Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

4 verfasser

Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  Spike-Girl Fr 16 Jun 2023, 21:10

Ich bin gerade bei einer Freundin (die im Urlaub ist) Katzensitterin für ihre Fellnasen.

Jeden Tag laufe ich jetzt im Treppenhaus an dieser Mammi vorbei (und hab innerlich Schreikrämpfe).
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn meine Freundin zurück ist, möchte ich mal wissen, wem die gehört. Suspect

Wie lange macht die das noch in dem Topf / Substrat?
(torfige Blumenerde, zum Brocken eingetrocknet in einen Keramikübertopf direkt gepflanzt, ohne Abzugsloch)  Neutral

Muss immer meine Finger im Zaum halten, nicht einen von den kleinen Kindeln abzumachen ... pfeif ... Embarassed

Ihr kennt sicher auch so Überlebenskünstler?  Very Happy
(kommen ja oft in Büro's, Werkstätten oder öffentlichen Gebäuden auf der Nordseite vor)
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1504
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Re: Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  JürgenKS Sa 17 Jun 2023, 07:30

Hallo,

die in eine größere Schale mit passendem Substrat gepflanzt und im Sommer ins Freie nach Gewöhnung gestellt wäre schön.
JürgenKS
JürgenKS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 460
Lieblings-Gattungen : alle Gattungen

Nach oben Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Re: Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  Spike-Girl Sa 17 Jun 2023, 12:19

JürgenKS schrieb:Hallo,

die in eine größere Schale mit passendem Substrat gepflanzt und im Sommer ins Freie nach Gewöhnung gestellt wäre schön.

Danke.  Smile

Kann man sie auch hängend stellen - also z.B. am Balkon auf einen Ständer?

Ich warte mal bis nächste Woche, wem die überhaupt gehört.



Kann man sagen, welche es ist?
(kann bei Bedarf auch noch weitere Fotos von den Blüten machen)
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1504
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Re: Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  OPUNTIO Sa 17 Jun 2023, 14:01

Da kann man eine tolle Ampelpflanze draus machen.
Aber Vorsicht.
Die Umstellung auf artgerechte Haltung belohnen solche entwöhnten Exemplare oft mit Ableben.
Deshalb langsam angehen lassen.
Gruß Stefan
.
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4184
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Re: Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  Spike-Girl Sa 17 Jun 2023, 20:33

OPUNTIO schrieb:Da kann man eine tolle Ampelpflanze draus machen.
Aber Vorsicht.
Die Umstellung auf artgerechte Haltung belohnen solche entwöhnten Exemplare oft mit Ableben.
Deshalb langsam angehen lassen.
Gruß Stefan
.
Ja, und deswegen hätte ich Bammel.
(ich habe dieses Jahr schon ein "Erbstück" auf dem Gewissen ... hoffe, ich werde nicht danach gefragt) Embarassed

Wieso zum Kuckuck "gedeihen" die Kakteen unter solchen Umständen und nibbeln ab, wenn sie in artgerechte Haltung kommen? scratch
Unsereins bricht sich einen ab, es ihnen "so schön wie möglich" zu machen .... andere packen die Pflanze in ein Stück Torf in einen Übertopf, an schattige Nordseite, gießen nie .... das Zeug blüht. Shocked
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1504
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Re: Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  Fupsey Sa 17 Jun 2023, 22:15

Wieso zum Kuckuck "gedeihen" die Kakteen unter solchen Umständen und nibbeln ab, wenn sie in artgerechte Haltung kommen? scratch

Es ist das Anpassungsvermögen der Pflanze und die jahrelange Beständigkeit in der Kulturführung.
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 253
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen) Empty Re: Mammi-in-Not .... oder, erstaunlich, was Kakteen alles aushalten (und trotzdem blühen)

Beitrag  OPUNTIO Sa 17 Jun 2023, 23:45

Wenn ich das zweite Bild anklicke und zwischen die Warzen
zoome, dann sehe ich jede Menge Blütenreste. So schlecht scheint es der Mammi nicht ergangen zu sein.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4184
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten