannia crebispina Empty Ein Problem mit Uebelmannia crebispina

Beitrag  vs1969 am Di 05 Nov 2019, 21:36

Dieses Problem begann diesen Sommer mit einigen Sonnenschäden (rötliche Hautfärbung). Leider begann sich der dunkle Fleck zu verbreiten, anstatt wie zuvor zu gesunder Haut zurückzukehren (der Kaktus selbst ist über 15 Jahre alt und stand die ganze Zeit unter offener Sonne, so dass manchmal leicht rötliche Sonnenbrände auftraten). Es wächst sehr langsam bis zu einer Höhe von etwa 1 cm und einer Breite von 3 Rippen, manchmal sieht es so aus, als ob es bereits aufgehört hat. Die Stelle ist hart und trocken, und die Stacheln sind dort fest (die, die ausgegangen ist, hat das bei einem Unfall nach zu viel Druck getan, es ist lange her). Von Zeit zu Zeit denke ich, dass ich die Stelle ausschneiden muss, dann hoffe ich, dass es ohne sie gestoppt werden kann. Irgendwelche Vorschläge?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
vs1969
vs1969
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Ein Problem mit Uebelmannia crebispina Empty Re: Ein Problem mit Uebelmannia crebispina

Beitrag  Shamrock am Di 05 Nov 2019, 21:55

Ist zwar ultraschade bei so einer prächtigen Uebelmannia, aber wenn der schwarze Fleck wächst befürchte ich, dass du nicht um einen Schnitt herumkommen wirst. Sad
Zumal jetzt in der anstehenden Winterruhe die Uebelmannia auch ihren Stoffwechsel und somit auch ihre Abwehrreaktionen herunterfahren wird.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17785
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ein Problem mit Uebelmannia crebispina Empty Re: Ein Problem mit Uebelmannia crebispina

Beitrag  Cristatahunter am Di 05 Nov 2019, 22:14

Uebelmannia ist am Standort ein Bewohner von lichten Wäldern. Sie können mit voller Sonne nicht umgehen. Zudem haben Uebelmannia ihre Vegetationszeit nicht im Saommer. Nachdem ich mein Folientunnel zu betreiben begonnen habe, musste ich feststellen das sich meine Uebelmannias nicht mehr wohl fühlten. Ich habe alle Uebelmannias abgegeben. Ausschneiden würde ich nicht, aber die Kulturbedingungen ändern.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17482
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ein Problem mit Uebelmannia crebispina Empty Re: Ein Problem mit Uebelmannia crebispina

Beitrag  vs1969 am Di 05 Nov 2019, 23:49

Vielen Dank für Ihre Antworten!
Im Moment haben wir Fungizid in hoher Konzentration angewendet und werden auf jeden Fall die Kultivierungshinweise berücksichtigen (Beschattung, so viel wir können).
Wenn es weiter wächst, sind wir auch bereit zu schneiden.
vs1969
vs1969
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Ein Problem mit Uebelmannia crebispina Empty Re: Ein Problem mit Uebelmannia crebispina

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Nov 2019, 11:48

Vernünftige Vorgehensweise. Dann drück ich mal die Daumen, dass du am Schneiden vorbeikommst!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17785
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten