Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocactus Aussaat

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Echinocactus Aussaat - Seite 2 Empty Re: Echinocactus Aussaat

Beitrag  Löwenfutter am Sa 06 Jun 2020, 23:18

Vielen Dank Shamrock,
Okay dann versuche ich sie vorsichtig höher zu legen u am besten mit Kakteenerde
Löwenfutter
Löwenfutter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Espostoa Lanata

Nach oben Nach unten

Echinocactus Aussaat - Seite 2 Empty Re: Echinocactus Aussaat

Beitrag  Shamrock am Sa 06 Jun 2020, 23:26

Wenn du den Topf Richtung Fenster kippst, damit direkt Licht reinkommt, dann wird der Winkel wahrscheinlich zu steil? Ansonsten mit einem Teppichmesser einfach großzügig Topfrand abtrennen. Je nachdem wie stabil/weich das Plastik ist, geht das meist recht einfach.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21684
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Echinocactus Aussaat - Seite 2 Empty Re: Echinocactus Aussaat

Beitrag  Löwenfutter am Sa 06 Jun 2020, 23:36

Danke, hat gut geklappt...mal schauen wie sich die Sämlinge entwickeln
Löwenfutter
Löwenfutter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Espostoa Lanata

Nach oben Nach unten

Echinocactus Aussaat - Seite 2 Empty Re: Echinocactus Aussaat

Beitrag  Shamrock am So 07 Jun 2020, 00:11

Teppichmesser? Behalt die Sämlinge aber anfangs am besten gut im Auge - zuviel Sonne auf einmal (da unten im Topf sind sie ja nicht an die Sonne gewöhnt) kann auch gefährlich sein. Erstmal ein paar bewölkte Tage wären perfekt und ansonsten bei der leisesten Verfärbung erstmal etwas schattieren oder zurück in den Schatten stellen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21684
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten